1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital LNB ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von mikj, 20. August 2002.

  1. mikj

    mikj Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi !

    Woran erkenne ich, ob mein LNB digitaltauglich ist ?

    Mikj
     
  2. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Wenn was von universal draufsteht oder die beiden Oszillator Frequenzen 9.75 GHz und 10.6 GHz erwähnt sind.
    Gruss aus dem Himmel
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Hallo,
    1. an der Bezeichnung
    2. Ausprobieren
    mfg
     
  4. mikj

    mikj Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Da steht Universal LNB

    10.7 GHz und 12.75 GHz
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    das ist genau richtig
     
  6. mikj

    mikj Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das heisst die Frequenzen sind ok ?
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    yo, was bei dir steht, ist der Frequenzbereich 10700MHz - 12750MHz. Damit ist alles abgedeckt. Universal heisst, dass der untere Bereich über einen lokalen Oszillator (LO) mit einer Frequenz von 9750MHz in den SatZF-Bereich umgesetzt wird. Entsprechend ist die LOF beim Universal 10600MHz für den oberen (sog. digitalen) Bereich.
     
  8. mikj

    mikj Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die Infos !!!
     

Diese Seite empfehlen