1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalradio in Bayern

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Manfred Z, 20. März 2010.

  1. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.705
    Anzeige
    AW: Digitalradio in Bayern

    München und Stuttgart werden aber leider auf zwei verschiedenen Kanälen senden.
     
  2. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.692
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradio in Bayern

    Zur Ausschreibung für drei Programmplätze in Bayern (Meldung von Infosat Digitalmagazin):

    Die Neue Welle bewirbt sich dann wohl mit "Absolut relax" wie in Hessen.
     
  3. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.692
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradio in Bayern

    Promotion Kanal für Digitalradio auf ASTRA

    Promotion Kanal für Digitalradio auf ASTRA: Digitalradio
     
  4. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.692
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradio in Bayern

    PM der BLM vom 16. Juni

    Und eine PM des BR:

    (Gelbelsee ist auch für die Startphase des Bundesmux vorgesehen.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2011
  5. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.692
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradio in Bayern

    Radio Horeb, das nachträglich einen Platz im Bundesmux erhalten hat, soll in den Landesmuxen ein Jugendradio planen, ähnlich dem österreichischen "rmxpect".
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    10.194
    Ort:
    Nordostbayern
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Digitalradio in Bayern

    Ausserdem hab ich auf ukwtv.de gelesen das das Funkhaus Regensburg offenbar auf DAB+ umstellen will, und dann Radio Galaxy und Radio Gong mit jeweils 80 KBit/s senden will.

    Weis jemand wann das passieren wird?

    Wäre nämlich irgendwie schade, weil mein MultyRadio kein DAB+ kann.

    Nachtrag: Habe gerade erfahren das nicht das Bayernboquet betroffen ist sondern das Münchner Lokalboquet, auf dem künftig dann Gong Mobil und Gong 96.3 in DAB+ verbreitet werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2011
  7. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.692
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradio in Bayern

    Der BR hat heute seine allgemeine Infoseite zum Digitalradio aktualisiert:

    Der BR auf Digitalradio (DAB/DAB+)

    Dort findet man auch eine schematische Netzabdeckungskarte für 11D und 12D sowie eine interaktive Empfangsprognosekarte für 11D.

    Eine interaktive Empfangsprognosekarte für 12D findet man bei Bayern Digitalradio:

    Bayern: Verbreitungsgebiete
     
  8. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.692
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradio in Bayern

    Auf den Lokalrundfunktagen Nürnberg ist heute die Funkanalyse Bayern 2011 veröffentlicht worden.

    Dazu aus einer Pressemitteilung der BLM:

    Ausführlich im PDF Radioprogrammempfang / Radiogeräteausstattung:

    http://funkanalyse.tns-infratest.com/2011/1_hf/1nutzung/13HFEmpf_Ausst.pdf
     
  9. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.692
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradio in Bayern

    Auf der Website des BR gibt es ein Video über die Montage des neuen Antennenträgers auf dem Hotelturm in Augsburg mittels Lasthubschrauber.

    Technik | Unternehmen | BR
     
  10. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Digitalradio in Bayern

    Heute früh scannte ich mit meinem MPman-Autoradio. Eigentlich ging es mir um Tests des Bundes-Mux, doch oh Wunder, kam die Kennung BI M/UFR. Leider war nur die Kennung da, aber kein Ton zu hören, die SIG-Anzeige zeigte 0 an. Mit dem Highway auf dem Balkon waren nur das alte Hessen-Ensemble mit den DRadios und Bayern mit ein Paar BR-Programmen, Galaxy und Rock Antenne (das übliche hier am Mittelpunkt der EU) zu empfangen. Nachher werde ich mit dem Clint, der an der Dachantnne hängt, auch noch einen Scan machen.
    Im Radiotext der im Kanal 12 Block D gesendeten BR-Programme wird eine Änderung für kommenden Mittwoch den 27.7. angekündigt. Lassen wir uns mal überraschen, was da kommt.
    Gruß
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen