1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiKabel in M-V

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von matti82, 20. August 2002.

  1. matti82

    matti82 Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rostock
    Anzeige
    Moinsens!

    Ich habe heute mal auf KABELANSCHLUSS.COM verschiedene Kanalbelegungen in Mecklenburg-Vorpommern abgerufen. Dabei ist mir aufgefallen,dass so ziemlich jede Stadt die DigiKabel-Pakete in ihren Netzen hat. Nur gibt es eine große Ausnahme: In der größten Stadt in Meck-Pomm, in Rostock, werden diese Pakete noch nicht eingespeist.

    Weiß jemand, ob das mit Absicht gemacht wird?

    Mit dem regionalen Anbieter (hier URBANA Teleunion) kann es nicht zusammen hängen,da er zur Telecolumbus-Gruppe gehört. Und das Kabelnetz in Stralsund gehört auch zu dieser Gruppe. Dort werden allerdings die Pakete eingespeist.

    MfG MATTI82
     
  2. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    Tach,

    als ich empfange in HRO Premiere,MV,ARD und ZDF gibts im Kabel noch welche ?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Könnte es sein das in Stralsund die Kopfstation Kabel Deutschland gehört und nur das Kabelangebot über URBANA Teleunion vertrieben wird? Bei mir in Schwerin gehört die Kopfstation Kabel-Deutschland und mein Anbieter ist die Primacom normalerweise speist letztere aber keine Programme wie Premiere, MV und Kabel-D ein. Bei mir aber schon läc .
    Gruß Gorcon
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Primacom speist nur da nicht Premiere, MV und Digikabel ein, wo das Kabelnetz Primacom selbst gehört. Oft, wie hier in Mainz, hat Primacom aber nur die Netzebene 4 und übernimmt das Signal von Kabel Deutschland. Da müssen die dann auch Premiere tc. einspeisen.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hab ich doch geschrieben winken Aber müssen tun sie es nicht. Ich habe erst seit einem Jahr Premiere Digital drinn obwohl es wurde absichtlich gesperrt. Ich muss für die Digitalen Programme auch extra bezahlen das ist bei Kabel-Deutschland nicht so.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen