1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. September 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Hans Hege, Beauftragter für Plattformregulierung der Landesmedienanstalten kritisiert im aktuellen Digitalisierungsbericht "unverbindliche Diskussionsrunden" und "Bekenntnisse".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    Aha. Und wer will die Revolution der Geschäftsmodelle im digitalen Zeitalter? Hier im Forum wollen die Zuschauer scheinbar eher weiterhin mit der Dreambox illegal Pay-Inhalte empfangen, aber bitte bitte NICHT für Inhalte zahlen müssen. So sieht es aus. Der Kunde will keine neuen Geschäftsmodelle. Die setzt der Inhaltelieferant (Hollywood) mit CI Plus und embedded-Pay gerade durch. Der Kunde wurde nicht gefragt, muss er auch nicht. Er zahlt oder zahlt nicht für den Dienst. Damit stimmt er über Geschäftsmodelle künftig ab. Ein sehr demokratisches Prinzip wie ich finde.
     
  3. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    Quatsch, der Empfang mit einer Dreambox funktioniert mit normalen Karten des Anbieters und offiziellem Abo. Nur eben ohne die Gängelungen und technischen Einschränkungen der Zwangsboxen. Daran ist nichts illegales es verstößt nur gegen die AGB der Anbieter.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    Lieber Florian

    Könntet Ihr nicht einmal in den News etwas über den Digitalisierungsbericht des Herrn Hege bringen?
     
  5. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    @lechuk: Na, wenn es Dich nicht interessiert, poste doch lieber zu Meldungen wie "Harald Schmidt zurück auf dem Bildschirm"
    :D
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    Es interessiert mich ja, irgendwie hab ich aber das Gefühl das ich das was der Herr Hege will nach der 25. News über den selben Artikel immer noch nicht verstanden habe.
    Was bezweckt DF damit?

    Wollen sie nicht mehr HD+ schreiben?
     
  7. _MR_

    _MR_ Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV: Philips 52 PFL 9632,
    AV-Receiver: Yamaha RX-V 2065,
    BD-Player: Panasonic DMP-BD55,
    Sat-Receiver: Dream Multimedia DM 7000,
    DVD-Allesfresser: Philips DVP 5992,
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    Da du vor lauter poppen nicht auf dem laufenden zu sein scheinst: Jeder, der aktuell Sky über seine Dreambox anstatt über den zertidfizierten Sky Receiver empfängt, hat ein reguläres Abo und zahlt für das Programm. Seit Premiere vor knapp einem Jahr die Karten getauscht hat, ist Premiere / Sky dicht.

    Das ich eine Dreambox anstatt eines Gängelreceivers nutze, hat folgende Gründe: Kein nerviger Jugendschutz (in meinem DVD Regal stehen auch ultraharte Filme wie "Tanz der Teufel", "Braindead" und "Dawn of the Dead" uncut und ohne Jugendschutzgängelung, was soll ich da mit Jugendschutz bei dem harmlosen Zeug, das Sky sendet) und kein Kopierschutz (ich kann frei aufnehmen, was ich will und die Aufnahmen zum PC übertragen). Zudem brauche ich meinen gewohnten Receiver (ich bediene meine Box fast ohne hinzusehen, so gut kenne ich sie nach 5 Jahren) nicht ausmustern, wenn Sky das Verschlüsslungssystem ändert.
     
  8. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    ich habe ein reguläres sky abo welches ich mit meiner dream schaue. wenn ich richtig informiert bin ist es derzeit auch nicht möglich irgendein paytv auf astra19,2 illegal zu schauen.
    wenn du und die masse der zuschauer sich gern vorschreiben lassen was ihre geräte machen oder auch nicht, bitte. ich und viele andere hier wollen eben vernünftige unkastrierte geräte nutzen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.593
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    Nein, das wurde ad akta gelegt (liegt neben Dolphin und Entavio sowie CI+)
     
  10. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digitalisierung: "Politische Appelle bringen uns nicht weiter"

    Danke Poppi ich fühl mir geschmeichelt :love:

    Und du hast Recht, hab kein Bock Sky, etc. zu zahlen. Schick mir mal deine Kontodaten per PM dann geb ich bei der nächste Rechnung nämlich diese an :winken:
     

Diese Seite empfehlen