1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital HD?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Taat, 3. April 2011.

  1. Taat

    Taat Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,

    ich bin völlig neu im Gebiet des Digitalen TV schauens.
    Ich erzähle einfach mal von meiner derzeitigen Situation:

    Ich wohne alleine und habe mich nie mit dem Thema Fernsehen auseinander gesetzt bzw. Interesse daran gehabt, die Qualität zu verbessern.

    Nun ist es so, dass ich mir ein 50-Zoll-Gerät gekauft habe und das möchte ich nun auch ausschöpfen ;)

    Nunja, ich muss wirklich gestehen dass ich nichtmal weiß, ob ich derzeit digitales Fernsehen benutze oder nicht...

    Ich habe einen Vertrag bei Kabel-BW für Internet und Telefon; für diese Aktion haben sie mir auch die Antennenbuchse im Wohnzimmer gegen eine andere ausgetauscht, falls das Bedeutung hat.
    Irgendwie hieß es dann, dass ich fürs Fernsehen nichts zusätzliches bezahlen müsse, weil meine Vermieter (wohnen über mir) das bereits machen.

    Heißt das nun automatisch dass ich digitales Fernsehen empfange?
    Zurzeit ist mein Gerät direkt über ein normales Antennenkabel angeschlossen, es kommt aus der Wand und geht in den Fernseher.
    Einen zusätzlichen Receiver besitze ich nicht und auch im Fernseher ist keiner verbaut.
    Was empfange ich nun also derzeit?

    Wenn ich das Antennenkabel in meinen PC einstecke meint er, dass ein Analoges Signal empfangen wird, worüber ich dann auch TV schauen kann.

    Was bedeutet Analog?
    Was ist der Unterschied zwischen Analog, Digital und Kabel?

    Eine weitere Frage wäre, welche Schritte muss ich durchführen um HD sehen zu können?
    Der Fernseher ist Full-HD.

    Ich bitte Euch mich etwas aufzuklären :p

    Vielen Dank im vorraus schonmal :)
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digital HD?

    Der Fernseher braucht einen DVB-C-Tuner. Wenn der schon eingebaut ist, dann kannst du alle digitalen (HD-)Sender empfangen. Ansonsten benötigst du einen DVB-C-Receiver.
     
  3. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Digital HD?

    Willkommen im Forum erstmal.

    Wie Dragon schon geschrieben hat, müsstest du, sofern dein Fernseher über einen DVB-C Tuner (DVB-T = terrestrisch, also Antennenfernsehen, S/S2 ist Satellit und C ist Cable, also Kabel) besitzt (kannst du der Bedienungsanleitung entnehmen oder einfach mal Modellnamen hier posten, dann schaut sicherlich einer für dich nach), einfach nur ein handelsübliches Antennenkabel mit dem Eingang des Fernsehers und der entsprechenden Buchse verbinden (hast du bereits getan).

    Dann müsstest du einen Suchlauf starten auf dem digitalen Kabeltuner starten (ebenfalls hilft hier die Anleitung weiter) und dann sollte eine ganze Menge Sender auftauchen. Da du bei KabelBW bist brauchst du da nichts weiter tun, denn du bezahlst den Kabelanschluss für's TV ja schon über die Mietnebenkosten und da ist es egal ob analog oder digital. Das gilt zwar prinzipiell auch für alle anderen Kabelanbieter, jedoch ist KabelBW einer der Wenigen, die die Privatsender nicht verschlüsseln (dafür braucht man eine Smartcard vom Kabelnetzbetreiber, die Öffis sind leider immer frei).

    Sollte dein Fernseher keinen digitalen Kabeltuner (also DVB-C) haben, dann brauchst du einen DVB-C Receiver, der dann per HDMI an den Fernseher angeschlossen wird. Wenn du Sendungen auf Festplatte aufzeichnen möchtest, dann brauchst du in vielen Fällen ebenfalls einen Receiver, da die Mehrheit der Fernseher (selbst wenn sie einen USB Slot haben) immer noch keine Aufnahmefunktion besitzen - es werden zwar langsam mehr, darauf wetten kann man allerdings nicht.

