1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalradio in Mitteldeutschland

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Manfred Z, 20. März 2010.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.107
    Zustimmungen:
    3.275
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Ja die leiern alle das selbe ab. Könnte man zu einem Sender zusammen fassen.
     
  2. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Nelli22.08 gefällt das.
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    36.803
    Zustimmungen:
    2.918
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ist doch ein Kluger Schachzug von den Verantwortlichen und es gibt die Privaten via DAB.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.107
    Zustimmungen:
    3.275
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Die gibt es doch schon. Nun haben die Beiden Großen aber den ganzen Kuchen für sich allein.
    Die SAW Regional Varianten sind ja bereits alle auf DAB+
    Nur bei Radio Brocken fehlt noch Burgenland und Altmark.
    Altmark aufschalten macht aber eigentlich keinen Sinn, da kein Privater Sendestandort in der Altmark ist. Den kann also keiner in der Zielregion über DAB + hören.
     
  5. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Der Burgenlandkreis wird doch auch nur vom Petersberg oder Leipzig geholt und weiter gesendet.
     
  6. conrad2

    conrad2 Junior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    38
    So schließt man weitere Interessenten geschickt aus. Ich vermute mal, Radio B2 oder andere Anbieter hätten gerne in Sachsen-Anhalt über DAB+ gesendet.
     
  7. flinki

    flinki Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bezüglich B2 hatte ich schon mal im letzten Jahr angefragt. Als Antwort kam sinngemäß das die Verbreitung über DAB in Sachsen-Anhalt nicht vorgesehen ist.:(

    Gruß, flinki
     
  8. drod

    drod Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2017
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    TERRATEC CINERGY S2 USB BOX & OPTI-Combo DVB-T2/C USB Stick
    Ich habe über DAB+ noch nie eine Regionalisierung auf Radio Brocken gesehen und bei radio SAW wurde sie kurz vorm Jahresende gefühlt auch eingestellt. War die weg?
     
  9. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wohl eher nicht,es gab ja letztes Jahr noch eine Ausschreibung die ohne Bewerber ausging...Wobei man sich da auch schon Fragen durfte, ob das alles mit Rechten Dingen zuging. Die Öffentlichkeit erfuhr erst weit nach dem Ende der Ausschreibung,dass diese stattgefunden hat. In wie weit das diverse Radiomacher mitbekommen hatten,weiß ich nicht. Ich weiß nur,dass bei älteren Ausschreibungen immer gleich zum Start eine Info auf diversen Portalen erschien. Diesmal war das große Schweigen im Walde,ein Schelm...


    Bei SAW laufen doch die Regionalvarianten nun alle 24/7 durch,deswegen erfolgt auch keine Umschaltung mehr und alle Programme laufen leider nur noch mit 72 kbit/s. Man darf nun gespannt sein,wie die Funkhäuser die zusätzlichen 88cu noch aufteilen.
     
    Nelli22.08 und drod gefällt das.
  10. MünsterMan

    MünsterMan Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment+BuLi+Sport+Cinema HD,LG 65UH7709 , Humax H38D4 Flachantenne mit Drehmotor, DAB+, DVB-T2
    Für Sachsen wurde bei der Netzagentur der Kanal 7A für diverse Sendestandorte angefragt:

    Dresden 7A 188.928 A4
    Goerlitz Stadt 7A 188.928 A4
    Hoyerswerda 7A 188.928 A4
    Loebau 7A 188.928 A4
    Neustadt SN 7A 188.928 A4
    Weisswasser 7A 188.928 A4
    Zittau 7A 188.928 A4
     
    Nelli22.08 gefällt das.

Diese Seite empfehlen