1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV pixelig

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von schresef, 19. Februar 2010.

  1. schresef

    schresef Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Habe heute endlich Digital TV bekommen,nach zwei Tagen warten wurde die Karte endlich freigeschaltet.
    Nun ist der erste Sender(DSF) sehr pixelig ändert sich das noch oder ist der Empfang gestört ,was kann ich tun.Kabel ist Digitaltauglich.
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital TV pixelig

    Hallo, schresef
    Ich vermute mal, du hast bei deinem Kabelnetzbetreiber Digital-Fernsehen geordert. Wenn es jetzt pixelt, dann pixelt es auch in Zukunft. Dass das Kabel digitaltauglich ist, sagt erstmal gar nichts. Selbst das beste Kabel kann aus einem pixeligen Bild kein sauberes Bild zaubern. Der Receiver ist nur das letzte Glied in der Kette und wenn irgendetwas faul ist, dann muss man Ursachenforschung betreiben. Fehlerquellen können alte Kabel, ein schwacher Hausanschlussverstärker oder ein nicht vorhandener Hausanschlussverstärker sein. Ohne zu wissen, wie die Hausverkabelung aussieht, können wir hier nur raten, was es sein könnte. Hängen eventuell noch andere Teilnehmer an der Hausverkabelung, bist du der Einzige mit Digital-TV? Fragen über Fragen, die du erstmal beantworten musst, bevor wir handfeste Vorschläge machen können.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. scheibli

    scheibli Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital TV pixelig

    Hallo,
    vermutlich liegt bei Dir gar keine Störung vor. Falls du Aussetzer in Form von grossflächigem Pixelmatsch hast, ist tatsächlich der Empfang gestört.
    Ich glaube aber vielmehr, dass Dich das an sich bei den Privatsendern sehr pixelige bild im Kabel stört. Die Ursache hierfür ist, dass erstens die Privatsender insgesamt eine niedrigere Datenrate haben als die Öffis (ARD,ZDF und Dritte). Zweitens wird dieses ohnehin schon totkomprimierte Signal nocheinmal weiter vom Kabelnetzbetreiber komprimiert (und auch neu gemuxxt), falls der Netzbetreiber nicht 1:1 das SAT Signal übernimmt.
    Deshalb sind bei der KDG alle privaten in deutlich schlechterer Qualität als über Satellit ! ! ! Das ist das neue Fernseherlebnis : Kostensparend viele Programme als Pixelmatsch übertragen !
    Schau mal ARD und ZDF Digital : Die müssen den Privatsendern deutlich überlegen sein in der Bildqualität, hier werden die SAT Transponder 1:1 eingespeist !
     
  4. schresef

    schresef Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital TV pixelig

    Hallo,
    vielen Dank für eure Antworten.
    Habe mich auch mal schlau gemacht.Habe die Kabelsteckdose getauscht,und zwar habe ich eine mit geringer Dämpfung genommen und dann waren die Pixel auch weg.Nur ein Probelm habe ich noch bei ca.12 Programmen habe ich kein Signal.Der Bildschirm bleibt schwarz.Die Meldung "kein Signal oder zu schwaches Signal"erscheint wenn ich diese Programme einschalte.Das Vierte,Viva,und Dmax gehören dazu.Am Fernseher selbst ist die Signalstärke auf null und die Bitfehlerrate auf Vollausschlag bei diesen Programmen.
    Mein Hausanschlußverstärker hat eine Verstärkung von 30 dB.
    Vieleicht liegt der Fehler ja bei der Primacom.
    kann mir da vieleicht jemand weiterhelfen.
    vielen Dank und Gruß
     
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital TV pixelig

    Hallo, schresef
    Bis zu welcher Frequenz verstärkt denn der Hausanschlussverstärker (HAV)? Verstärkt er nur bis 450 MHz und die Programme, die mit schwachem Signal angezeigt werden, sind auf einer höheren Frequenz, muss ein neuer HAV her.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  6. schresef

    schresef Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital TV pixelig

    Hallo,
    der Verstärker ist neu.Er Verstärkt bis über 800 MHz.
    Gruß
     
  7. schresef

    schresef Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital TV pixelig

    Hallo,
    Der Fehler hat bei Primacom gelegen bekomme jetzt alle Sender rein.
    Die Primacomdame hat einen Techniker an den Verteiler geschickt und der rief mich heute an,ich solle einen neuen Suchlauf starten.Das tat ich dann und konnte auch tatsächlich alle Sender empfangen.
    Gruß Schresef
     

Diese Seite empfehlen