1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalradio in Norddeutschland

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Manfred Z, 12. Mai 2010.

  1. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Bei uns gibt es einen Neuren UKW Lokal Sender die Ton Qualität ist sehr gut,
    DAB + Sender gibt es hier kaum keine Lokal DAB + Sender das heißt,
    wenn Du nur DAB + hörst von diesen wenigen Sender wirst Du nicht mehr
    informiert was in deiner Stadt los ist,
    wenn ich Radio höre möchte ich Musik hören und auch informiert werden auch aktuelle Verstellungs Tipps aus der Stadt haben, das ist bei DAB +
    nicht der Fall da kommt nix, das ist nun mal die Realität hier vor Ort .

    ich glaube die werden hier bei uns das DAB+ eh bald ganz abschalten da kommt auch nichts mehr an Neuen Sender es hört keiner, es ist sehr Unattraktiv u.a wegen zu wenig Sendern kostet nur viel Geld die DAB + Sende Anlage .
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2018
  2. DPITTI

    DPITTI Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2018
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Züssow MV NDR steht in den Startlöchern laut Meldung im DID ist 8B in der Benetza Liste aufgetaucht.
     
  3. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    ja vll in Bremen oder Hamburg, hier kommt aber nichts mehr dazu es wird eher weniger statt mehr,
    zwei DAB + Sender sind ja schon weg weniger ,
    das gleiche auch bei Schleswigholzeistein und vielen anderen Bundesländern, der II Bundesweite Mux kommt auch nicht .
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2018
  4. Digitaliban

    Digitaliban Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2016
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Sky Q
    Das darf doch wohl nicht wahr sein, reiß Dich mal zusammen!
     
    Gorcon gefällt das.
  5. orionk53

    orionk53 Silber Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8+
    Ganz ruhig bleiben - wo ist das Problem ...
     
  6. DPITTI

    DPITTI Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2018
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das Problem ist unser Mass der aus Schleswig ein Einstein aus Holz macht :D
     
  7. fred333

    fred333 Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    Der NDR-Multiplex wird tatsächlich vom Standort Sibbesse/Griesberg auf Kanal 7A starten (Sendeleistung: 400W rund).

    Vorgesehen sind laut dem aktuellen PDF-Dokument für Niedersachsen außerdem Leistungserhöhungen an den Standorten Grafensundern (8kW -> 10kW) und Damme (2kW -> 2,5kW). (y)

    Quelle: DAB+ Empfangsprognose für Niedersachsen | NDR.de
     
  8. pascal1998

    pascal1998 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2014
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Sibbesse ist seit gestern abend on air aber ich finde der Empfang ist dafür noch zu schlecht. Signalpegel springt bei mir zwischen 65 und 80 hin und her, manchmal geht er sogar auf 40 runter und dann mal wieder auf 75. Bundesmux weiterhin volle 99, ab und zu springt er auch mal zwischen 85 und 99 hin und her. Und nur 400W ist etwas wenig würde ich mal sagen. In Hannover sendet man mit 8kW und selbst der Bundesmux sendet über Sibbesse mit 2kW.
     
  9. moecki

    moecki Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    War NDR nicht auch mit 2KW geplant? Oder war das für den endgültigen Kanal ? Oder der geplante 2. Bundesmux?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2018
    pascal1998 gefällt das.
  10. flibustier

    flibustier Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Philips HD Smart -TV 139 cm mit Ambilight, HD Technistar Diginova, 85 cm Drehantenne,
    Weltempfänger Sangean ATS909x ; Küchenradio Sangean WFR-1, Digitalradio Sangean WFR 29C, Pure Elite1, Morphy Rds, SW Empfänger VEF 206 ( Riga), Tecsun PL BMP986, ip dio DAB + Internetradio, Sangean WR 12 , Sangean DPR25 +, Sangean Dpr04 Plus
    Wir sind ab 16. 07. 2018 auf Usedom im Urlaub. Da bin ich aber jetzt gespannt!
     

Diese Seite empfehlen