1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Twin Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Slopestyler, 21. April 2002.

  1. Slopestyler

    Slopestyler Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wernau
    Anzeige
    huhu......also hier meine frage:
    gibt es digitale twin receiver OHNE eingebaute festplatten so dass ich ein programm sehen und ein anderes aufnehmen kann??? wenn ja welche? oder muss ich mir doch 2 digitalreceiver kaufen? es soll eine mehrteilnehmer anlage werden(2) und astra+eutelsat empfangen,also brauch ich 2 quatro lnbs mit eingebautem multiswitch oder extra und 4 receiver,ne multifeedhalterung und ne 85 cm schüssel, richtig? thx schonmal......
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Ich kenne leider keinen Twin-Digireceiver, aber einen Tip, falls Du 2 getrennte Geräte kaufst:
    Nimm 2 kompatible Geräte, deren Sendertabelle Du per Kabel in der PC kopieren und dann aufs Zweitgerät übertragen kannst. Sonst mußt Du immer beide Geräte einzeln aktualisieren. (Das nervt schon bei einem genug, wenn man auf dem neuesten Stand sein will.)

    Meinst Du mit "2 Teilnehmer" 2x Twin (also 4) oder 1xTwin?

    <small>[ 22. April 2002, 12:42: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  3. Slopestyler

    Slopestyler Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wernau
    es soll eine anlage für 2 fernseher mit je einem videorecorder werden
     
  4. efjl76

    efjl76 Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Hessen
    Dafür langen die beiden Quad LNB´s. Willst Du die Anlage aber irgendwann erweitern, empfehle ich Dir
    Ein Multiswitch dazwischen zu bauen (9/4).Bei den Digireceivern drauf achten, daß diese DISeqc verstehen, da Du ja Astra und Hotbird sehen willst.

    Cu, efjl76
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Identische Receiver zu verwenden, um die erstellung der Programmlisten zu vereinfachen ist zwar sehr schön aber zwei Receiver des selben Herstellers haben auch die gleiche Fernbedienung. Bei der Receiverauswahl sollte also darauf geachtet werden, ob die Ferndienung wenigstens zwei Codierungen zulässt.
    mfg.
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Wenn Du Quad-LNBs mit integriertem Multiswitch verwendest, brauchst Du ja auch 4 DiSEqC-Schalter. Das kommt bestimmt nicht billiger als 2 Quattro-LNBs und ein 9/4-Multischalter, und letzterer hat dazu noch ein eigenes Netzteil sowie die terrestrische Einspeisung. Ich würde mir sogar überlegen, einen 9/6-Multischalter zu nehmen, um Kapazitäten für später zu haben (wenn dann doch noch ein TV ins Schlafzimmer soll usw.).

    Das mit den Fernbedienungen ist ein Argument. Habe ich gar nicht so durchdacht. Gibt es überhaupt DigiReceiver mit unterschiedlichen FB-Codes?

    <small>[ 22. April 2002, 21:00: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  7. Slopestyler

    Slopestyler Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wernau
    hmm bei meinem VR gibt es das aber der war nich gerade billig.....aber thx schonmal für die antworten..und an das mit der fernbedienung hatte ich auch garnich gedacht winken
     
  8. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    Verschiedene Codes sind mit Technisat Receivern schaltbar, hatte aus Versehen bei meinem Technibox cam1 den falschen Code schon mal drin, da hatte das Gerät nicht mehr auf die FB reagiert. Die Kisten können Code "SAT1" + "SAT2" übers Menü eingestellt bekommen, und auf der FB kann der dann auch jeweils zugeordnet werden.

    Gruß

    Lefist
     
  9. netcrawlers

    netcrawlers Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Plasma TH42-PE55E;
    Technisat-Kabelreceiver;
    Yamaha RX-V457;
    es gibt einen digitalen twin-receiver von der firma topfield. damit kannst du ein fernesehprogramm sehen und zugleich ein programm auf deinem vr aufnehmen.

    dieser receiver ist zwar relativ teuer, wenn du jedoch einfach mal nachrechnest, was dir zwei receiver kosten, kommst du in etwa auf den preis.
     
  10. Slopestyler

    Slopestyler Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wernau
    yo das ist aber einer mit festplatte...also habe mir heute 2digitale und 2analoge receiver gekauft,die digitalen für tv und die anderen für vcr,dazu ne 75cm schüssel und ein quad lnb mit integriertem multischalter...ich glaube das müsste genügen.
     

Diese Seite empfehlen