1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von vegeta29, 21. August 2013.

  1. vegeta29

    vegeta29 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo.Ist es sinnvoll bei Kabeldeutschland so etwas abzuschließen? Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus und daher Frage ich lieber mal vorher hier nach und warte ein paar Meinungen ab bevor ich hier was abschließe was vielleicht gar keinen Sinn macht .Wir würden dann eventuell das für 18,90 Euro machen wollen hier der Link

    Digitales Fernsehen mit TV-Kabelanschluss - Kabel Deutschland



    Danke schon mal
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Mit so wenig Input ist Deine Frage nicht zu beantworten:
    • Welche Empfangsart nutzt Du denn bisher?
    • Wie hoch sind Deine Ansprüche?
    • Welche Alternativen zu Kabel-TV wären realisierbar?
    Wolltest Du z.B. optimale Bildqualität, scheidet Kabeldeutschland aus. Denn die stutzen u.a. bei den öffentlich-rechtlichen HD-Sendern die Datenrate zusammen. Bilder in Originalqualität bekommt man direkt über Satellit - und das ohne laufende Kosten. Aber nicht jeder kann / darf eine Satanlage installieren (lassen).
     
  3. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Leider kennt hier keiner deine Sehgewohnheiten.
    Auf Dauer wird der Satellitenempfang günstiger.
     
  4. vegeta29

    vegeta29 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Also bisher habe ich ganz normal Kabel geschaut.Also nichts zwischen geschaltet oder sonst was nur Kabel in der Buchse und fertig. Satellit wäre möglich da wir uns jetzt ein Haus kaufen. Ich möchte einfach ein besseres Bild haben und halt die Hauptsendern in HD.


    Wäre Satellit also am besten?
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Ja.

    Sowohl was die Kosten angeht, als auch was Bildqualität und Senderauswahl angeht.
     
  6. vegeta29

    vegeta29 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Ähhhh wie sieht es denn mit HD über Satellit aus sind die Sender da Gratis in HD oder was muß man dazu noch abschließen damit die Hauptsender wie RTL,SAT 1 ,Pro 7 etc in HD sind.Sry bin absoluter Laie und frage deshalb so viel
     
  7. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Ja, klar gibt es über Satellit auch HD. Mehr als es im Kabel gibt.

    Die öR in HD sowie kleinere Private (z.B. Anixe und viel Shoppingsender) gibt's gratis.

    Die großen Privaten versuchen, mit den HD-Kanälen nochmals zusätzlichen Profit rauszuschlagen. Für 50 EUR im Jahr bist du dabei. Nennt sich HD+ und ist beim Elektrofachhandel deines Vertrauens zu bekommen. Sowohl geeignete Receiver, CI+-Module (zum Betrieb in einem Fernseher mit Tripple-Tuner), als auch die passenden Smartcards.

    Aber Sat ist hier nicht schlechter gestellt. Auch im Kabel und bei IPTV (z.B. Entertain oder Vodafone TV) lassen sich die Privaten ihr HD-Angebot extra bezahlen.

    Wolfgang
     
  8. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Ich staune immer wieder, was die Leute als Hauptsender bezeichnen. Spontan hätte ich ARD, ZDF und die dritten Programme genannt. Die sind bis auf wenige Ausnahmen über Sat in HD ohne Mehrkosten empfangbar.
     
  9. vegeta29

    vegeta29 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Ja Sry aber für mich sind Hauptsender halt die Sender die ich am häufigsten gucke.Das ADR usw frei empfangbar sind weiß ich auch.
     
  10. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digitalles Fernsehen von Kabeldeutschland sinnvoll?

    Beim eigenen Haus würde ich persönlich fürs TV immer den Sat-Empfang bevorzugen, sofern dieser von den Örtlichkeiten her möglich ist (freie Sicht zum gewünschten Satelliten vorhanden).

    Für Internet und Telefon kann man sich, sofern am Grundstück verfügbar, sicherlich auch mal die Angebote von KDG ansehen. Die sind oftmals besser, als das was der Rosa Riese anbietet.
     

Diese Seite empfehlen