1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 reagiert während Aufnahme nicht

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Marcel84, 5. Juli 2006.

  1. Marcel84

    Marcel84 Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich besitze meinen S2 erst seit knapp einer Woche, hatte nun aber gestern schon zum 2. Mal ein merkwürdiges Problem, was ich nun mal versuche zu schildern:
    Ich hatte einen Timer für das WM Spiel gestern Abend auf ZDF Programmiert (manueller Timer von 20:45 bis 23:59 Uhr).
    Da ich nicht zuhause war, hatte ich den S2 ausgeschaltet. Zwischen 2. Halbzeit und Verlängerung bin ich dann nach hause gekommen und wollte das Spiel weiter verfolgen. Also S2 eingeschaltet und er fragte wie üblich, ob ich die Aufnahme von Anfang starten will, Live weiterschauen oder die Aufnahme beenden.
    So weit - so gut, aber hier hat das Problem angefangen.
    Die Fernbedienung reagierte nicht auf Tastendrücke. Lediglich an- und ausschalten war ohne Probleme möglich.
    Nach dem 2. Anschalten habe ich es dann mal geschafft die Auswahl auf "Live weiterschauen" zu bewegen. Allerdings musste ich dafür die Taste auf der Fernbedienung mindestens 2 Sekunden gedrückt halten bevor das Gerät reagiert hat. (Das Selbe um zu bestätigen - mindestens 3 sekunden OK drücken war nötig)
    Danach konnte ich, wie gewünscht, Live weiterschauen, aber die Info-Anzeige im unteren Drittel des Bildschirms (Programmname, Sendungsname, Aufnahmezeit usw...), welche normal nach einigen sekunden von alleine verschwindet, konnte nicht mehr ausgeblendet werden (keine Taste half).
    Das ganze hat natürlich den WM-Genuss stark beeinträchtigt, sodass ich gezwungen war die Aufnahme zu beenden...
    Danach waren dann alle Probleme wieder verschwunden.
    Bei anderen Aufnahmen konnte ich dieses Verhalten bei der gleichen Vorgehensweise noch nie feststellen. Lediglich bei einem WM Spiel am Wochenende (auch ZDF, auch erst nach ca. 2 Std. eingeschaltet) ist das Selbe passiert.
    Ist dieses Verhalten als "normal" zu bezeichnen?
    Habe ich vielleicht etwas Falsch gemacht?
    Oder hat mein Gerät einen Defekt?
    Da ich dank Fernabsatzgesetzt den Digicorder diese Woche noch zurücksenden könnte (ich bin nicht bereit dieses Manko so zu akzeptieren), wäre ich für jede Hilfe dankbar!
    Viele Grüße,
    Marcel
     
  2. TsWriter

    TsWriter Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    17
    AW: Digicorder S2 reagiert während Aufnahme nicht

    Dieses Verhalten ist nicht normal und zum Glück bei mir noch nie aufgetreten.
     
  3. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Digicorder S2 reagiert während Aufnahme nicht

    Das ist wirklich nicht normal, mein S2 läuft seit anfang Februar sehr gut und hatte noch keinen solchen Fehler.
    Lass dir einen neuen geben und du wirst zufrieden sein mit dem S2.

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     

Diese Seite empfehlen