1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitale Programme auf HDD Recorder aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Auxydanny, 20. Oktober 2010.

  1. Auxydanny

    Auxydanny Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    bitte um Hilfe in folgende Angelegenheit:
    Ich habe ein Samsung LCD Fernseher (LE40C650L) mit dem ich analoge + digitale Programme von KD über CI/Card problemlos empfange. Habe mir gestern ein HDD Recorder - ebenfalls von Samsung (DVD-HR777A) - zugelegt und gleich festgestellt, dass er nur die analogen/unverschlüsselten Programme eingescannt hat. Irgendwie logisch: die Entschlüsselung passiert ja im Fernseher.
    Meine Frage: gibt es eine Möglichkeit mit den HDD Recorder das aufzunehmen was der Fernseher "sieht"? Oder gibt es eine andere technische Lösung um die Entschlüsselung vor dem Recorder zu platzieren?
    Vielen Dank in voraus!
    :winken:
    AuxyDanny
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitale Programme auf HDD Recorder aufnehmen

    Im allerbesten Fall gibt der TV über Scart ein Signal aus (normalerweise ist Scart -> Signal rein).

    Aber bevor gejubelt wird...die Einschränkungen sind derbe.

    1. Wenn über Scart ein TV Signal rausgegeben wird, ist das meist FBAS statt RGB, das schlechteste was es gibt. Dementsprechend sehen die Aufnahmen aus..VHS lässt grüßen

    2. Aufnahmen sind nur möglich wenn der TV an ist und nur vom Programm was gerade läuft.

    Insgesamt also nicht mal eine Notlösung.

    Abhilfe schafft ein digitaler Receiver mit Festplatte. Der liest dann alle digitalen ein, bei Dir auch die Privaten da Abo (die wären sonst zu und damit das nächste Problem, da der Digireceiver nicht analog aufnimmt). Dann entfallen die Einschränkungen und es kommt ein hohes Maß Komfort hinzu. Panasonic hat wenn ich mich düster entsinne auch einen reinen HDD Rekorder mit DVB-C Tuner (ist sonst nicht so), aber ob der CI hat weiß ich jetzt nicht.
     
  3. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Digitale Programme auf HDD Recorder aufnehmen

    DVD/BlueRay Recorder mit DVB-C Tuner gibt es von Panasonic und Samsung. Alle nur mit CI+.
     

Diese Seite empfehlen