1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Receiver - HDTV taugl. ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von NeoNC, 26. Februar 2006.

  1. NeoNC

    NeoNC Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!

    Wir haben uns vor etwa 4 Wochen eine digitale Sat-Anlage von Wisi kaufen und einbauen lassen.
    Im vergleich zum alten Bild natürlich viel besser.
    Nun ist unser alter Fernseher allerdings letzte Woche kaputt gegangen und wir haben uns einen HDready LCD TV von Grundig gekauft.

    Nun kommt bei Pro7 ja oft z.B. "Diese Sendung/Film wird ausgestrahl in HD". Wie heute der Film "Hero".

    Doch ehrlich gesagt: Ich erkenne da keinen Unterschied!! Muss man da noch was einstellen, oder was muss ich machen, damit man die Sendung in HD sieht?

    Was nebenbei: Bei unserem Receiver ist wie eine Anzeige der Signalqualität und der (ich schätze mal) Bitrate die Übertragen wird. Das Signal steht immer fast auf voll (ein Balken fehlt), doch die Qualität ist meistens nur auf 2/3 der Anzeige und springt z.B. bei "Hero" (also der Film der gerade z.b. auf Pro7 läuft) kurz hoch!
    Woran liegt das!

    Und unterstützt unser Receiver eigentlich HD!?!
    Es ist ein Wisi OR 92 DVB-S-Receiver Free-to-Air
     
  2. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Digital Receiver - HDTV taugl. ?

    pro7 hd ist ein eigenes programm und ist (derzeit) nur mit zwei receivern (einem von humax und einer von pace) zu empfangen.

    grund: es ist eine übertragungsnorm (mpeg4-dbs2) die von deinem bisherigen receiver nicht dargestellt werden kann (er kann nur mpeg2)
     
  3. NeoNC

    NeoNC Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Digital Receiver - HDTV taugl. ?

    so ein mist! :( Die sind sicherlich sehr teuer diese HD Empfänger, oder?


    Und zu dem Qualitätsding mit dem Receiver: Ist das normal, dass die Qualität da nie ganz voll ist???
     
  4. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Digital Receiver - HDTV taugl. ?

    ja ist normal! (für den problemlosen empfang von digitalen tv reichen ca. um die 50 % qualität, darunter gibt es meist klötzchen und unter 30 % schwarzen bildschirm)

    der humax kostet derzeit zwischen € 320,-- und € 400,-- im Handel

    wenn du premiere hast oder willst bekommst du eine subvention! dann kostet er ab € 149,--
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2006

Diese Seite empfehlen