1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit Isio STC+

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von uwi, 30. Juli 2015.

  1. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Risige Streams beim Aufzeichnen macht der STC auch nicht, es kommt hier nur
    darauf an was man für ein File System verwendet ,
    bei NFTS mach der pro Aufnahme alles in einem riesige Stream pro Aufnahme, bei Fat 32 und dem TS Format nicht da sind denn mehrere Files pro Aufnahme ,
    wie im anderem Thema schon erwähnt kann man das so nicht vergleichen der Technisat ist mehr ein Konsumer Gerät mit Tuner Vollausstattung so das man gleich loslegen kann .
     
  2. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Risige Streams beim Aufzeichnen macht der STC auch nicht kommt
    darauf an was man für ein File System verwendet ,
    bei NFTS macht der pro Aufnahme alles in einem riesigen Stream pro Aufnahme,
    bei Fat 32,TS Format nicht da sind denn mehrere Files pro Aufnahme .

    Wie im anderem Thema schon erwähnt kann man das so nicht vergleichen der Technisat ist mehr das bessere Konsumer Gerät mit Tuner Vollausstattung so das man gleich loslegen kann, hingegen die E2 Receiver eher für die Zielgruppe ist Technisch Fortgeschrittene man muss sich erst alles zusammen bauen bis man loslegen kann für die E2 Receiver gibt es auch kein Support vom Hersteller nur über Foren .
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2018
  3. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Mein 4K TV Bj 2015 konnte ab Kauf 2015 auch kein HDR das wurde im laufe der Zeit mittels FW Update nachgerüstet ,
    ausschließen kann man es beim STC nicht dazu muss man den Hersteller fragen ob die HW das kann, die sind aber jetzt erst mal froh das die das mit der FW einigermaßen hingekommen haben das der besser läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2018
  4. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40KU6079
    VU+ UNO 4K SE
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Yamaha RX-V500D
    Ja watt den nu, riesige Streams oder doch nicht?
    Fakt ist eines, NTFS kommt mit Dateigrößen über 4GB klar. Fat32 nicht, deswegen da die Trennung in mehrere File a ca. 1GB.
    In beiden Fällen und auch bei beiden Gräte wird der Transportstream (.ts) aufgezeichnet.

    Und ja, Technisat Receiver können wohl nicht trennen, wenn es um nachfolgende Sendungen auf einen Sender geht, das heißt, es wird alles in einem aufgenommen. Nicht so optimal.
    Mittels Schnittfunktion der Technisat Geräte und gesetzten Markern kann man das aber trennen. Müßte aber nicht sein.
     
  5. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    Doch der trennen es bei Fat32 jedenfalls
    hatte mir paar aufnahmen auf dem PC kopiert ,
    mehrere Files mit gleichem Name1.ts Name2.ts usw
    das schaut so aus
    0000.gif - hochgeladen am 14.05.2018 | ImageBanana

    Nachfolge Sendung/Film hat jeweils andere Namen da ist nichts zusammen
    in einem File .
    Wie beim DVD Format hatte ich auf dem PC pro Flim einen Ordner Erstellt
    die Files da rein kopiert je Film incl der Info Files , ich kann es problemlos am
    PC so abspielen mit dem MPC-HC Player da nur auf Verzeichnis klicken wird der Film zusammenhängend abgespielt .[​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2018
  6. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40KU6079
    VU+ UNO 4K SE
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Yamaha RX-V500D
    Warum der gleiche Name wenns eine andere Sendung ist?
    Und da kann der Technisat durchaus unterscheiden.
     
  7. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    ich weiß ja nicht was ihr mit euren Geräten so veranstaltet ?
    bei mir hat jede Sendung und jeder Film den ich aufgenommen hatte einen
    eigenständigen Namen Titel der Sendung/Film und auch alles getrennt,
    habe ca. 12 Filme auf den PC rüber kopiert da ist nichts zusammenhängend ,
    pro Flim wie ich schon sagte wie ich es bei DVDs auch immer machte einen eigenen Ordner .
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2018
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    117.162
    Zustimmungen:
    6.339
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die nutzen kein Fat32 und haben daher solche Probleme nicht!
     
    KTP gefällt das.
  9. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2018
  10. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    ^^ Du verdrehst hier mal wieder was ,
    ich nutzte Fat32 und habe diese Probleme nicht ,
    bei NTFS soll es auch so sein das man nicht mehr schneiden kann das soll nur bei Fat32 und dem TS Format gehen , die hier angeschlossene 1 TB 2.5 HDD läuft mit Fat32 wunderbar und zuverlässig ,
    zu vor hatte ich eine WD 2.5 500 dran auch die lief sehr zuverlässig keine Probleme
     

Diese Seite empfehlen