1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiDish 45cm 19,2° + 28,2° mit 6° LNB Abstand ?!?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cropower2005, 8. November 2012.

  1. cropower2005

    cropower2005 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Tach zusammen,

    ist es möglich mit einem 6° LNB Abstand bei der DigiDish 45 Astra 19,2° & 28,2° zu empfangen???
    Hab nämlich folgendes Foto zufällig entdeckt:

    Kundenbildergalerie für Schwaiger Quad LNB Monoblock 6°

    Und folgenden Kommentar hat der Käufer bei der Kundenrezension für die Technisat Multytenne
    abgegeben:

    ''...Die daher für mich bessere und nebenbei auch günstigere Lösung besteht aus dem gleichen Spiegel in Verbindung mit einem Schwaiger Quad LNB Monoblock 6° Astra / Hotbird LNB.
    Durch die spezielle Technisat Schüsselgeometrie werden mit einem solchen LNB eben NICHT Astra 19,2° und Hotbird 13°, sondern Astra 19,2° sowie Eurobird 28,2 / 28,5° empfangen! …'
    '


    Ist das möglich, hat jemand Erfahrungen damit????
    Ach ja, ich besitze selber eine DigiDish 45 & wohne im Raum Hamburg,
    deswegen mein Interesse ohne Schüsselwechsel eventuell britische Sender zu empfangen.

    Gruss
     
  2. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: DigiDish 45cm 19,2° + 28,2° mit 6° LNB Abstand ?!?!?!?!

    Möglich ist es schon, ein Monoblock-LNB an einem kleinen Spiegel zu betreiben, und damit andere Satelliten-Kombinationen als vorgesehen zu bekommen. Siehe auch dieses Beispiel: spalbrecht astra1-astra2 quad - Shop SP: Albrecht
    Zwei getrennte LNBs mit Universal-Multifeedhalterung und diseqc-Switch sind jedoch vorzuziehen, da dann die Abstände zwischen den LNBs präzise entsprechend Standort/Antennengröße angepasst werden können.
     
  3. cropower2005

    cropower2005 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DigiDish 45cm 19,2° + 28,2° mit 6° LNB Abstand ?!?!?!?!

    Danke für die Info!
    Eine Sache fällt mir noch auf: Beim Monoblock dreht man ja diesen leicht, damit der LNB Kopf für 28,2 etwas höher sitzt. Somit ist zwangsläufig der 19,2 LNB Kopf auch leicht gedreht. Hat das Drehen einen technischen Effekt auch bei der Universal-Multifeedhalterung Konstellation mit zwei einzelnen LNBs oder kann man die LNBs einfach standardmäßig "gerade" positionieren und somit die Höhe für 28,2 LNB mit dem Multifeedhalter erreichen?
     
  4. i2x

    i2x Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    75cm dish: 28,5/23,5/19,2/13° O
    DVB-S2 TV, TopField 5050
    AW: DigiDish 45cm 19,2° + 28,2° mit 6° LNB Abstand ?!?!?!?!

    Von einem Monoblock würde ich bei dieser Konstellation komplett abraten. Jetzt ist die Schüssel eh schon zu klein für 19,2° Ost (>=60cm) um eine ausreichende Schlechtwetterreserve zu haben und dann noch Kompromisse bei der LNB-Konfiguration? In absehbarer Zeit gehen auf 28,2° Ost neue Satelliten mit einem spot beam für die Britischen Inseln in Betrieb,
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/dxer-news/309826-astra-2f-17.html#post5674120

    imho fraglich ob du, selbst in HH, die interessanteren Programme noch mit der geplanten Konstellation mit ausreichender Stabilität hereinbekommst. Wenn es unbedingt eine Campingantenne sein muss, dann unbedingt mit Multifeedschiene und den zweiten LNB höhenverstellbar samt Drehwinkel optimal montieren.
     
  5. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DigiDish 45cm 19,2° + 28,2° mit 6° LNB Abstand ?!?!?!?!

    Als erstes würde ich abwarten, ob in wenigen Wochen mit Astra 2F der Empfang auf 28.2E noch möglich mit DigiDish45 bzw. welche Schüsselgröße dann überhaupt einen Empfang garantiert.

    Wie schon i2x sagte kommt es auch noch auf eine höhenverst. Feedhalterung an oder Alternativ beim Multytennen-LNB bereits in unterschiedlichen Höhen und Schrägen der LNBs (Tilt) platziert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2012
  6. cropower2005

    cropower2005 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DigiDish 45cm 19,2° + 28,2° mit 6° LNB Abstand ?!?!?!?!

    Vielen Dank fürs Feedback!
     
  7. sotr

    sotr Senior Member

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DigiDish 45cm 19,2° + 28,2° mit 6° LNB Abstand ?!?!?!?!

    Ich hole hier den thread nochmals hoch.

    momentan bin ich mit UNICABLE LNB auf ASTRA 19,2 unterwegs auf der DigiDish45, da vor dem 28,2 ein Baum steht ;-)

    Den Monoblock mit 6 Grad habe ich aber in Kombination noch im Schrank liegen....

    Da ich bald umziehen werde (Raum Düsseldorf - Freie Sicht zu den beiden SATs) ist die Frage ob ich die Digidish Monoblock Kombination auf einen QUAD LNB erweitere um im neuen Häuschen 4 Anschlüsse zu haben,

    oder direkt eines dieser Sets:
    http://www.eg-sat.net/index.php/cat/c401_astra-19-2-28-2-sets.html

    ... auch wegen Schlechtwetterreserven etc.


    Wäre die Frage ob ich 50 Euro in nen Quad Monoblock investiere oder 180 Euro für die Kombination mit der 85er Schüssel (wird wieder ne Wandmontage am Balkon).
    Was bekommt man noch für ne Digidish mit Balkonständer und Monoblock Single?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2014
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.329
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93

Diese Seite empfehlen