1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Soligor, 19. August 2004.

  1. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    Anzeige
    Hallo!

    Da ich ja auf der Suche nach einem für meine Ansprüche ausreichenden Satreceiver bin, wollte ich einfach mal fragen, ob jemand weiß, ob das Ding von Lidl etwas taugt.
    Aus der Beschreibung ist nicht viel zu entnehmen... ich denke aber trotzdem, dass das Teil keinen AC3 Ausgang hat. Das ist Vorraussetzung für mich.
    Silber passt zwar nicht ganz zu ner schwarzen Anlage :D aber egal... :.

    Hm ich guck noch mal grad ... DVB-S Slimline Receiver von ALDI

    Sieht ja ganz schnuckelig aus... nur man hört ja so ab und zu, dass die Geräte von Lidl nicht so toll sind von der Qualität her wie die von Aldi.
    Wie ist da eure Meinung? Wäre das ein Fehlkauf (sofern das Teil AC3 hat) ?

    MfG Sandy H.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    Ich seh nix.
    Gruß Gorcon
     
  3. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    Nicht? Hm komisch naja, entweder kannst du ins Prospekt gucken oder du gehst auf www.lidl.de und dann gibst du z.B. meine PLZ ein nähmlich: 49419 und dann klickst du auf "ab Montag, 23.8." und dann siehst du eine Übersicht und darin ist auch der Receiver zu sehen.
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    Naja. Receiver der billigsten Sorte halt, zum TV wirds reichen, aber AC-3 hat der garantiert nicht, und wenn funktioniert er nicht (so wie beim Aldi FTA-203)
     
  5. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    Schade ... :(
    Aber ich kauf mir keine Dreambox.... die hat mir zu viele Nachteile, wenn auch ein paar Vorteile... aber die ist nichts für mich.

    Oder findet ihr, da ich ja ein Problem mit der Cinergy 1200 DVB-S habe wegen den Softwarecodecs, dass es da eine Hardwaredecoder Karte auch tun würde?
    Denn da wäre das Bild immerhin digital zum schauen und aufnehmen da.
    Und AC3 dann inklusive. Denke ich zumindest...

    Aber die Karten sind doch schweineteuer oder?

    Edit:

    Und grüß mir Web.de mal :D :love: :LOL: ;) :winken:
     
  6. robbe1990

    robbe1990 Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    555
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    DAB: AugustMB400, PhilipsDA9011, DUAL DAB4
    DVB-S: Vu+ Solo 4K
    MobileRadio: Parrot Astroid, Galaxy S5
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    Der Recieverhat alles was man sich nur Vorstellen kann. Der Videotext ist super schnell. Sobald ich ne Seite eingegeben habe ist sie das. Das Umschalten geht auch sehr schnell 1-2 sec.. Der EPG ist auch Super der lädt ne Woche vor und speichert es im Speicher. Wenn man denn EPG Öffnet läuft das Programm in einem kleinen Fenster in der linken ecke weiter. Dann hat er noch nen 4000 Programm Platz speicher und im Radio Betrieb wird sogar ein Bild von der Karibik als Hintergrund dargestehlt. Einige Symbole sehen sogar genauso aus wie bei LINUX.
     
  7. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    Ja aber hat er denn nen Digitalen Audio Ausgang coax. oder optisch???
    Wenn ja und Lidl noch welche hat hol ich mir das Teil!!
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    aber aucherst dann wenn sie eingelesen wurde. (geht aber schneller als bei Analog) Aber für 1600 Seiten braucht jeder VT seine Zeit (mehre Minuten!)
    Gruß Gorcon
     
  9. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    Und was ist mit dem digitalen Ausgang?
     
  10. matti12

    matti12 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Leipzig
    AW: Digitaler Slimline Sat-Receiver von Lidl

    also, bei mir im prospekt steht unter anderem:

    - anschlüsse: 2x euroscart, 2x audio- ausgang cinch stereo,
    f- anschluss ein- und ausgang (loop through), s- vhs ausgang,
    ac3 koaxial- ausgang, ac3 optischer ausgang........
     

Diese Seite empfehlen