1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digitalempfang astra / eutel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ka0s, 8. September 2002.

  1. ka0s

    ka0s Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Precenicco
    Anzeige
    Hallo, ich habe eine analoge Satanlage von meinem verstorbenen Vater geerbt, mit 2LNBs für Astra und Eutel und einem "Switch", um 8 Reciever anzuschliessen. Ich möchte nun auch digitale programme von astra und eutel empfangen, aber so wenig wie möglich geld investieren. Kann man an einer alten Anlage digitale LNBs einbauen, und mit den alten recievern weiterschauen, ohne das ich den Multiswitch austauschen muss ? Ich brauche nur einen Digitalanschluss, meine Familie begnügt sich mit analogem satempfang. oder ist es besser die anlage so zu lassen wie sie ist und einfach eine neue satschüssel mit 2 lnbs und einem digitalreceiver zu installieren ? Brauche ich einen DiSEqC switch für astra und eutel ? Vielen Dank im Voraus...
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.845
    Es kommt darauf an, wie wichtig Eutelsat-Hotbird für die anderen Familienmitglieder ist.

    Du könntest den vorhandenen Multischalter statt für 2 Satelliten analog für 1 Satelliten analog/digital benutzen. Dann bräuchtest Du 1 Quattro-LNB (ca. 50 €). Alle 8 Ausgänge wären dann digitaltauglich, was in Zukunft sicher sinnvoll ist.
    Ein Single-LNB für Hotbird könntest Du dann per DiSEqC-Schalter in einen der 8 Abgänge einschleusen. Wenn Du ein Twin-LNB und 2 DiSEqC-Schalter benutzt, geht Hotbird an maximal 2 Endgeräten.

    Wenn wirklich alle 8 Teilnehmer Hotbird sehen wollen, mußt Du praktisch alles neu kaufen: 2 Quattro-LNBs und einen 9/8-Multischalter.

    Eine Lösung, daß nur Du digital siehst und die anderen analog, macht kostenmäßig keinen Sinn.
    Mit einer separaten Antenne geht es sicher auch, aber sehr weitsichtig wäre das nicht.
     

Diese Seite empfehlen