1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalradio in NRW

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Manfred Z, 5. April 2010.

  1. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.840
    Zustimmungen:
    365
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Anzeige
    Die Frequenz ist allein wegen der 107,4MHz von Radio Lippe ziemlich dumm gewählt...

    Qualitativ bin ich bei dir. Jedoch könnte die Angst der Konkurrenz unterlegen zu sein durchaus Berge versetzen.
     
  2. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    592
    Punkte für Erfolge:
    123
    Die 107.4 ist kein Problem,sondern eher schon die Entfernung zum Sender. Die nicht zuständigen Programme wie Radio Lippe oder Hochstift gehen da besser,aber hey. So What. Zurück zum Thema.
     
  3. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.840
    Zustimmungen:
    365
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Aber genau aufgrund der starren Argumentationsstruktur der Kreisstrukturen sind die Lokalradios gegen DAB+.

    Am Beispiel von DAB+ Bretzenheim sieht man das Potential...
     
  4. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    592
    Punkte für Erfolge:
    123
    Dann sollen sie ihre Kreise mit UKW auch erstmal anständig versorgen,hier schwächelt die 107.5...Nebenan in Augustdorf geht die zuständige 106.6 auch nicht mehr so 100%,vermutlich deswegen ist auch die 91.3 dort angefragt mit 50 Watt seit 2010...Das andere extrem ist Radio Hochstift mit seiner 88.1,die hat mit ihren 4kw eine Reichweite weit über das eigentliche Sendegebiet. Da beschwert sich auch niemand. Wie gesagt,die Programme sind für mich komplett verzichtbar. Im Endeffekt sind das eh alles nur ausreden um im UKW Biotop verbleiben zu können und Konkurrenz außen vor zu lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2018
  5. Nicoco

    Nicoco Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bei mir das selbe. Der für meinen Ort richtige Sender wäre Radio K.W.. Der ist Indoor aber kaum zu empfangen, im Auto auch eher schwach. Radio Vest ausm Kreis Recklinghausen und Radio Emscher-Lippe aus Bottrop/Gelsenkirchen/Gladbeck sind hier deutlich besser zu empfangen.
     
  6. fred333

    fred333 Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bis zu 45 interessierte Unternehmen sollen am "Call for Interest" der Landesanstalt für Medien NRW teilgenommen und Bedarf für 150 Hörfunkprogramme angemeldet haben, wie Satnews übereinstimmend von zwei beteiligten Unternehmen erfuhr - darunter auch große Radiokonzerne. In dieser Woche soll eine Pressemeldung der LfM NRW folgen.

    Quelle: Call-for-Interest: Angeblich großes Interesse an DAB+ in NRW - SatelliFax


    Da auch finanzkräftige Bewerber darunter sein sollen, wird die Beantragung von Frequenzen bei der Bundesnetzagentur und die anschließende Ausschreibung von Kapazitäten wohl nicht mehr zu verhindern sein. Oder mischt sich jetzt wieder die Politik ein? :eek:
     
  7. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.840
    Zustimmungen:
    365
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Warten wir es ab. Beim letzten Call-for-Interest war es jedenfalls düsterer.
     
  8. tvsüchtel

    tvsüchtel Platin Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.745
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das ist aber mal ne Ansage. Die LfM kann das nicht einfach unter den Tisch kehren, Interesse ist mehr als genug vorhanden, mit SO viel hat wohl niemand gerechnet.
     
    Nicoco gefällt das.
  9. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.698
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wie bekommt man 150 Programme in einen muxx?
     
  10. Mario999

    Mario999 Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Naja ich glaube es erst wenn die Programme wirklich on air sind.
    Selbst wenn ausgeschrieben wird, dann klagt wieder einer der unterlegenen und es dauert weitere Jahre.
    Von daher abwarten...
     

Diese Seite empfehlen