1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Joshy06, 1. August 2007.

  1. Joshy06

    Joshy06 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Guten Tag!

    Habe ein paar Fragen zur Umrüstung meiner TV- Anlage.
    Und zwar verfüge ich im Haus zurzeit über eine analoge Satelitenanlage (Schüssel) die auf dem Dach montiert ist und von da aus über einen multiswitch die verschiedenen Räume und Fernsehgeräte versorgt.

    Nach meinen Internetrecherchen würde es ausreichen den LNC Empfänger an der Schüssel direkt auszutauschen.
    Den Multiswitch (der nur über einen vertikalen horrizontalen und terrestrischen eingang verfügt müsste ich wahrscheinlich ebenfalls austauschen gegen einen Quattro LNB (wenn ich möglichst viele Sender empfangen möchte) und natürlich bräuchte dann wohl auch eine ganze Reihe neuer reciver die Digitaltauglich sind.

    Meine Frage ist nun wie ich vorgehen soll ?! Ich bräuchte ja einen neuen LNC Empfänger einen Quattro Multiswitch mit 6 Ausgängen und 5-6 neue Reciver(Digital).
    Empfielt es sich alle Teile einzeln zu kaufen oder gibt es für meinen Bedarf eine Art set (indem man ggf. sogar die komplette schüssel ersetzen sollte).


    Zudem bin ich mir unsicher über die extras die reciver beinhalten sollten wie z.B. HDTV empfangstauglich/ pay-TV/Premiere empfangstauglich. Oder ob man mehrere LNC empfänger installieren sollte aufgrund der höheren Empfangsmöglichkeiten durch verschiedene Satelieten (Diese Aspekte habe ich bei meinen Recherchen entdeckt weiß allerdings nicht wie nötig/unnötig solche Erweiterungen sind?!)

    Würde mich in jedem Fall über Ratschläge und Fachwissen freuen
    Joshy
     
  2. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Digital TV

    Ein Austausch der Schüssel wird nur notwendig sein wenn die Feedhalterung keine 40mm LNB's aufnehmen kann. Das neue LNB wird aller Wahrscheinlichkeit einen 40mm dicken Hals haben, denn das ist das Standardmaß.

    Der Multiswitch wird vermutlich ein 8/5 (= 8 Ausgänge u. 4 + 1 Eingänge) werden. Sehr oft eingesetzt, sehr grosse Auswahl, bewährte Technik.

    Bei den Receivern hast Du die Möglichkeit einfache Receiver zu bekommen. Oder welche mit wahlweise CI, Festplatte, Twin, HDTV, 5.1.

    CI = notwendig Verschlüsselung z.B. Premiere, ORF, viele ausländische Sender
    Twin = notwendig wenn man zwei verschiedene Programme zugleich sehen möchte
    HDTV = notwendig wenn Du HD-TV sehen möchtest
    5.1 = notwendig wenn Du Surround Lautsprecher anschliessen möchtest.
    Festplatte = notwendig wenn Du Sendungen nicht mit dem Videorecorder aufzeichnen möchtest

    Prinzipielle Vorgehensweise von mir: Schaue das Du möglichst viele einfache Receiver einsetzt, ohne irgendwelche Features, im Preisbereich um 40Euro. Für Mieter, für Deine Frau und für die Oma reichen solche NoName Geräte völlig aus, diese drei Zielgruppen sind mit komplizierter Technik sowieso überfordert und eher dankbar für ein simples Gerät.

    Kommen wir zu den Männergeräten: Zusatzfeatures werden nur dann eingesetzt (und bezahlt) wenn man sie wirklich nutzen will, also bitte nicht auf Vorrat kaufen. Immer daran denken: Bisher ging es ja auch ohne diese Features. Je technischer die Geräte werden, desto mehr würde ich dahin tendieren ein Markengerät zu kaufen: Technisat, Humax ...

    HDTV kann sehr ätzend werden wenn Fernseher und Receiver nicht sauber zusammenarbeiten. Deswegen kann es einfacher sein zu reklamieren wenn man beides an einem Tag, zusammen in dem gleichen Laden, kauft.

    Baust Du mehr als ein LNB an die Schüssel wird es teuer, denn als Multischalter reicht nicht mehr ein 8/5 sondern ein 8/9 muß her. Dazu noch ein zweites LNB und auch die Installation/Justierung ist komplizierter. Ob sich die Zusatzkosten und die zusätzliche Arbeit lohnen hängt davon ab wie stark der zweite Satellit genutzt wird. Nice to have, aber so richtig wirklich notwendig ist es für den Durchschnittsdeutschen nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2007
  3. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Legden (NRW)
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Digital TV

    Hallo,
    wenn du 6 Anschlüsse benötigst, brauchst du ein Quatro LNB und einen 5/6 oder 5/8 Multischatler je nach dem ob du dir noch 2 anschlüsse auf Reserve legen möchtest oder nicht!

