1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von mrgg1977, 3. Januar 2006.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Moin,

    ich habe heute auch den letzten Sat-Anschluss bei uns vollzogen, so dass nun u.a. 2 Digit MF4-S Receiver angeschlossen sind. Der eine läuft schon seit 2 Monaten fehlerfrei, der andere halt seit wenigen Stunden. Bei beiden tritt das Phänomen auf, dass beim einschalten des Gerätes die meldung einer neuen Programmliste ercheint. Diese wird dann heruntergeladen aber wohl nicht gespeichert, denn beim nächsten Start des Receivers kommt die Meldung wieder. Also selbst wenn ich direkt nach der Akutalisierung das Gerät neu starte, bekomme ich wieder die Meldung dass eine neue Programmliste verfügbar sei.
    Hat jemand ne Ahnung, woran das liegt? An den Einstellungen sollte es eigetlich nicht liegen, da ja einer der beiden Receiver bislang problemlos lief.
    Im übrigen kann ich die Technisat Hotline nicht erreichen, da ist immer besetzt (dolle Show!), sonst würde ich da ja nachfragen ;-)
     
  2. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

    Hallo:winken:, welche Programmlistenversion wird bei Dir angezeigt? Es muss v29 sein. Menue-Einstellungen-Serviceeinstellungen-Programmliste aktualisieren-rote Taste(Testen).Überprüfe dabei gleich mal die Transpondereinstellungen. Wenn bei Technisat die Hotline besetzt ist, musst Du in den letzten drei Ziffern statt 911 901 wählen, da erreichst Du immer Technisat. Übrigens unter www.0180.info findet man die Festnetzersatznummern statt manch teuerer Hotlinenummer, alphabetisch nach Firmen geordnet.:DGruß gerste23
     
  3. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

    Ich habe mal den bereits seit 2 Monaten im Einsatz befindlichen Reciever getestet und da ist die Programmliste V27 installiert. Das Update gibt die Version V30 her. Das Update kann ja nur über Astra ausgeführt werden und da ist der Pegelausschlag mit 10db am absoluten Maximum. Trotzdem wird das Update nicht installiert, die Prozentangabe bleibt bei 0.
    Nach 13 Minuten Warteschleife (!!!) hatte ich dann auch mal eine menschliche Stimme bei der Technisat Hotline. Die Hilfe bestand dann darin, enwteder die Updatefunktion zu deaktivieren oder aber einen kompletten reset der Box durchzuführen. Ob's dann klappt, konnte man mir aber auch nicht sagen. Ich find nur nervig, weil ich dann alle 800 Programme neu sortieren müsste etc. :-(
    Ausserdem ist doch die Wahrscheinlichkeit sehr niedrig, dass bei beiden Recievern das Problem nur durch einen Reset zu beseitigen ist, oder?
     
  4. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

    Hallo mrgg1977,

    ich würde an deiner Stelle keinen Reset durchführen:

    Ich habe einen anderen TechniSat-Receiver, nämlich den DIGITAL PR-S, und auch bei mir funktioniert das Programmlistenupdate auf v30 nicht. Der Fehler ist exakt derselbe wie bei dir. Der Fehler liegt demnach offensichtlich bei TechniSat - oder sowohl deine wie meine Box(en) müssten fehlerhaft arbeiten - sehr unwahrscheinlich ! Ich warte zunächst ab, ob in den nächsten Tagen jemand den Fehler bemerkt und beseitigt.

    Übrigens: Bei mir funktioniert seit 3 Tagen der automatische SFi-Download in der Nacht nicht mehr (geht nur bei manuellem Abruf). Wie sieht es bei dir aus ? Das alles deutet für mich darauf hin, dass TechniSat mit Ihrem Servicetransponder Schwierigkeiten hat !

    Gruß
    Titurel
     
  5. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

    Hallo:winken:, hast Du den MF4-S oder den MF4-S CC? Gruß gerste23
     
  6. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

    @gerste23
    Es müsste der einfache Digit MF4-S sein. CC wäre die Variante mit Verschlüssleungssystem, oder? Dies haben wir auf jeden Fall erstmal nicht mit dabei.

    @Titurel
    Da bin ich ja schon mal froh, dass ich scheinbar nicht der einzige mit dem Problem bin. Allerdings sollte Technisat -wenn es denn ein Fehler ihrerseits ist- das doch nun langsam auffallen, oder nicht? Im Normalfall sollten ja etliche Beschwerden dann dort eingehen, aber bei der Service-Hotline war da keine Rede von, abgesehen davon, dass sie hoffnungslos überlastet war.
    Den Reset werde ich dann mal erst verschieben, vielleicht löst sich das Problem ja in den nächsten Tagen? Auf jeden Fall wäre es ärgerlich, die ganze Programmsortierung dann nochmal durchzuführen.
    Der SFI-Download sagt mir jetzt ehrlich gesagt gar nix. Was ist das? Und by the way, die beiden Reciever stehen nicht bei mir, sondern bei meiner Mutter und bei meinem Bruder deswegen komme ich da nicht immer sofort dran und kann etwas überprüfen.

    Greetz
     
  7. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

    Hallo:winken:,habe gerade beim MF4-S CC das Programmlistenupdate gestartet.
    Binnen einer Minute wurde die v30 eingelesen. Technisat scheint die Probleme auf ihrem Transponder wieder im Griff zu haben. Auch SFI-Download funktioniert wieder problemlos, was heute früh 04.00 Uhr nicht der Fall war. Gruß gerste23
     
  8. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

    Soeben hat das Programmlistenupdate auch bei mir funktioniert, ob das automatische Laden der SFi-Daten klappt, werde ich dann morgen früh sehen. Eben hat es jedenfalls (nachdem ich die Downloadzeit verstellt hatte) noch nicht funktioniert.

    @ mrgg1977: Nach den Grundeinstellungen wird von jedem TechniSat-Receiver die elektronische Programmzeitschrift "Sieh fern-info" in der Nacht von einem Servicetransponder heruntergeladen. Hierbei handelt es sich um eine von TechniSat redaktionell aufbereitete Ergänzung zu den regulären EPG-Daten der Sender, praktisch v.a. für die Sender, die keine EPG-Programminformationen ausstrahlen (wie Das Vierte, XXP, DSF, Eurosport). Dieser automatische Service hat in den letzten Tagen nicht funktioniert, nur ein manuelles Laden (Ausschalten der Box in den Standby, sofort auf die EPG-Taste drücken und ca. 40 Minuten warten) hat funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2006
  9. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Digit MF4-S Programmlistenupdate immer wieder?

    Jepp, kann ich auch nur bestätigen, habe soeben beide Reciever auf den neuesten Stand gebracht. Klappt einwandfrei.
    Ich finds nur äußerst ärgerlich, dass die Technisat Hotline nichts von dem Problem wusste, zumal das bei uns wohl schon seit einigen Tagen der Fall war. Stattdessen werden Tpps gegeben, die nichts mit der Sache zu tun haben und man dafür dann auch noch teure Telefongebühren zahlen muss. Ich werde dies auch mal an Techisat so weiterleiten, denn kundenfreundlich ist das nicht und das erwarte ich auch nicht von einem Markenhersteller.

    Greetz
     

Diese Seite empfehlen