1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital für PC ohne Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Stamfie, 11. April 2008.

  1. Stamfie

    Stamfie Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir ein Home Cinema PC zusammengestellt und dieser soll alleine bei meinem Fernseher stehen. Ich will also nicht Digital-Receiver UND meinen HTPC beim Fernseher stehen haben. Für den DVB-C Empfang habe ich mir deshalb die Floppy TV Karte und das Alphacrypt Modul gegönnt. Nun will ****** Kabel Deutschland :wüt: mir keine Smart Card zum Entschlüsseln des Digitalempfangs zur Verfügung stellen wenn ich die Receivernummer nicht angebe. Ich hab aber so eine Nummer nicht, da ich ja wie gesagt nur die Floppy TV-Karte und das CAM Modul habe. Habt ihr einen Tipp wie ich trotzdem an die Karte komme.
    Kann ich z. B. die Smart Card zusammen mit nem Gammelreceiver von denen bestellen und dann die Smart Card einfach in das Alphacrytmodul stecken oder ist die Karte mit dem Receiver gekoppelt und das eine funktioniert ohne das andere nicht?
    Nur zur Beruhigung ich will hier keine Illegale Sache abziehen ich will einfach nur Kabel Digital über meinen HTPC empfangen.

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Ort:
    - Die MACHT am Rhein ! - Leverkusen
    AW: Digital für PC ohne Receiver

    Ja so eine Grundverschlüsselung ist eine feine Sache und behindert niemanden, wie unsere Freunde der PRO Verschlüsselungsfraktion immer behaupten.

    Google doch einfach mal nach einer Seriennummer, da sollte doch was zu finden sein. Du bist schließlich nicht de einzige der wegen der GRUNDLOSVERSCHLÜSSELUNG seine Probleme hat.
     
  3. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Digital für PC ohne Receiver

    Ja du kannst. Welche Software willst du denn benuzten..? Du musst berueksichtigen, dass die mit den DVB-C Loesungen fuer den PC mitgelieferte Software normalerweise wesentlich schlechter ist als die Software die auf den "Gammelreceivern" laeuft. Man sollte dann schon auf eine "fortschrittlichere" Loesung denken, wie DVR-Linux Projekt, oder eine der Hometheater-Shells...
     
  4. Stamfie

    Stamfie Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Digital für PC ohne Receiver

    Also ich wollte das unter Vista MC laufen lassen. Zum Empfang der Sender benutze ich die HDTV Karte von Floppy DTV und als Entschlüsselungsmodul das Alphacrypt light. Ich hoffe das reicht. Hab jetzt SC bei KD bestellt und harre der Dinge die da kommen. Drückt mir die Daumen:)
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Digital für PC ohne Receiver

    Aha, untertützt den Vista MediaCenter so etwas überhaupt? Als ich mich letztes mal (war noch die XP-Version) kundlich gemacht hatte, gab es keinerlei Untertützung für CA, offiziel wurde nicht mal DVB-C unterstützt... Von HDTV natürlich ganz zu schweigen. Ich weiss nicht ob du externe DVB hardware (wie die Floppy DTV) auf irgendeine sinnvolle Weise neuerdings einbinden kannst. Hast du das schon ausprobiert oder ist das alles nur ein "Vorhaben"?
     
  6. Stamfie

    Stamfie Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Digital für PC ohne Receiver

    Also der HTPC steht schon bei mir, mit samt der Floppy. Welche, so sagte mir mein Zusammenbastelmeister, die einzige sei die von Vista unterstützt wird. Hab beim ersten Sendersuchlauf auch 100 Sender gefunden, darunter aber leider nur 4 Sinnvolle. Extrem viel Spartengeraffel und 60 Radiostationen:eek: Werde da mal weiter rumfummeln müssen.
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Digital für PC ohne Receiver

    Aber die öffentlich-rechtlichen wurden gefunden und laufen auch?
    Das würde ich als erstes sicherstellen...

    Bzgl. dem Auffinden der Programme gucke am besten einmal hier unter "Belegungen Digital" nach. Da kannst Du für einen manuellen Suchlauf alle Parameter finden.
     
  8. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Digital für PC ohne Receiver

    Hoppala, es ist ein riesiger Unterschied, ob diese von Vista oder von dem MediaCenter-Shell unterstützt wird... Falls nicht (wovon ich ausgehe), stehen natürlich die tollen Funktionen des MC-Shells nicht zur Verfügung, du musst um TV zu schauen bzw. Aufnahmen verwalten etc, die MC-Shell verlassen und die mitgelieferte Floppy-Software verwenden - was ziemlicher Mist ist. Es würde mich sehr wundern, wenn sich hier was geändert hätte.
     

Diese Seite empfehlen