    Was du da für ein Gerät bräuchtest, hängt von deinem Anspruch (insbesondere wenn wir von PayTV, mehreren Tunern für parallele Aufnahmen, usw. sprechen) ab. Da gibts Geräte für 70€ bis rauf über 1000€.
     
  4. Fernseh_Fan

    Fernseh_Fan Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Digital HD?

    Hab da mal so eine Frage, da ich kein DVB C habe. Wie viele HD Sender bekommt man denn so rein? Nur Das Erste HD und ZDF HD oder auch Arte HD? BBC HD oder generell die englischen kann man sich bei Kabel wohl abschmincken?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.661
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digital HD?

    Das hängt vom Kabelanbieter ab, was man so rein bekommt.
    BBC HD kann man sich übers Kabel meist abschminken.

    Bei Kabel Deutschland gibts nur die 3 ÖR HD Sender im Free Paket.
    Bei Unity Media ist wenigstens bei Basic Servus TV HD mit bei.

    Die meisten gibts bei Kabel BW.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2011
  6. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Digital HD?

    BBC (vom World Service abgesehen und selbst der kostet meist Extra) gibts afaik bei keinem der großen Kabelnetzanbieter, in HD schon gar nicht.

    Ansonsten gibts bei Primacom und Telecolumbus die HD Sender von Pro7/Sat1, KabelDeutschland und UnityMedia bieten neben TNT Serie/Film HD, Fox HD und Syfy HD noch ein paar Spartenkanäle, aber das wars dann langsam auch wieder. Mehr HD gäbe es dann noch bei Sky, da trennt sich die Spreu aber dann endgültig vom Weizen. KabelBW macht das scheinbar noch ganz ordentlich, bei UnityMedia ist's wohl den Aufpreis nicht wert, da die kaum etwas einspeisen.

    Ich lehne mich hier zwar ein wenig aus dem Fenster, aber ich denke es ist sicher zu behaupten, dass man die BBC in Deutschland bei keinem einzigen Kabelnetzbetreiber bekommt. Wenn man daran interessiert ist, dann bleibt eigentlich nur der Wechsel zum Satelliten (wer kann sollte das ohnehin tun, schon alleine aus finanziellen Gründen). Je nach Wohnort geht das sehr einfach mit 60cm Antennen (NRW, Baden), mit vertretbarem Aufwand (80-100cm Hessen, Bayern, Thüringen Sachsen-Anhalt) oder quasi gar nicht (Brandenburg, Sachsen, Berlin - hier braucht man schon gewaltige Antennen ab 150cm).
    Sind natürlich Richtwerte, ich bekomme am Standort Stadt München alle Astra 2D Transponder bei halbwegs gutem Wetter mit einer 85cm Antenne schielend rein, ein Freund, der 20km südwestlich wohnt hat selbst bei eitel Sonnenschein mit einer 100cm Antenne Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2011
  7. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digital HD?

    KabelBW Helpdesk
     
  8. Taat

    Taat Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital HD?

    Vielen Dank erstmal :)

    Ich war nun heute nachm Arbeiten beim Zwischenhändler meines Vertrauens (über diesen hab ich meinen KabelBW-Vertrag abgeschlossen) welcher mich sehr gut beraten hat.

    Ich schaue derzeit wirklich über Analoges Fernsehen, kein wunder war ich etwas enttäuscht von dem neuen Fernseher.
    Ich hab mir nun einen Receiver gemietet von KabelBW, Ihr wisst bestimmt welcher das ist, kostet 2€ im Monat.

    Danach hab ich wohl alle Digitalen Kanäle und die wenigen HD-Sender
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.661
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digital HD?

    Bei Kabel BW bist Du gut bedient.
     

Diese Seite empfehlen