1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von elmar27, 6. Dezember 2008.

  1. elmar27

    elmar27 Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    Habe nichts passendes bei Matrox gefunden.
    USB-FP: 1500GB Maxtor Basics Desktop.

    Habe h2format.exe bei heise.de gefunden.
    :winken:Damit hat's geklappt: gesamte FP ist fomatiert als FAT32.:winken:

    Werde jetzt testen, was der HD8-C damit macht.

    mfg
    Elmar27
     
  2. Awarz

    Awarz Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    Hi zusammen,

    ich hab den HD8-C nun auch schon einige Wochen und bin ja im Großen und Ganzen recht begeistert ABER:
    Warum funktioniert die PVR-Funktion auf externe USB Platte nur wenn der Receiver eingeschalten ist? Wenn ich einen Timer programmiere und den HD8-C in den Standby fahre nimmt er zwar auf - was ich dann allerdings sehe ist eine schwarze Aufnahme ohne Bild und Ton. Das is verdammt ärgerlich.
    2. Problem. Ist der Receiver im Standby und bleibt so über Nacht steht am nächsten Morgen nur "Suchlauf 0%" auf dem Display und das Gerät reagiert auf nichts mehr. Da hilft dann nur noch Strom aus und wieder an. Ich währe total happy wenn ich nich der Einzige mit dem Problem währe?

    Mfg Awarz
     
  3. Awarz

    Awarz Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    scheinbar bin ich der einzige... vielleicht sollt ich nen neuen Beitrag aufmachen? Liest den überhaupt jemand?
     
  4. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.147
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    Schau mal drüben im Hifi Forum rein.........dort wird Dir eher geholfen :winken:
     
  5. tschado

    tschado Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    hi leute,

    hätte da zwei fragen:

    hab mir heute den hd8-c besorgt und leider kennt er meine ap3 karte von premiere/sky nicht! es steht nur stundenlang das die karte initialisiert wird!

    weiters kann ich absolut nichts auf meine externe hd (seagate external desktop drive) aufnehmen! wie geh ich da vor? kann mir bitte wer unter die arme greifen?!

    danke und lg, tschado
     
  6. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    Ich habe selbst kein Kabel und kann Dir daher auch nicht sagen, welches Modul das richtige ist, aber du bist schon sicher, dass Du auch das richtige CI im Receiver hast, ja?

    In der Bedienungsanleitung ist das ausführlich beschrieben. Solltest Du noch eine alte aus der Zeit vor Implementierung der PVR Funktion haben, dann lade Dir die aktuelle auf technisat.de herunter.
     
  7. tschado

    tschado Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    Hallo, Danke für deine Hilfe - yes, ich glaub ich hab noch ne alte Software drauf! Dachte eigentlich das die Software automatisch aktualisiert wird da ich im Menü update geprüft habe und da kam die Meldung das der Receiver am aktuellsten Stand ist!

    Leider weiss ich nicht ob ich das richtige Modul verwende da ich meine Premiere Karte (AP3) direkt in das eingebaute CI Modul gesteckt habe! Dachte das kann jede Karte lesen!

    Danke und LG Tschado
     
  8. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    Wenn du die aktuelle Firmware auf deinem HD8-C hast, dann ist da auch die Aufnahmefunktion implementiert. Die aktuelle Firmware ist die 2.40.0-1272. Schau mal im Receiver Menu, ob du die hast. Falls du noch ne alte bzw Nicht PVR Firmware hast, dann lade dir einfach hier die neue herunter und installiere sie via USB Stick (FAT32).

    Lies dir die BDA zur Aufnahmefunktion selbst durch und probiere es nach Anleitung. Ist nicht so schwer... ;)

    Der HD8-C hat kein ab eingebautes CI Modul sondern 2 CI Slots, in die du dann erst noch ein oder zwei CI Module stecken kannst. Was Du sicher meinst ist der interne Kartenleser. Dieser unterstützt als Verschlüsselungssystem aber nur Conax. Sollte dein Kabelanbietr nicht gerade in Conax verschlüsseln, dann funktioniert das so nicht. Du musst hrausfinden, welches CI Modul deine Karten verarbeiten kann und dir so ein Modul kaufen. Da ich selbst wie gesagt kein Kabel habe, kann ich dir in diesem Zusammenhang leider nicht im Detail weiterhelfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
  9. tschado

    tschado Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    DU BIST EIN HIT! glaube ohne dich würde ich in den nächsten 2 jahren keinen film aufnehmen und sky schauen können! :D
    Update geht zwar noch nicht da er immer den fehler "error usb stick" bringt aber ich denke das liegt am stick den ich hab alle files richtig drauf aber ich bin mir sicher das ich jetzt alle troubles beheben kann! :LOL:

    danke nochmal und lg, tschado :winken:
     
  10. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DIGIT HD8-C: Aufnahme auf ext. Festplatte möglich?

    Der Stick ist aber schon in FAT32 oder 16 formatiert ja? Es gibt aber in der tat diverse USB Sticks, die - warum auch immer - nicht mit den Technisat Receivern harmonieren.

    Viele Glück noch