1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von edison, 12. März 2007.

  1. edison

    edison Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    104
    Anzeige
    Hallo,

    habe soeben mit Kabel Deutschland telefoniert.Dort wollte ich die digitalen Fernsehprogramme von Kabeldeutschland auf meine Premierekarte schalten lassen.Die Frau am Telefon sagte mir, ich müsste das Treueangebot mit dem Receiver in Anspruch nehmen, damit ich die digitalen Programme empfangen kann.Das Angebot habe ich nicht angenommen.Nun schalten die das Programm auch nicht auf meine Premierekarte frei.Stimmt das wirklich?Muss ich wirklich dieses Treueangebot annehmen, damit ich digital schauen kann?
    Vielen Dank für eure Antworten!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Welche Programme willst Du denn auf die Premiere Karte schalten lassen? Nur die Privaten? Dann musst du aber monatlich dafür mehr bezahlen sofern Du noch nicht den sogenannten "Digitalen Kabelanschluss" hast.

    ´Für die KDHome Programme musst Du das sowieso da Du dann ein Abo abschließen musst.

    Gruß Gorcon
     
  3. edison

    edison Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    104
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Richtig.Ich möchte nur die Privaten haben (ca.75 Fernsehprogramme).Zur Zeit habe ich noch den analogen Anschluss, da zahle ich 14,xx monatlich.Können die das nicht einfach "upgraden" ohne dieses Treueangebot?Bin auch bereit 16,90 Euro zu bezahlen!
     
  4. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Falls du eine TV-Digital von Premiere bekommst, schau doch einfach mal die Werbeseiten durch. Dort wirst du eine Seite von Kabel Deutschland finden, mit einer Telefonnummer, die nicht mal Kabel Deutschland selber kennt (Selbst schon erlebt). Unter dieser Nummer kannst du als Premiere Kunde bequem Kabel Digital Home drei Monate kostenlos testen und auf deiner Karte freischalten lassen - ohne Treueangebot - einzige Voraussetzung ist ein auch unter Kabel Deutschland zugelassener Receiver (z.B. Technisat PR-K). Du musst allerdings die Kündigungsfristen beachten, sonst verlängert sich das Abo automatisch.
     
  5. edison

    edison Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    104
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Habe noch eine d2-Box von Nokia.Würde dieses Testabo damit funktionieren?
     
  6. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Das kann man unter der Nummer erfragen. Die sagen einem, ob das ganze funktioniert oder nicht. Ich bin mir da nicht sicher mit deiner Box. Ich habe z.B. neben meinem PR-K noch eine dbox 2 von sagem, die empfängt auch alle KDG-Programme.
     
  7. edison

    edison Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    104
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Danke für den klasse Tipp!Angerufen, Receiver ist für den Empfang geignet, Smartcardnummer und Receivernummer durchgegeben, fertig.Jetzt warte ich auf die Freischaltung.Übrigens hier ist die Nummer: 01805/997744
     
  8. edison

    edison Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    104
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Freischaltung hat keine zehn Minuten gedauert.Empfange jetzt über 100 Programme mehr :D
     
  9. schalkechesta

    schalkechesta Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Falkensee
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Ich habe gestern bei der angegebenen Nummer angerufen. Die meinten aber, dass die Freischaltung auf meine Premier- Smartcard bei dem Humax BTCI 5900 nicht gehen würde, der wäre nicht geeignet. Das haben mir dann auch zwei unterschiedliche KD Mitarbeiter unter der Service- Hotline gesagt. In einigen anderen Foren wird dieser Humax aber als geeignet gelistet, wenn auch nicht zertifiziert. Was soll ich nun glauben???

    Ich habe mich dann doch auf das Treue- Angebot eingelassen:confused: (neuer Receiver und neue Smartcard umsonst).

    Weiss jemand, welche Art von Smartcard KD verschickt, welchen Receiver man genau verschickt, und ob die KD- Card im Humax 5900 funktioniert, oder umgekehrt meine bisherige k02- Card im neuen KD- Receiver?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitales Fernsehprogramm auf Premierekarte freischalten lassen

    Beides. Der Receiver ist nicht mehr zertifiziert und Du bekommts dafür kein Abo, aber das bedeutet nicht das er nicht geeignet ist.
    im Humax laufen nur K02 Karten für die aktuellen Receiver von KD werden nur noch K09 Karten verschickt.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen