1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Nichtswisser, 31. Oktober 2007.

  1. Nichtswisser

    Nichtswisser Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    als absoluter Nichtswisser bin ich auf eure Hilfe angewiesen..

    Wie erkenne ich, ob ich mit der Sat-Schüssel in meiner Whg. digital oder nur analog empfangen kann bzw. ob ich nen Digitalreciever anschliessen kann oder nicht? Man kann mit einem Digitalreciever doch auch Programminfos abrufen, oder nicht?

    Habe die Anlage gerade noch fotografiert, aber ich kann die Bilder hier leider nicht hochladen..

    Für Antworten bin ich sehr dankbar.

    Gruss Jana
     
  2. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    Wenn auf dem LNB Universal LNB steht, dann kannst du sowohl analog als auch digital anschliessen. Ja bei einem Digitalreceiver gibt es die elektronische Programmzeitschrift die man abrufen kann.
     
  3. Nichtswisser

    Nichtswisser Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Hab grad mal die LNBs angeschaut (es sind 2 dran, und die Kabel gehen zu einem blauen Käschen. Von da aus geht aber nur ein Kabel weg)
    Auf den beiden LNBs steht:
    ALPS
    Universal LNB
    LO:9.75/10.60GHz

    Da kann ich nen digitalreciever dran machen?

    Und kann ich mit nem speziellen Digitalreciever auch ein Programm anschauen und ein einderes aufnehmen?

    Danke für die Antworten :)

    LG Jana
     
  4. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    Was steht auf dem blauen Kästchen drauf?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    Was steht denn auf dem blauen Kästchen? Und bist du der einzige der an dieser Sat Anlage hängt?

    Ja, für sowas bracuhst du einen digitalen Sat Receiver mit Festplatte und zwei Tunern.
    Nennt sich üblicherweise Twin PVR.

    Hast du nur einen Sat Anschluß gibt es hierbei allerdings Einschränkungen in der Programmauswahl währen der Aufnahme.
    Aber dazu später mehr wenn du weist was du da für eine Sat Analge hast.

    cu
    usul
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    Warum nicht?
    Was spricht dagegen.
    Wen sie pornographischen Inhalt sind dann natürlich nicht.
     
  7. Nichtswisser

    Nichtswisser Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    -Ja, bin die Einzige die an der Anlage hängt...
    -Auf dem Kästchen steht nicht viel drauf. Nur "S2 SPAUN", was immer das auch heisst.. :)
    - Weiss nicht wie ich die Bilder von den LNBs und dem blauen Kästchen hochladen kann.. :)

    D.H. wenn ich son Twin PVR - Reciever hab, kann ich ein Programm aufnehmen und ein anderes anschauen? Wie viel kostet so ein Reciever ungefähr?

    Vielen Dank für eure Antworten.

    LG Jana
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    Da gehst Du hier
    http://www.imageshack.us/
    drauf suchst Deinen PC nach dem Bild ab mit "durchsuchen", klickst "host it" an und kopierst den oberen Link unter dem Bild hier rein.
    Das war es schon.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    Nimm den Service für die Bilder: http://imageshack.us/

    Ja, dafür sind die da.
    Allerdings kannst du nur gleichzeitig Programme der selben Ebene empfangen wenn du nur einen Sat Anschluß hast.
    Hier gibts die Astra 19,2 Frequenzliste: http://www.lyngsat.com/astra19.html
    Alle Transponder mit nem DVB sind digitale. Auf jedem Transponder befinden sich dabei mehere Programme.
    Bei 11720 H fängt das high Band an. Darunter ist das low Band. Diese beiden Bänder unterteilen sich nochmal in horizontal und vertikal.
    Das ergibt die vier Ebenen.


    Du bekommst nicht zufällig ein weiteres Antennenkabel vom receiver zur Schüssel gezogen?

    cu
    usul
     
  10. Nichtswisser

    Nichtswisser Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digitale oder Analoge Sat-Anlage?

    Bild1:
    <a href="http://img235.imageshack.us/my.php?image=img03571fo6.jpg" target="_blank"><img src="http://img235.imageshack.us/img235/2513/img03571fo6.th.jpg" border="0" alt="Free Image Hosting at www.ImageShack.us" /></a>

    Bild2:
    <a href="http://img527.imageshack.us/my.php?image=img03591wp2.jpg" target="_blank"><img src="http://img527.imageshack.us/img527/2937/img03591wp2.th.jpg" border="0" alt="Free Image Hosting at www.ImageShack.us" /></a>

    Gruss Jana
     

Diese Seite empfehlen