1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digitaler Festplattenreceiver bis 150€

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von ThomasH2, 7. Juni 2005.

  1. ThomasH2

    ThomasH2 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,
    ich suche einen digitaler Festplattenreceiver bis 150€.
    Ich will damit lediglich die Werbung schnell überspringen.
    D.h., den Film um 20:15 aufnehmen und mich erst um 20:45 an die
    Kiste setzen und schauen und wenn der Werbeblock kommt, auf schnellen
    Vorlauf gehen um zum Ende des Blockes zu kommen.

    Ich habe gelesen, dass der
    Finepass FSR 1000 einigermaßen gut ist.
    Reicht der für meine Zwecke?

    oder gibt es in der Preisklasse besseres?
     
  2. ThomasH2

    ThomasH2 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Berlin
  3. Paulos

    Paulos Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    AW: digitaler Festplattenreceiver bis 150€

    Hat der denn ne Festplatte?
     
  4. ThomasH2

    ThomasH2 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Berlin
    AW: digitaler Festplattenreceiver bis 150€

    uups, hat er nicht.

    Egal, ich habe gelesen, dass die Teile alle Murks sind.

    Dann kommt wohln nur die Klasse ab 200€ in Frage.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: digitaler Festplattenreceiver bis 150€

    Nein. Bei dem Preis unmöglich.
    Ist auch mit keinem Wort erwähnt in der Beschreibung.
    Gruß Gorcon
     
  6. bmg1900

    bmg1900 Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    25
    Ort:
    d-26160 bad zwischenahn
    AW: digitaler Festplattenreceiver bis 150€

    hallo,

    habe vor kurzem einen Festplattenreciver bei ebay per sofortkauf für 129€ erhalten.
    angegeben war er als globo pvr 1. auf der verpackung des recivers stand jedoch comag pvr,auf dem gerät selbst war jedoch keine bezeichnung.
    habe dann mal im internet rumgesucht,aber weder globo noch comag ist der hersteller. nein,es ist ein boca pvr 1040 mit der opentel-software.
    ich kann nur sagen,echt tolles teil und zum glück keine globo-software mit den bekannten bug´s.
    die software von opentel läuft ziemlich problemlos,also z.b. abschalten der festplatte bei reciverbetrieb,timer schaltet in stand by nach aufnahme,u.s.w.
     
  7. chrislord40

    chrislord40 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    18
    AW: digitaler Festplattenreceiver bis 150€

    Fur Leutchen mit Metroausweiss:

    In Metro gibt es den GLOBO PVR für 115,99 Euronen. Er hat eine eingebaute 40 GB HDD. Für das Geld ist das Gerät sehr gut zu gebrauchen. Hat leider ein paar Macken die aber mit dem Softwareupdate vom Mai größtenteils behoben wurden.


    MFG
    chrislord
     

Diese Seite empfehlen