1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digidish Balkonanlage Vermieterfreundlich

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gnollock, 13. Mai 2010.

  1. gnollock

    gnollock Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    da ja viele das Problem mit einer Vermieterfreundlichen Sat-Antenne haben,
    habe ich hier ein paar Bilder von meinem Projekt eingestellt. U.a. auch mit Messwerten, damit man wirklich sieht, dass eine solche Anlage auch zufriedenstellend! funktioniert.


    Directupload.net - D9bt94w6c.pdf
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Digidish Balkonanlage Vermieterfreundlich

    Eine Schlechtwetter-Reserve dürfte aber bei der Digi-Dish 33 nicht vorhanden sein.
    Besser dann die Digi-Dish 45, oder gleich eine Multytenne.

    Aber trotzdem, eine gute Dokumentation für die Zwangsverkabelten.

    :winken:

    Ich nutze SAT-TV (und DVB-T, mit Dachantenne 25 diverse Programme in BW).
     
  3. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Digidish Balkonanlage Vermieterfreundlich

    Habe seid fast einem Jahr die Dish 45 mit `nem
    Inverto Twin im Betrieb und keine nennenswerten
    Ausfälle gehabt, sitze hier Raum Hannover.
    ca. 6m Kabel + Fensterdurchführungen.
    Hab das Zwangskabel trotzdem auf den Geräten,
    da mein Rekorder bei 2 Aufnahmen kein
    Fernsehprogramm mehr für mich hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2010

Diese Seite empfehlen