    Es gibt natürlich sets wo Spiegel LNB und MS drin enthalten sind nur halt wenn dein Spiegel noch OK ist wofür dann mehr geld ausgeben??
    Was man haben sollte ist ein 80cm spiegel wegen den schlecht Wetter Reserven, währe vielleicht mal schön zu wissen was du für nen Spiegel hast um da wirkliche aussagen zu machen.

    Receiver kann ich eigentlich immer die Technisat MF4 S empfehlen sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kathrein auch eine Firma die immer Top Geräte hat hier kann ich den UFS 702 oder UFS 732 (ähnlich wie 702 nur mit CI) empfehlen.

    HDTV Kann ich persönlich nicht empfehlen da mir das Senderangebot zu gering ist, für einen Film in der Woche in HD, ist mir ein solcher Receiver doch zu teuer - Habe kein Premiere *g* Aber wenn das reitzt den kann man eigentlich immer den Humax HD1000 empfehlen oder auf Technisat warten bis die mit den Digicorder HD S2 kommen :love:

    Ob du auch noch andere satteliten brauchst muss du selbst endscheiden welche sender du benötigst schau hier

    hoffe ich konnte dir ein paar Fragen beantworten

    gruß
    birube
     
  4. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Legden (NRW)
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Digital TV

    da war narrendoktor vbmenu_register("postmenu_2257503", true); wohl schneller ;)
     
  5. Joshy06

    Joshy06 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Digital TV

    Danke an euch ... das hat mir auf jeden fall schonmal gut weitergeholfen! und vor allem sehr schnell ;) :D

    @ birube kann man diese ganzen programme aus deiner liste wirklich alle empfangen ( die unverschlüsselten) wenn man die schüssel richtig ausgerichtet hat auf astra ? Oder ist das auch noch mehr so eine glückssache welche atsra sateliten man jetzt wirklich genau empfangen kann (geographische Lage) Laut deren Homepage dürfte man in Deutschland ja eigendlich alles bekommen....

    Gut wäre noch wenn ihr mir evtl. noch ne grobe Einschätzung geben könntet wieviel ich für so ein LNB( gehen wir mal davon aus die halterung an meiner alten schüssel ist 40mm) und einen 5/6 Multiswitch ausgeben "sollte" oder mit wieviel ich zu rechnen habe wenn ich eingermaßen anständige Markenprodukte kaufen möchte!

    Ich habe auch mehrfach gelesen das man seine alten sat reciver weiterbenutzen kann... allerdings nur sehr eingeschränkt ..... das heißt also nicht das ich alles was ich jetzt empfange später auch noch mit dem sat reciver bekomme nachdem ich einen Quattro LNB installiert hab etc... für den fall das man mal irgendwo zusätzlich ein fernsehgerät anschließen möchte....!


    Joshy
     
  6. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Legden (NRW)
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Digital TV


    eine normale Sat-Anlage ist meistens auf 19,2° Ost ausgerichtet und mit einer solchen Anlage kann man alle unverschlüsselten Sender so schauen
     
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.275
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Digital TV

    Alles, was von Astra 19,2 unverschlüsselt und digital kommt, kann man mit einem LNB empfangen.
    Die verschiedenen Astra1... Satelliten, stehen so eng beieinander, daß sie wie ein einziger Satellit anzupeilen sind.
    Ich habe schon von Problemen gehört, wenn die Schüsseln sehr groß sind ( mehr, als 2 m vielleicht????).
    Dann wird die Richtkeule der Antenne so eng, daß die vielleicht 80 km Abstand der Satelliten untereinander dort oben eine Rolle spielen.
    Bei den Öffnungswinkeln von mehreren Grad der normalen Schüsseln bis 85 cm sollte das keine merkliche Rolle spielen.
     
  8. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: Digital TV

    Es gibt aber auch Adapter damit ein neues LNB auch an eine 60er Aufnahme passt. Wäre auf jeden Fall günstiger als ein neuer Spiegel.

    Cu
    siggi60
     
  9. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Digital TV

    LNB: 30 - 40 EUR
    Multischalter: 100 - 140 EUR

    Die Diskussion ist eröffnet .... :LOL:
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Digital TV

    LNB: 25euro

    MULTISCHALTER: 50euro

    es darf weiter diskutiert werden!:winken:
     

Diese Seite empfehlen