1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Radioprogramm nur in mono??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von whiwusch, 13. Juli 2005.

  1. whiwusch

    whiwusch Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo, bin absoluter Neueinsteiger und hab ein Problem. Ich hab mir kürzlich eine dbox1 geholt und will damit in erster Linie die digitalen ARD-TV- und Radioprogramme empfangen. Nun hab ich den Eindruck, dass die Radiosender in MONO erschallen. Kann das sein, oder muss ich an meiner dbox1 irgendwas ändern/einstellen. Wer kann mir helfen?? Danke und Gruss whiwusch
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??

    Hallo,

    welche Sender sind den davon betroffen?

    Einige Info-Sender senden nur in Mono, oder sind es auch andere Sender, bzw. vielleicht sogar alle?

    Welches Betriebssystem hat der Receiver?

    digiface
     
  3. whiwusch

    whiwusch Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??

    Hallo digiface,
    es is ne Nokia DBox1 für Kabel mit DVB2000 drauf und der MONO-Klang tritt bei allen Sendern (also auch Musiksendern) auf. Sonst ist der Klang einwandfrei (rauscht nicht, keine sonstigen Störungen, Signallautstärke is auch einwandrei). Ich hab bislang ausser automatischem Sendersuchlauf und Favoritenmarkierungen noch nichts bei den Einstellungen unternommen. Was mir noch auffällt ist, dass offenbar nicht alle öffentlich-rechtlichen Radioprogramme kommen. Es fehlen die eher "poppigeren" Programme wie z.B. WDR 2, NDR 2, EinsLive, BR 3 ... Wär schön wenn auch dazu jemand Rat wüsste. Zum Schluss noch etwas ganz banales: Wie stellt man eigentlich die Uhrzeit bei der DBox ein??

    Danke und Gruss aus Augsburg
    whiwusch
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2005
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??

    .........die anderen Radios kommen erst zur IFA.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??

    Hallo,

    die Uhrzeit bei DVB2000 weiss ich leider nicht wie man diese einstellt, jedoch machen das die Receiver normal automatisch.

    Die Programme die Dir fehlen, senden auch nicht digital über Astra. Ab der IFA nimmt jedoch die ARD einen vierten Transponder für digital dazu, und dann gibt es ca. 64 ARD-Radioprogramme, und da ist dann auch fast alles dabei.

    Zum Tonproblem:

    Wie hast Du den Receiver angeschlossen?
    Kommt der Fernsehton in Stereo oder in Mono?
    Hast Du den Receiver auf die Anlage angeschlossen?
    wenn ja, wie kommt da der TV-Ton an?
    Oder hörst Du den Radioton über den Fernseher, und wie ist dann da der TV-Ton?

    digiface
     
  6. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??


    normalerweise stellt sich die uhrzeit von ganz allein ein...
    am besten mal auf zdf schalten und einen moment warten...
     
  7. whiwusch

    whiwusch Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??

    Hallo digiface,
    zunächst Danke für die Info. Also ich glaub ich bin dem Stereo/Mono-Problem auf der Spur. Ich hab inzwischen die Anschlüsse überprüft - alles ok, aber kein Stereoton. Dann bin ich bei DVB2000 in's Expert Menu (9) über Audio MPEG (3) und hab festgestellt, dass bei OUT (2) beide Kanäle gleich geschaltet, also mono, sind. Nach Änderung in "normal" war der Stereoton da. So und nun die Frage aller Fragen: Wie schliesse ich diese Einstellung ab bzw. speichere sie für alle Zeit??? Wahrscheinlich nur 2 Handgriffe auf der Fernbedienung, oder? Bitte um Hilfe. Danke und Gruss

    PS: Die "Monoschaltung" betrifft sowohl die Radio- als auch alle TV-Programme.
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??

    Einstellungen im Expert Menü speicherst Du immer ab, indem Du entweder im Menü zurückgehst (mit "Menü"), bis Dir über "A" (Mark) das "Save Settings" möglich ist. Im Zweifelsfall schaltest Du die Box ab, dabei speichert sie automatisch alle momentanen Settings. Die Umstellung Sommer/Winterzeit bzw. Minutenkorrektur geht auch über das Expert Menu, ich glaube Menü-9-A-8. Die Stundeneinstellung wird dann mit "Lautstärke +/-" vorgenommen. Bezugspunkt ist immer GMT, Winterzeit ist daraus folgend +1, MESZ +2.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2005
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??

    @ whiwusch

    Hier - unter Downloads - gibts Handbücher für DVB2000
     
  10. whiwusch

    whiwusch Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Digitales Radioprogramm nur in mono??

    Hallo,
    nun bin ich wieder ein Schrittchen weitergekommen, d.h. die Uhrzeit hab ich in den Griff bekommen, das Save Setting nach der Änderung beim Audi MPEG allerdings nicht. Mir fällt auf, dass ich, wenn ich Save Setting mit "A" bestätige keine quasi Sicherheitsabfrage nach dem Motte "wollen Sie wirklich?" bekomme, sondern gleich wieder beim letzten TV-Bild lande. Auch nach Abschalten der Box wurde die geänderte Einstellung nicht gespeichert. Gibt's da noch einen Trick oder Kniff? Vielleicht versuch ich's einfach mal mit nem "Komplett-Reset" und fang nochmal von vorn an ...
     

Diese Seite empfehlen