1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital PS LNB Ausgang????

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Dennis, 7. Juli 2004.

  1. Dennis

    Dennis Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Herten
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem Digital PS. Wenn ich das KOAX-Kabel an den LNB-Ausgang klemme um damit meine Skystar2 Karte in meinem PC zu versorgen lässt sich der Receiver nicht mehr einschalten.

    Auch wenn das Kabel noch nicht in der Karte steckt tritt das Problem auf. Woran könnte das liegen???

    Könne es vielleicht sein das mein Kabel zu lang ist? Dürften etwa 25m sein.

    ciao
    Dennis
     
  2. phenomenon

    phenomenon Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: Digital PS LNB Ausgang????

    Das kann schon sein.
    Normalerweise sollte die Leitung am Receiver getrennt werden.
    Gerade bei dieser Länge. Man könnte natürlich auch nen Abschlusswiderstand stecken.

    Wenn du das Kabel am Receiver rausdrehst, müsste es ja wieder funtzen.
     
  3. Dennis

    Dennis Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Herten
    AW: Digital PS LNB Ausgang????

    Ein Kabel geht von der Wanddose in den Receiver. Vom LNB-Ausgang des Receivers läuft das lange Kabel zur Skystar. Wo kann ich da einen Widerstand einsetzen???.

    Wenn ich das Kabel vom LNB-Ausgang des Receivers entferne funktioniert er wieder ganz normal.

    Hmm, also was kann ich jetzt machen???
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Digital PS LNB Ausgang????

    Kauf ein Twin-LNB und dann ist das Problem gelöst. ;) So teuer ist das auch nicht.
     
  5. phenomenon

    phenomenon Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: Digital PS LNB Ausgang????

    Es ist ja grundsätzlich so, dass sich nur ein Gerät von beiden nutzen lässt.
    Und der PS sind so gebaut, dass sie sich ausschalten wenn der Loop Through Anschluss genutzt wird.

    Er darf aber nicht ausgehen, wenn am anderen Ende kein Receiver (oder ne Karte)
    dran ist.
    Das ist dann die Situation, wo ich meinte, das man da einen Widerstand stecken sollte.

    Oder tatsächlich ´nen TwinLNB benutzen.
    Dann kann man auch beide Geräte unabhängig voneinander nutzen.
     
  6. Dennis

    Dennis Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Herten
    AW: Digital PS LNB Ausgang????

    Tja, nen TwinLNB werde ich kaum installieren können. Mein Vermieter kümmert sich um die Satanlage.

    Habe den Fehler gefunden. Das lange Kabel scheint kaputt zu sein. Habe es zwischen Receiver und Wanddose gehängt und der Receiver hat kein Signal mehr bekommen.

    Wie kann denn einfach so das Kabel kaputt gehen. Es hat keine optischen Mängel.

    In der Anleitung steht übrigens das die DiSEqC-Steuerung nur vom Receiver aus erfolgen kann. Es aber ansonsten keine Einschränkungen gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2004
  7. Dennis

    Dennis Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Herten
    AW: Digital PS LNB Ausgang????

    Hallo,

    ich habe wohl die Lösung gefunden. Habe mal die Stecker vom Kabel entfernt und dabei ist mir aufgefallen das ein kleines Drähtchen von der Abschirmung gegen den Kupferdraht gekommen ist.

    Das war wohl der Kurzschluss. Habe die Stecker noch mal ordentlich angebracht und jetzt schaltet der Receiver auch nicht mehr ab wenn das Kabel im LNB-Ausgang steckt.

    Kleiner Fehler, sehr große Wirkung.

    Danke für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen