1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digikabel jetzt offiziell bei Primacom

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von towomz, 18. Februar 2003.

  1. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Anzeige
    Digitalfernsehen.de meldet gestern:

    --------
    Primacom speist DigiKabel ein
    [fp] Der Kabelnetzbetreiber Primacom hat einen Vertrag mit Kabel Deutschland über die Einspeisung und Vermarktung von Fremdsprachenprogrammen abgeschlossen.


    Die neuen TV-Angebote stehen insgesamt über 600.000 angeschlossenen Haushalten in den verschiedenen Primacom-Kabelnetzen zur Verfügung. Mit dem neuen Angebot kommt Primacom insbesonders der Wohnungswirtschaft in deren Bemühen entgegen, ihren Mietern eine attraktive internationale Programmvielfalt über den Kabelanschluss zu bieten.

    Das neue Programmangebot der Primacom umfasst mehr als 30 ausländische Sender. Schwerpunkt sind Fremdsprachenpakete mit einer internationalen Programmmischung aus der Türkei, Italien, Spanien, Portugal, Griechenland sowie Polen, Russland und China. Die Fremdsprachenangebote richten sich in erster Linie an Fernsehzuschauer, die sich nicht nur über Ereignisse in der alten Heimat informieren möchten, sondern auch an alle, die die publikumsstärksten Programme der jeweiligen Länder zu sehen wünschen.

    Primacom Kunden in den Regionen Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Rheinland-Pfalz können bereits ab dieser Woche die Programmpakete abonnieren. Sie benötigen dazu lediglich einen handelsüblichen, digitalen und kabeltauglichen Decoder.

    -------------

    Leider steht da nun nicht drin, was Primacom verlangt. Mir ists eh egal, ist bei mir über meinen Vater freigeschaltet. Einen Flyer habe ich noch nicht von Primacom erhalten. Mal sehen, ob die das bewerben und vor allem, was das kostet. Wie ich Primacom kenne, verdoppeln die nochmal den Preis von Kabel Deutschland.

    <small>[ 18. Februar 2003, 07:45: Beitrag editiert von: towomz ]</small>
     
  2. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Betr. das auch DigiKabel D oder wird nur DigiKabel TR, RU und I freigeschaltet? durchein
     
  3. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Nix mit Freischaltung für Primacom-Kunden w&uuml;t Hab eben mit der Kabel Deutschland-Hotline telefoniert - Freischaltung für Primacom-Kunden gibt´s nicht, die Primacom hätte eine falsche Pressemitteilung rausgegeben durchein
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Die haben doch alle eine Macke. Da freut man sich im Primacom Land, dass es endlich möglich ist DigiKabel zu abonieren und was is? Pustekuchen.

    Wie kommen die dann eigentlich auf die Idee eine Pressemitteilung auf Ihrer HP zu veröffentlichen, wenn am Ende dann doch alles falsch ist?

    Glaubst du eigentlich wirklich, was die von KabelD da eigentlich quatschen? Bei mir (Bosch) haben die auch gesagt, dass ich mich mit Bosch in Verbindung setzen solle. Die haben dann wieder gesagt, dass das Sache von KabelD ist.

    Und nun das Resultat: Es war und bleibt alles genauso dunkel wie vorher; weil auch keine Einigung.

    Sollen die sich doch ihren Krempel in den A.... schieben. Vielleicht wird es ja mal so in 200 Jahren ein wirklich reizvolles digitales Kabel geben. Wenn nich, ziehe ich nach Sachsen.
     
  5. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Ich geh mal davon aus das die Pressemitteilung echt ist und das noch nicht zu den unteren Rängen durchgedrungen ist.

    Nicht wirklich.

    So ist es, die Freischaltung ist Sache von Kabel D.

    Btw. Ich bin sehr für einen Kurs "Benehmen für Mitarbeiter im Kundendienst und im Call-Center" - die sind sonst noch so überhöflich. sch&uuml
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    So weit mußte Du nicht ziehen. Uns ist jeder zusätzliche Beitragszahler willkommen. l&auml;c winken
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    @Kopernikus

    Und wo gibt es das Kabelnetz meiner Träume durchein

    Ich hab' es schonmal gelesen, aber vergesslich wie ich doch bin breites_
     
  8. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Das ist unsere sch**** Bürokratie. Überall Unterschriften, Stempel, jeder schreit man muss die Bürokratie in Deutschland abbauen, alles muß leichter werden und was macht unsere Regierung ? die bauen sie aus ! Deutschland Deutschland juuuuhuuuuu
    Anstatt das man einfach locker ist und sagt ooooh ein digitalpaket, das speisen wir doch mal ein. Denkste, erst 100 rechtliche Fragen klären 100 Kostenfragen usw. pah ich schei* auf Deutschland und seine verkappten Bürokraten - so das mußte mal sein. Jetzt gehts mir besser
     
  9. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Sagen wir´s mal anders die Bürokratie hat sich zu einem Selbstläufer entwickelt.

    Was man schwarz auf weiss hat ... winken Hat eben auch seine praktischen Seiten.

    ABM für Beamte halt.

    Eingespeist wurde es ja, nur nicht freigeschaltet sch&uuml Hier geb ich aber nicht der Regierung die Schuld.

    Teilweise schaffen Juristen und Manager die Probleme tatsächlich selbst. w&uuml;t
     
  10. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    sch&uuml Als ob die technischen Voraussetzungen nicht längst da sind
     

Diese Seite empfehlen