1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ronix, 2. November 2010.

  1. Ronix

    Ronix Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe keinerlei Ahnung von Sat-Anlagen, da ich bisher alles über Kabel bezogen habe.
    Jetzt hab ich mir eine Bude gekauft und da gibts eine Schüssel auf dem Dach.
    Jetzt gehen von dieser besagten Schüssel vom LNB 4 Kabel weg. Diese Kabel wandern zu einem Multischalter.
    So das wars dann aber auch schon wieder mit meinen Kenntnissen.

    Meine Fragen also:
    Der Typ beim Mediamarkt meinte "4 Leitungen aha Quattro LNB alles digital ja, brauchst nur den passenden Receiver". Die anderen Bewohner im Haus Ein bekannter hat mir jetzt mal einen analogen ausgeliehen um zu testen ob da überhaupt was geht. Signal kommt rein, aber die Bildqualität ist mal besch......

    Kann ich also an diesem Multischalter einfach einen HD-Receiver anschließen und alles passt oder gibt es etwas zu beachten?
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    Nicht unbedingt !

    Es könnte auch sein das 2 Dual-LNBs für 2 Satelliten montiert sind und so nur 2x2 Kabel reinkommen.

    Dann wäre es nicht digitaltauglich.

    Aber... sieht gut aus für dich wenn da oben an der Antenne nur ein LNB hängt.

    Und einfacher wäre auch gewesen einfach mal die Daten vom Multischalter reinzuschreiben (Marke + Typ).

    Ist da was angeschlossen das an einen Eingang geht der mit HH oder VH bezeichnet ist ?

    P.S. ist der Antennenmast auf dem Dach dem Blitzschutz unterzogen und ist ein Potentialausgleich der Antennenanlage hergestellt (siehe erstes Posting in dieser Rubrik) ?
     
  3. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    Von der Konfiguration her ist die Anlage offenbar digitaltauglich, da vermutet der Mediamarktler sicher ganz richtig.

    Wenn das analoge Bild natürlich aufgrund schlechter Ausrichtung oder hoher Signalverluste durch z.B. ungeeignete Kabel so schlecht ist, kann es dir bei Digital passieren, dass du gar nichts empfängst; wenn das Signal hingegen ausreicht, ist dein Bild auf jeden Fall sauber.

    Was sagt denn die Pegelanzeige am Analogreceiver?

    Gruß
    th60
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    Pegelanzeige bei einem Analogreceiver ?
     
  5. Ronix

    Ronix Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    Also mit Blitzschutz etc. kann ich jetzt nicht sagen ja, gehe aber einfach mal davon aus. Am Analogreceiver zeigts mir einen Pegel an? Wobei ich da eher auf das Signal tippe, da die Kabel schon älter als 10 Jahre sind. Hier habe ich auch schon ein neues zum einziehen bestellt (4-fach geschirmt 120dB).

    LNB ist es definitiv nur einer. Ich weiß, dass er auf Astra ausgerichtet ist und die andere Partei ein sauberes Bild hat. (analog, ältere Damen und Herren denen HD nichts sagt)

    Ich werde mir mal den Multischalter anschauen. Bzw. versuchen ein Foto zu machen und es einstellen.
     
  6. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    @Satmanager: Hamm die sowas nicht? Dann sorry, ich hatte ewig keinen in Betrieb.

    Gruß
    th60
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    Sind deine Bremsscheiben am Auto noch OK ?
    Schau nach, das ist wichtig wenn du der Eigentümer bist.
     
  8. Ronix

    Ronix Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    Weiß ich immer erst wenn der TÜV sie bemängelt :-D
    Nein Spaß beiseite. Da das ganze laut der anderen Partei von einem Fachmann erledigt wurde gehe ich davon aus. Werde dies aber morgen bei Tageslicht mal nachschauen.

    Kommen wir aber zurück zum Multischalter. Es handelt sich um einen Spaun SMS 5602 NF (http://www.spaun.de/lang=de&modul=products&product=842375) da steht auch VL HL HH VH drauf.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    Digital wenn 4 Kabel von einem LNB reinkommen !
     
  10. Ronix

    Ronix Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital ja oder nein? Quattro-LNB?

    Könntet Ihr dann auch eine Empfehlung aussprechen, welcher Receiver gut ist? Ich möchte eigentlich nur "normale" Sender empfangen. Sky oder ähnliches ist erstmal nicht geplant. Ich hab halt einen Samsung LED-TV und möchte ab und an normales Fernsehen genießen.
     

Diese Seite empfehlen