1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Azubi, 14. Dezember 2005.

  1. Azubi

    Azubi Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leutz

    ich bin ein blutiger Anfänger in Sachen Digital-TV (SAT als auch Kabel) und brauche drinend Ratschläge!!!

    Ich möchte zu Weihnachten auf Digital-TV umsteigen (hab zuzeit Kabel Analoganschluß und ein "normalen" Fernseher), zudem möchte ich aber eine Festplatte auf der ich speichern kann und eine möglichkeit Filme zubrennen....

    Möglichkeiten die ich in betracht ziehe....

    1. einen PC mit eine DVB-C Karte (Karten empfehlung???) mit CI-Modul und CA-Modul (wenn ich bei Kabel bleibe dann mit Kabel Digital Home), dies an einen LCD "PC Monitor" angeschlossen.
    Wie ist die Bildqualität auf dem "PC Monitor"????

    ODER

    2. ich steige auf Kompl. auf Digital SAT um, kaufe einen Receiver mit Festplatte und LAN (das gibt es doch oder???) Anschluß.


    Ich möchte auf jedenfall Digital Fernsehen und die Filme etc. auf einer Festplatte oder auf DVD archivieren!!!


    Könnt Ihr mir Tipps geben was vielleicht besser wäre.

    Danke euch im voraus
    Gruß Azubi
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    Ein Thread hätte gereicht. 3 sind viel zu viel.

    Wir sind hier schließlich nicht blind.

    Und erzähle bloß nicht, dass es keine Absicht war.

    Zum Thema: Die 2. Lösung ist vorzuziehen.
     
  3. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    die vorteile liegen doch auf der hand!

    sat hat keine grundgebühr und mehr auswahl.

    der vorteil von kabel, das man keinen receiver braucht, entfällt bei dvb-c eh. :winken:
     
  4. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    Du wirst mit einer DVB-C-Karte für den PC egal mit oder ohne CAM i.d.R. lediglich die Öffis empfangen können, da die PC-Karten NICHT von KDG & Unity Media zertifiziert sind und die KNB's Dich somit digital vom Empfang ihrer PayPakete ausschließen.

    Lediglich bei KabelBW & einigen privaten KNB's sieht das anders aus; da sie nicht dem Verschlüsselungs- & Zertifizierungswahn der grossen KNB's unterliegen; dort dürftest Du dann auch noch einige Private, sofern vorhanden, mit Deiner PC-Karte empfangen.

    Bei DVB-S sieht das anders aus; da funzen die PC-Karten sowohl im freien als auch im Pay-Bereich problemlos!
     
  5. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    bei kabel bw gibt es NOCH <- das mal vorsichtig sagt, da alles spekulation ist keine privaten über dvb-c. doch auch in bw schaltet man analoge sender ab und digitalisiert diese im moment. auch wird seit tagen auf k33 eine art messung durchgeführt.
     
  6. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    Hä? Wieso? Ihr habt doch bei KabelBW BahnTV, BibelTV, T5, NICK, DAS VIERTE etc. alle digital als FreeTV drin! DAS sind auch Private! Von P7S1 & RTL World habe ich nicht gesprochen.:winken:

    Offenbar vergessen die Leute, dass es mehr gibt als Bertelsmann & Springer!:rolleyes:
     
  7. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    ja ok bis auf das vierte bekommen wir die via dvb-c sind das dann aber nicht spartensender?
     
  8. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.791
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    mal ne Frage : was ist denn bei Kabel BW wirklich
    digital frei zu empfangen dh ohne freigeschaltete smartcard ?

    Es gibt ein relativ gutes Angebot kostenfrei an grundverschlüsselten digitalen sendern , aber sehen kann man diese doch nur mit freigeschalteter smartcard von Kabel BW über Receiver der auch Entschlüsselungsmodul hat oder sogar premierezertifiziert sein muss .

    So entnehme ich es jedenfalls der Internetseite .
     
  9. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    Bei Kabel-BW braucht man keine Smartcard.

    Frei zu empfangen sind in ausgebauten Kabelnetzen die folgenden Sender: http://www.kabelbw-helpdesk.de/Belegung_ausbau.htm

    Plus die ÖR und ORF1+2, SF1+2, France2+3, XXP, Tele5 und Teranova.

    Nochmal, da ist nix Grundverschlüsselt.
     
  10. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Digital TV über PC? Brauche dringend Ratschläge!

    Ja, und? :rolleyes:

    Es ist doch völlig irrelevant, ob das Spartensender sind oder nicht; es sind trotzdem private Sender!

    Oder bezahlst Du etwa für diese Sender GEZ? :eek:

    Private Sender können sowohl als Vollprogramme als auch als Spartensender vorkommen; das ist ganz normal.

    Per Definition ist JEDER Sender, der NICHT über die GEZ oder eine vergleichbare staatliche Steuer finanziert wird, ein privater Sender! :winken:

    Und bedenke: auch die privaten Vollprogramme sind mal als keine Spartensender angefangen!:cool:
     

Diese Seite empfehlen