1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Christian Hartm, 1. November 2004.

  1. Christian Hartm

    Christian Hartm Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Forum
    ich habe gestern und heute erfolglos versucht, mit meinem neuen
    DigiPal 2
    über Scart terrestrisches Digitalfernsehen zu empfangen.

    Ich bekomme nicht einen Sender rein, obwohl ich eine aktive DVB-T-Antenne (aktiver Empfang ein )
    benutze. Ich bleibe immer beim Assistenten hängen, der die verfügbare Programmversion abgleichen will
    und offenbar nichts findet (bitte warten .......)

    Ein manueller Sendersuchlauf bringt nichts, kein Programm gefunden.
    Bei Antennenjustage - Signalqualität steht bei allen Kanälen (unterer Balken) die 0, also kein Empfang. Das ändert sich auch nicht, wenn ich die Hausantenne verwende.

    Mein TV: Schneider Screenland 15M301-TFTFernseher
    Anschluss über RGB ins TV.

    Frage:
    Ist das Gerät defekt und soll ich es beim Händler umtauschen
    oder
    Empfängt es erst ab dem 8.11.04 ? Da laufen doch Testsendungen oder sind diese eingestellt?

    Wohnort 45525 Hattingen, Luftlinie 3 KM vom Sender Langenberg.

    Bin ziemlich ratlos.

    mfg

    Christian
     
  2. ettan

    ettan Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Essen-Steele
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Ich hab auch seit ein paar Tagen den Digipal2. Bekomme zwar 4 Sender aus Langenberg rein aber in sehr schlechter Qualität. Der Suchlauf hat bei mir erst auch nichts gefunden, dann ja aber jetzt findet der auch nix mehr. Dein Digipal wird nicht defekt sein, warte die paar Tage bis zum 08.11. ab, wenn es dann nicht funktioniert kannst Du das Gerät ja immer noch umtauschen.
     
  3. juezae

    juezae Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Niederrhein
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Hallo,
    bei meinem Fernseher mußte ich zum Scart auch das HF-Kabel anschließen, sonst tat sich gar nichts.
    Zitat:
    Ein manueller Sendersuchlauf bringt nichts, kein Programm gefunden.

    Nach welchem Kanal / Frequenz hast du gesucht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2004
  4. wolfp

    wolfp Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Köln
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Zusätzlich zum Scart den HF-Eingang zu benutzen ist ziemlich unsinnvoll - die Qualität des digital empfangenen, decodierten, wieder analog gewandelten, auf einen HF-Träger aufmodulierten, vom TV-empfangenen, demodulierten und angezeigten Signal ist deutlich schlechter als eine Ankopplung über Scart unter Nutzung der RGB-Anschlüsse.

    @christian: Bei Nutzung des Scart-Anschlusses sollte zumindest beim Einschalten des DigiPal eine Meldung auf dem Fernseher erscheinen. Falls nicht ist der Scart-Anschluss möglicherweise falsch eingestellt (hier kann evtl. RGB, SVHS oder FBAS rauskommen).

    Wolfgang
     
  5. Tanner

    Tanner Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Essen
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Vielleicht solltest du mal die Antenne an ein Fenster stellen, welches in Richtung des Senders ist, dann die Antennenjustage im Digipalmenü aktivieren, und solange bewegen, bis es funktioniert.
     
  6. Coernel

    Coernel Junior Member

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    56
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Genau, schliesse mich auch an. Wenn Du eine aktive Antenne benutzt, braucht diese die 5 Volt-Stromversorgung vom Receiver? Dann solltest du diese auch im Menue aktivieren.

    Coernel
     
  7. Christian Hartm

    Christian Hartm Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Hallo Forum

    @ettan: Das ist wohl meine letzte Hoffnung.
    @juezae: Mit zusätzlichem HF-Kabel hatte ich er erst auch versucht, keinen Erfolg. Nach welchem Kanal ich gesucht habe? Ich habe nur den Sendersuchlaub betätigt ( in der Hoffnung, dass sich die TV-Kanäle selber einstellen. Geht das so nicht? Muss ich diesen Kanal 10 für Langenberg suchen? Wie finde ich den, wenn er beim Sendersuchlauf nicht dabei war?
    @wolfp:Beim Einschalten des DigiPal erscheint das Startmenü - Assistent des Digipal. Er bleibt dann hängen bei s. oben.
    @Tanner+Coernel: Die Antennenjustage ist schon aktiv und die Antenne steht leider schon direkt am Fenster. Vielleicht teste ich mal verschiedene Standpunkte, fürchte aber, das bringt auch nichts.

    Hoffe, dass ettan recht hat und es am 8.11 funzt. An euch schon mal recht herzlichen Dank.

    Wer hat denn noch dieses DigiPal 2 und ähnliche Probleme? Vielleicht sendet Langenberg an diesem Wochenende nicht digital und es liegt daran?

    mfg

    Christian
     
  8. juezae

    juezae Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Niederrhein
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Hallo,
    du hattest oben geschrieben : manueller Suchlauf -> siehe Bedienungsanleitung Seite 44. Kanal 10 einstellen und scannen.
    Programmversion abgleichen -> erstmal abbrechen.
    Langenberg sendet durchgehend: Erstes, Arte, Phoenix und WDR.
    Versuch macht klug ;)
     
  9. ettan

    ettan Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Essen-Steele
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Wie gesagt im Moment findet mein Digipal auch nichts. Das Gerät ist aber in Ordnung denn die Sender die er vor 2 Tagen gefunden hat werden auch angezeigt. Die Bildqualität und damit auch die Signalqualität ist aber deutlich schlechter geworden, keine Ahnung ob die Leistung runtergefahren wurde?! Ist halt alles noch Testbetrieb und in ein paar Tagen wissen oder besser sehen wir mehr :D.
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DigiPal 2 empfängt KEIN digitales Signal -help please !

    Also ich habe mir ein TechniSat Digicorder T1 am 2.10. gekauft.

    Da war das Verhalten auch so bis 4.10. 0Uhr (aufschaltung von DVB-T im Rhein-Main Gebiet).

    Ich denke mal, das ist also auch bei dem DigiPal2 normal, bis eben ein DVB-T Signal da ist.

    Wenn es dann immer noch nicht geht, wird entweder kein DVB-T Signal empfangen oder das Gerät ist tatsächlich defekt.
     

Diese Seite empfehlen