1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digital->kein bild, analog->gestörtes bild => großes problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rekursiv, 3. März 2004.

  1. rekursiv

    rekursiv Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    hallo alle miteinander winken

    ich bin vor kurzem von analog auf digital umgesattelt und habe jetzt ein problem: ich bekomme kein bild.

    um das ganze besser zu verdeutlichen habe ich das ganze mal skizziert.
    folgender aufbau: http://www.six.mynetcologne.de/sat.jpg

    zu testzwecken habe ich erstmal nur einen digitalen receiver angeschlossen. doch egal was mich mache, ich bekomme einfach kein bild. alles bleibt schwarz.

    wenn ich nun kabel 1 vom diseqc-schalter löse und direkt an den alten analogenreceiver anschließe, bekomme ich zwar ein gestörtes bild aber immerhin ein bild. (daher meine vermutung, dass die schüssel neu ausgerichtet werden muss.)

    wenn ich nun an der satellitenschüssel rüttel, wird das bild etwas besser.

    schließe ich den digitalreceiver an kabel 1 an, so bleibt wiedermal alles schwarz.

    woran kann das liegen?? ich kann mir das wirklich nicht erklären, da ich schon so gut, wie alle kabelkonfigurationen durchgetestet habe. (meine vermutung, dass die schüssel falsch ausgerichtet sei, kommt mir hier nun wieder unsinnig vor, da ich mit dem digitalen receiver überhaupt kein bild bekomme.)

    ihr seid meine letzte hoffnung, bevor ich wohl oder über einen fachmann holen muss winken entt&aum

    edit: gesagt sein sollte vielleicht noch:die zwei lnbs sind zum empfang von astra + eutelsat gedacht.

    <small>[ 03. M&auml;rz 2004, 16:41: Beitrag editiert von: rekursiv ]</small>
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    Bei digital gibt es nur Bild oder kein Bild.
    Abstufungen wie beim Analogen Empfang gibt es nicht.

    Vermutung: Deine Schüssel ist nicht optimal ausgerichtet. Richte sie mit dem analogen so aus, das die Fische weg sind.
    Für den rest nimmst du den digitalen, der vieleicht eine digitale Signal Anzeige hat, wenn nicht halt solange drehen, bis auch hier bild ist.
    Sollten nur wenige mm sein, bis auch der Digitale was sieht.
     
  3. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Hi.
    Also erstmal Schüssel ordentlich ausrichten. Und zwar mit einem analog-Receiver direkt am LNB.

    Wenn du dann einen digitalen direkt ans LNB anschliesst sollte auch was kommen. Wenn nicht ist entweder was kaputt oder die Einstellungen vom Receiver stimmen nicht.

    mfg
     
  4. rekursiv

    rekursiv Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Köln
    danke für die schnellen antworten. werd ich bei nächster gelegenheit mal testen.
     
  5. rekursiv

    rekursiv Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Köln
    so, bin also gerade in waghalsige höhen geklettert und hab die schüssel vertikal neu justiert. klappt nun alles super.

    danke nochmal l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen