1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitale Aufzeichnungen

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Scholli, 28. Februar 2002.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Mit meinem Festplattenreceiver von Kathrein bin ich eigentlich sehr zufrieden. Mit Hilfe eines Menschens, der etwas schlauer als ich ist, gelingt es sogar den AC3-Ton rauszuholen und auf DVD zu brennen.
    Über den digitalen koaxialen Tonausgang komme ich auch problemlos in meinen Sony-DD-Receiver. Leider aber nicht in meinen Minidisk-Recorder.
    Meinen Echostar akzeptiert er aber.
    Wo liegt hier der Unterschied? Wer kann helfen?
     
  2. Volkman

    Volkman Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Frankfurt
    Moin,

    könnte es evtl. an einem Kopierschutz liegen? Ich habe zwar mal gelesen, dass bei DVB das Kopierschutzbit prinzipiell nicht gesetzt wird, aber woander hab ich auch schonmal von Problemen bei der d-box gelesen.
    Ich hab meinen Humi mittels optischem Kabel am PC hängen, keine Aufnahmeprobleme.
    Notfalls würd ich mal beim Hersteller fragen, wie es mit dem Kopierschutz aussieht.

    Volkman
     
  3. spuli

    spuli Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Mannheim
    Hallo, habe ähnliche Probleme mit meinem Hyundai HSS 1000 IR. Kann über den Digital-Ausgang ebenfalls nicht auf meinem CD-Recorder von Pionier aufnehmen, obwohl Übertragungsrate angezeigt wird. Bei meinem Vorgängermodell, einem Radix Epsilon 3 CI funktionierte das. Gibt es hier Standardisierungsprobleme?
    Gruß spuli
     
  4. spuli

    spuli Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Mannheim
    Hallo, habe ähnliche Probleme mit meinem Hyundai HSS 1000 IR. Kann über den Digital-Ausgang ebenfalls nicht auf meinem CD-Recorder von Pionier aufnehmen, obwohl Übertragungsrate angezeigt wird. Bei meinem Vorgängermodell, einem Radix Epsilon 3 CI funktionierte das. Gibt es hier Standardisierungsprobleme?
    Gruß spuli
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Eventuell ist bei den betroffenen Receiver das Copy-Protect-Bit gesetzt.

    Gruß
    Angel
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Danke, Angel! Es gibt also, wie Du sagst, ein Bit, welches dafür sorgt, daß zwar ein normaler DD-Verstärker dieses Signal an die Lautsprecher weiter gibt, aber keine Aufzeichnung oder Kopie zuläßt. Interessant, wie funktioniert das?
     
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Hi Scholli,

    wir DVB2000-User sind ja flexibel, schau Dir mal die Register-Werte für XMTCS (Digital Audio Transmitter Channel Status Register) für die Soft an => Die d-box im richtigen Gewand.
    Das Bit #2 ist hier entscheidend und genauso dürfte es bei anderen Receiver sein.
    Es liegt wohl an der Firmware wie mit diesem Copy-Protect umgegangen wird.

    Gruß
    Angel
     
  8. Volkman

    Volkman Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Frankfurt
    @scholli:

    Aus dem Link geht hervor, dass wenn Bit Nr. 2 eine 0 ist, dann ist eine Kopie verboten. D.h. die Wiedergabe funktioniert (Verstärker), aber die digitale Aufnahme wird verweigert.

    Wenn das Bit auf 1 gesetzt ist, dann kannst Du die Daten auch wieder aufnehmen.

    Volkman
     
  9. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Danke für die starken Erläuterungen zu meiner Frage! Was müßte ich also praktisch machen, oder machen lassen, daß mein Kathrein das Signal so abgibt wie mein Echostar?
     
  10. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Scholli, was soll man schreiben, entweder drehst Du den Programmierer von Hyundai/Kathrein die Daumenschrauben an oder Du findest irgendwo einen Patch für diesen Missstand.
    Bei beiden Möglichkeiten gibt es wohl wenig Aussicht auf Erfolg.

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen