1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Wolfgang R, 28. Mai 2009.

  1. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo Kollegen,

    Brummi verschickt gerade an die Sportbars ein Schreiben, dass sie doch bald Sky werden und alles toll, alles besser, usw.

    Einen Satz in dem Schreiben verstehe ich aber nicht:

    Sinngemäß: Durch den Einsatz digitaler Wasserzeichen ist ein wirksamer Schutz gegen Schwarzseher möglich.

    OK, was digitale Wasserzeichen sind, weiss ich. Aber was interessiert das den Wirt oder die Gäste? Abfilmen von Sport-Events und weiterleiten ins Internet? Das ganze ist mir irgendwie nicht so klar.

    Naja, werden die Premiere Sportbars halt balt Skybars sein :winken:


    Gruß,

    Wolfgang
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

    Um zu wirken müsste der Receiver das Wasserzeichen in das analoge Vidosignal einmischen. Dann wüsste man von welchem Kunden eine analoge Kopie des Signals stammt.
    Für eine digitale Köpie müsste man das Wasserzeichen in den MPEG Stream einbringen. Entweder ins Bild (dann müsste der Receiver recodieren) oder irgendwie in die Datenstruktur (dann müsste er aufwändig neu remultiplexen).

    Ich glaube nicht das einer der vorhandenen Premeire Receiver eines dieser Techniken beherscht.

    Wobei das alles nur gegen die Verteilung der Kopien von zahlen Kunden helfen würde. Schwarzseher sind keine Kunden, folglich hätten deren Aufzeichnungen auch keine Wasserzeichen.
    Abgesehen davon gibts momentan eh keine Möglichkeit zum Schwarzsehen.


    Also ist das vermutlich nur marketing BlahBlah von Ahnunglosen. Die Premiere Anschreiben sind je eh immer etwas seltsam.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2009
  3. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

    Wahrscheinlich wissen sie selber nicht, was sie damit meinen. Gegen Schwarzseher bringt das digitale Wasserzeichen meines Wissens nichts.
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.059
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

    Es werden wohl einige Sortsbars mit "normalen" Abos betrieben. Denen soll es wohl (zu Recht) an den Kragen gehen, siehe auch hier
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

    Aber dazu müsste jemand durch die Sportsbars gehen und kontrolieren.

    Und wie sollte das mit dem Waserzeichen gehen? Da bekommen die Sportsbars Nutzer einen speziellen Receiver der ein Wasserzeichen in das Bild einrechnet. Dann gehen die Premiere Mitarbeiter rum und halten ihren Tricorder (den erfindet Premiere dann noch passend zu den Wasserzeichen) auf den Schirm um das Wasserzeichen zu scannen? ;)


    Oder meinen die Aufkleber mit Hologrammen? Das würde Sinn ergeben, jeder Sportsbar Abonent bekommt einen und klebt den aussen auf die Tür.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2009
  6. patricasso

    patricasso Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo4K (2x DVB-S2 FBC / 1x DVB-C/T2 Tuner 1 TB HDD)
    Panasonic DMR-BST-850
    Gigablue HD Ultra UE
    Vantage HD 8000S
    TechniSat TechniStar S3 ISIO
    Amazon Fire TV 4K(mit Kodi)
    Sat: 110cm Triax, 19,2° + 13° Ost
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    2.000
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

    Genau sowas wird es sein.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.259
    Zustimmungen:
    7.868
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

    Na, auf dem Bildschirm erscheint dann irgend ein durchsichtiges Zeichen, das der Receiver in das Bild einfügt, in England ein Pint-Glas. Wie ein Senderlogo.

    Da kann dann jeder auf dem Bildschirm sehen, dass das Abo ein offizielles (und teures) Sportbar-Abo ist und kein normales.

    Und weil das jeder sehen kann, können das auch Sky-Mitarbeiter oder der Denunziant um die Ecke sein. Die meisten Bars, die ein normales Abo statt ein Sportabo benutzen, fallen nämlich gerade durch Anzeigen von Kunden auf. Das kann der Typ vom letzten Freitag sein, der rausgeschmissen wurde oder vielleicht auch der Konkurrent von Gegenüber, oder die Ex-Ehefrau oder wer auch immer :D
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

    Klingt auch logisch, ist aber
    1. auch kein digitales Wasserzeichen und
    2. kann man das leicht fälschen. Es sollte kein Problem sein nen Dreambox-Plugin zu schreiben was ein Senderlogo übers Bild legt. Oder man kauft sich die pasende Hardware vom Videoschnitt, ist etwas teurer aber dürfte sich auch rentieren.

    Aber vermutlich erwarten wir zuviel von Premeire wenns um durchdachte Ideen geht ;)

    cu
    usul
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.259
    Zustimmungen:
    7.868
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Digitale Wasserzeichen - Schutz vor Schwarzsehern???

    Vermutlich erwartest du aber zuviel vom gemeinen Gastwirt ;)

    Kaum einer wird so ein Aufwand betreiben, sondern einfach weitersenden ohne Logo. Wo kein Kläger, da kein Richter ;)
     

Diese Seite empfehlen