1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiPlus STR 1 pfeift bei vertikale Sender

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Dogmatix, 5. Juni 2007.

  1. Dogmatix

    Dogmatix Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Berlin, Europa
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe am Wochenende ein DigiPlus STR 1 bei Conrad gekauft, mußte aber merken, daß er bei der Empfang von vertikalpolarisierte Sender pfeift. Nicht sehr laut, aber laut genug, zu stören. Dabei ist der Pfeifton etwas anders bei Highbandsender als bei Lowbandsender. Hat sonst jemand dieser Erfahrung?

    Außerdem stelle ich ein Unterschied in den Videosignalaugänge fest: von der Scartausgang ist das Bild gut, aber von der Cinch-Ausgang ist das Bild nicht stabil. Meinesachtens sollten diese beide Ausgänge gleich sein, oder?
     
  2. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: DigiPlus STR 1 pfeift bei vertikale Sender

    Pfeift das Gerät selbst oder kommt das Pfeifen dann aus dem TV/Lautsprecher?
    Meiner pfeift jedenfalls nicht...

    Hast du einen TV angeschlossen, der RGB kann? RGB geht nur per Scart und über die Cinch-Ausgänge gibt's nur ein einfachen FBAS-Signal, dass automatisch schlechter ist.
     
  3. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: DigiPlus STR 1 pfeift bei vertikale Sender

    Ein Rauschen oder dein beschriebenes Pfeifen kommt von billigen Cinch-Kabeln, die nicht genügend Schirmung besitzen. Am Besten Geräte immer über HDMI oder SCART verbinden, da so die beste Signalqualität gewährleistet wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2007
  4. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: DigiPlus STR 1 pfeift bei vertikale Sender

    wenn das Gerät "pfeift", dann schwingt im Schaltnetzteil irgendeine Spule. Da das gerät neu ist ==>> tauschen, wenn die Garantie vorüber wäre ==>> Spule finden und mit wenig Lack "fixieren".
     
  5. Dogmatix

    Dogmatix Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Berlin, Europa
    AW: DigiPlus STR 1 pfeift bei vertikale Sender

    Also, etwas genauer:

    1. Das Gerät selber pfeift, es kommt nicht aus angeschlossene Geräte bzw. Lautsprecher.

    2. Angeschlossen hatte ich das Gerät audiomäßig über die Cinchausgänge an Aktivsprecher, und Videomässig entweder über der Cinchausgang oder über ein Scart-Cinch-Adapter, also nur per FBAS, da der Monitor eh nur FBAS-Eingang hat, kein RBG.

    3. Das der Cinchkabel Schuld hat is auszuschliessen, da das Pfeifen vom Gerät selber kommt, und zwar ob die Cinchlkabel stecken oder nicht.

    4. Das Pfeifen kommt nur wenn vertikalpolarisierte Sender eingestimmt werden und der Antennenkabel angeschlossen ist. Nehme ich letzteres weg, hort es auf zu pfeifen.

    5. HDMI hat es natürlich nicht.

    6. Ich vermute auch langsam, daß es an dem Netzteil liegt, denn der Unterschied zwischen H und V liegt ja in der LNB-Spannung. Und wenn ich den Antennenkabel wegmache, ist da der Last auch weg.

    7. Also,...

    8. ...zurück zu Conrad.

    9. Und dann kann ich die ganzen Sender noch mal aussortieren....:(
     
  6. eric_001

    eric_001 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    AW: DigiPlus STR 1 pfeift bei vertikale Sender

    Hallo,
    ich habe jetzt das gleiche Problem bei einem neuen Technisat DigiPlus STR 1:
    ein leises aber permanentes hochfrequentes Pfeifen aus dem Receiver bei vertikal polarisierten Sendern. Das Pfeifen kommt aus dem Receiver selber, nicht über die Audio-Kanäle.
    Weiss zufällig jemand, ob das ein grundsätzliches Problem beim DigiPlus STR 1 ist, oder ist nur mein Exemplar kaputt?
     
  7. fornax

    fornax Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    AW: DigiPlus STR 1 pfeift bei vertikale Sender

    Gleiches Problem bei meinem Digiplus STR 1. Habe ihn Anfang Mai 2008 gekauft. Er pfeift bei vertikaler Palarisation auch OHNE Audio-Kabel am Analog-Anschluss. ZUDEM überträgt sich das Pfeifen aber auf den Audio-Analoganschluss (bei angeschlossenem Audio-Kabel); schaltet man den Receiver auf Stumm und dreht die Lautstärke am Verstärker etwas herauf, so hört man das Pfeifen deutlich über die Lautsprecher.

    Da ich der Dritte bin, der auf diesem Forum von dem Problem berichtet, rechne ich mit einem grundsätzlichen Problem bei diesem Modell. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen werde, weil im Grunde alle Sender, die mich im Moment interessieren horizontal polarisiert zu sein scheinen. Das Problem habe ich bei Sendern wie Bloomberg oder DMAX. Außerdem ist das Pfeifen recht leise, so dass es sich hauptsächlich bei Stummschaltung deutlich bemerkbar macht bzw. wenn man die Lautstärke am Receiver weit herunterregelt und am Verstärker entsprechend weit herauf. Aber wie gesagt – auch über die Lautsprecher. Ich finde das dennoch sehr ärgerlich, insbesondere da ich absolut keinen Plan habe, welchen Receiver ich in dieser Preisklasse alternativ kaufen könnte. Ich würde einen von Kathrein nehmen, wenn ich nicht inzwischen diverse Berichte über Probleme mit dem Software-Update bzw. mit der Software gelesen hätte. Ich wäre gerne bereit gewesen etwas mehr auszugeben für einen Receiver ohne Festplatte und ohne Schnickschnack, aber ohne das Problem mit dem Pfeifton und mit einem etwas besseren D/A-Wandler. Der Klang des Technisat ist nämlich wirklich schlecht. In irgend einem Testbericht wurde er als »eng und gedeckt« beschrieben. Das ist eine recht exakte Beschreibung des Klangs und kommt meinem Eindruck gleich. Mein alter analoger Technisat Multimedia ADR 1 klang wesentlich besser, bevor er vor zwei Wochen kaputt ging. Meine Kaufentscheidung zugunsten des Technisat Digiplus STR 1 fiel aber wegen des Displays und des Komforts, den man Technisat nachsagt. Und ich finde immer noch, dass das eine vernünftiges Argument war. Aber leider pfeift das Ding jetzt.

    Edit: Falls jemand dennoch dieses Modell kaufen will – die Berichte über billige Verarbeitung des Gehäuses, die allerorten zu finden sind, kann ich nicht nachvollziehen. Da ist zwar viel Plastik dran, aber die Verarbeitung ist meiner Meinung nach völlig okay. Nur etwas schlechter als bei meinem (inzwischen leider defekten) Uralt-Technisat. Allerdings sind die Cinch-Anschlüsse eindeutig zu weit im Gehäuse versenkt oder die Löcher im Gehäuse sind zu klein, so dass die Kabel nur ein paar Milimeter weit aufgesteckt werden können. (Hatte ich bei Amazon gelesen und kann es nachvollziehen.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2008
  8. whn

    whn Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bremen
    AW: DigiPlus STR 1 pfeift bei vertikale Sender

    Ich verwende das Modell als SAT-Tuner an der HiFi Anlage auschliesslich für den Empfang von Radiosendern. Das beschriebene Pfeiffen ist bei mir bislang nicht aufgetreten.
     

Diese Seite empfehlen