1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digipal ISIO HD Receiver

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von pomnitz26, 7. Oktober 2016.

  1. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    Anzeige
    Sowas wie Leipzig Fernsehen sendet. Das reicht aber nicht. Unsere Lokalen DVB-T Programme wollen auch in DVB-T2 HD senden, für die ganzen Kabelzuschauer bleibt man aber bei DVB-T2 HD alt. DVB-T2 HD können die Fernseher schon seit Jahren. Das "HEVC" macht den Unterschied. Geräte mit 4K Tuner sind auf jeden Fall dabei.

    Es gibt aber auch schon tragbare HEVC Fernseher für das neue DVB-T2 in H.265 unter 100€. Also auf HEVC oder H.265 bei DVB-T achten. Beispiel:
     
  2. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Meine Mutter wohnt in NRW und hat normales DVB-T HD2, kein Kabel-TV........und braucht kein 4K TV Gerät. Was wolltest du weiter schreiben? Beispiel:.....
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.544
    Zustimmungen:
    4.182
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Weil Geräte die 4k können eben auch DVB-T2 HD unterstützen. ältere können nur DVB-T2 und damit nicht den Standard in Deutschland.
     
  4. Viewer 1

    Viewer 1 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-49 EXW 604
    Technisat Technistar K2 ISIO
    m. CI+Modul und G 09 Karte
    m.ext. 1 TB USB-Festplatte v.WD
    Vodafone Basic TV
    Voll ausgeb. KD-Netz
    32Mbit Internet+Telefon
    Technisat DigiPal ISIO HD
    Für den Technisat DigiPal ISIO HD gibt es eine neue Software: 2.72.0.6 (3743)-93

    -DVR-Verbesserungen
    -Allgemeine Verbesserungen
     
    pomnitz26 und Prince66 gefällt das.
  5. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    Mein erstes Fazit.
    So sind auf dem Digipal ISIO für mich erstmal keine Änderungen sichtbar, vor allem nichts negatives im Vergleich zur alten Software. Streaming vom TechniCorder ISIO STC klappt, wenn es ruckelt drücke ich kurz auf die Pause Taste am DVB-T2 Gerät. Der Digipal DAB+ hat ebenfalls eine neue Software mit gleicher Nummer. Trotzdem kann man sie nicht untereinander tauschen. Beim DAB+ hat man nun das neue DAB+ Logo mit dem kleinen Radio genommen. Das Lokal Portal TV geht auf beiden Geräten nicht richtig. Auf dem Sat Receiver funktioniert es auch nicht mehr richtig.
     
  6. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wenn man in einem Ordner eine Aufnahme aufruft, wird jetzt der Festplattenfüllstand korrekt angezeigt. Vorher stand dort grundsätzlich 0 %.
     
  7. Viewer 1

    Viewer 1 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-49 EXW 604
    Technisat Technistar K2 ISIO
    m. CI+Modul und G 09 Karte
    m.ext. 1 TB USB-Festplatte v.WD
    Vodafone Basic TV
    Voll ausgeb. KD-Netz
    32Mbit Internet+Telefon
    Technisat DigiPal ISIO HD
    Habe heute bei meinem Technisat DigiPal ISIO HD bemerkt, das für viele Sender jetzt SFI-Daten zur Verfügung stehen. In meinem Fall bedeutet
    das, das ich von 38 vorhandenen Sendern in meiner Favoritenliste für 26 Sender jetzt SFI-Daten bekomme.
     
  8. beocom3

    beocom3 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich benutze den weitgehend baugleichen Digipal DAB+ und habe das Update seit ein paar Tagen getestet.

    Positiv:
    -die Aufnahmen der Freenet-Programme funktioniert jetzt endlich, auch im Stand-By mit Schnellstart aus. Vorher musste der Receiver immer eingeschaltet sein und ich musste manuell einen Senderwechseltimer programmieren.
    -die Bedienung allgemein läuft schneller und flüssiger.

    Negativ:
    -die Fernbedienung der iOS-App funktioniert nicht mehr
    -bei Freenet-Aufnahmen werden die Sendungsmarken zu Beginn und Ende der Sendung nicht mehr automatisch gesetzt.
    -nach jedem Einschalten sind keine SFI-Daten verfügbar (wenn Schnellstart aus). Man muss erst jeden Kanal einschalten, damit die Daten geladen werden. Die Aktualisierung in der Nacht funktioniert scheinbar auch nicht mehr.
    -der Schnitt wird nicht exakt bei der gesetzten Marke ausgeführt, sondern unterschiedlich, teilweise etwa eine Sekunde später.
    -einige Freenet-Connect Programme gehen nicht, die bei Receivern/TVs anderer Marken funktionieren.
    -den Schnellstart halte ich für unsinnig, weil genau soviel Strom benötigt wird, wie wenn der Receiver eingeschaltet ist.

    Hat jemand eine Idee, wie Technisat es fertig bringt, durch ein Update nicht nur Fehler zu beheben, sondern wieder Funktionen, die schon problemlos arbeiteten, wieder zu beschädigen?
     
  9. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Kann ich nicht bestätigen. Die Daten wurden nachts aktualisiert ( über Antenne ohne SFI, aber das war von Anfang an so) und werden beim Einschalten auch sofort angezeigt.
     
  10. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    Ich hatte beim Digipal ISIO HD und DAB+ keine Daten mehr im SFI. Es hat vorerst gereicht den SFI Speicher zu löschen und durch langes Drücken der Power Taste einen Neustart zu erzwingen. Ich denke hier mischen sich noch alte Fehler in die neue Software mit ein.
     

Diese Seite empfehlen