1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalradio in Bayern

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Manfred Z, 20. März 2010.

  1. testgeneral

    testgeneral Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Technisches Equipment:
    Ja
    Anzeige
    Ich glaub, ich weiß jetzt, weshalb der Empfang des Südtiroler RAS Ensembles einmal klappt und dann wieder nicht. Ich sehe im Süden einen riesigen Kran stehen. Immer wenn dieser tagelang quer vor den Alpen steht, dann sieht es mit dem Empfang mau aus.
     
  2. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    9.182
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    93
    Hühnerspiel ist vertikal polarisiert. Ein horizontaler kranausleger dürfte da keine abschattung verursachen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2020
  3. plueschkater

    plueschkater Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    613
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    28,2 - 19,2 - 13°Ost
    4 - 5°West inkl. Multistream
    DVB-T2: Wendelstein, Salzburg-Gaisberg
    DAB+: 5B / 5C / 7A / 10A / 11C / 11D
    Vielleicht wegen einer motorradfahrenden Oma?!
     
    Nelli22.08 und testgeneral gefällt das.
  4. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    9.182
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    93
    habs korrigiert.
     
  5. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    blm.de/infothek
     
    Winterkönig und Nelli22.08 gefällt das.
  6. Fab97

    Fab97 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2020
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, ich schreibe mal hier rein, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob's hundertprozentig hier herein passt.

    Ich fahre ein Ford Focus Baujahr 2018 mit DAB+ Radio. Bei mir zuhause (Pfalz) funktioniert alles wie es soll.
    Ich bin öfter bei Freunden in Ansbach (ecke Nürnberg) zu besuch. Dort funktioniert mein DAB+ Radio leider überhaupt nicht,
    sondern das gesamte System hängt sich auf. Bayern 3, Antenne Bayern, Radio 8, … hab verschiedene Sender ausprobiert.

    Das komische dabei ist: Auf der fahrt dorthin funktioniert noch alles, wenn ich irgendwann von SWR auf BR3 wechsel,
    aber sobald das Auto mal ausgeschaltet war und das System wieder hochfährt hängt sich dort alles auf.

    Ein paar Kilometer weiter, sobald ich wieder SWR empfange funktioniert wieder alles ganz normal.

    Sind im Raum Ansbach andere Sendestrahlen, die mein Auto nicht verarbeiten kann?
     
  7. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.886
    Zustimmungen:
    3.893
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
  8. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Eventuell überfordert die unzählige Masse an Programmen im bayrischen Raum den Speicher des Radios.
     
  9. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Da ich dieses MIB 2 habe kann ich sagen das es durch ein Softwareupdate gelöst wurde. Wie immer habe ich aber noch etwas anderes gefunden was nicht so ist wie es soll.
     
  10. testgeneral

    testgeneral Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Technisches Equipment:
    Ja
    Was geht denn derzeit am Stadtrand von München mit Richtantenne gen 180°?
    Bei mir geht:
    5B, DAB+ Austria, 30%, Audio überwiegend ok
    5C, DR Deutschland, 100%
    6C, Oberpfalz, 20%, kein Audio
    7A, Voralpen, 100%
    7D, Niederbayern, 25%, Audio mit Aussetzer
    8A, SWR BW S, 80%
    8B, Allgäu, 80%
    8C, Mittelfranken, zeitweises Einlesen, kein Audio
    8D, SWR BW S, zeitweises Einlesen, kein Audio
    9C, Augsburg, 50%, Audio ok
    9D, SWR BW N, zeitweises Einlesen, kein Audio
    10A, Obb/Schw, 100%
    10B, gelegentlich RAS1-DAB, max. bei 20%, kein oder Audio mit Aussetzer, häufig auch nur Aufflackern der ID 510B
    10C, Nürnberg, zeitweises Einlesen
    10D, gelegentlich Sync, reicht jedoch nicht zur Identifizierung
    11A, Ingolstadt, 50%
    11C, Muenchen, 100%
    11D, Bayern, 100%
    12C, SRG SSR D01, 40%, Audio ok
     
    Nelli22.08 gefällt das.