1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 - Einschaltzeiten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von mcbu, 7. November 2005.

  1. mcbu

    mcbu Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor einigen Wochen bei meinem Händler vor Ort einen S1 bestellt (der S2 war mir ein bisschen zu teuer).
    Nur konnte er - warum auch immer - nicht an den S1 herankommen, so dass er mir übergangsweise einen S2 zur Verfügung gestellt hat.:)
    Diesen habe ich seit 2 Wochen bei mir stehen und ich bin bisher sehr zufrieden damit. Dazu muss ich sagen, dass ich "Sat-Neuling" (Umsteiger vom Kabelfernsehen) bin und im Sat-Bereich noch keine Vergleichsmöglichkeiten habe.
    Meine subjektive Meinung: Bild und Ton sind einwandfrei, Bedienung sehr einfach und intuitiv möglich. Mit Festplattenaufnahmen hatte ich bis jetzt auch noch keine Probleme.:)

    Ich spiele zur Zeit mit dem Gedanken, doch den S2 zu behalten.
    Deshalb nun endlich zu meiner eigentlichen Frage an alle S2-Besitzer:
    Wie lange dauert es bei Euch, bis nach dem Einschalten alle Sender verfügbar sind?

    Bei "meinem" S2 ist mir folgendes aufgefallen:
    Wenn ich das Gerät einschalte, sind die Sender der vertikalen Ebene (z.B Pro 7, Sat 1) sofort da. Bei den Sendern der horizontalen Ebene (z.B. ARD, ZDF) dauert es teilweise bis zu 4 Minuten (!) bis das Bild zur Verfügung steht. Das kann doch nicht normal sein. :(

    Daher meine Fragen: :eek:
    - Wie lange sind die durchschnittlichen Startzeiten bei Euch?
    - Ist das ein Problem des Receivers oder kann das auch andere Ursachen haben?

    (Ich habe eine 85er Orbitech-Schüssel mit Quattro LNB und 8-fach Multischalter von Spaun. Die Software-Version des Receivers weiß ich momentan nicht - allerdings wurde bei der Einrichtung vor 10 Tagen automatisch das aktuelle Update heruntergeladen).
     
  2. MHX

    MHX Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    23
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    Ich kann Dir nicht sagen, was möglicherweise die Ursache des Problems bei Dir ist, nur daß es nicht normal ist, bei mir sind nach dem Einschalten sofort alle Sender verfügbar.
     
  3. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    Bei mir sind auch alle Sender sofort da. Habe einen 4-fach LNB ohne Multischalter oder sonst was (also direkt 2 Leitungen zum Digicorder).
     
  4. Sigi43

    Sigi43 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    367
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    Nach Einschalten aus Standby kommt bei mir erst willkommen... dauert ne ganze Weile, bis man sehen kann, dann aber alles.
    Oder kann man da bei der Begrüßung was deaktivieren?
    Gruß
    Sigi
     
  5. gerd01

    gerd01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    171
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    Ob du die Begrüßung hast oder nicht spielt keine Rolle. Es ist ein Computer der erst hochfahren muß, ähnlich einem PC.
     
  6. Pritt987

    Pritt987 Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    Habe ich hier nicht irgendwo gelesen, dass der S2 gerade besonders kurze Einschaltzeiten (3-5 Sekunden) hat?

    Gruss
    Carsten
     
  7. sat_austria

    sat_austria Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    hallo!
    habe mir auch einen s2 zugelegt!!

    ein absolutes top-gerät, wie man es eben von technisat gewöht ist.
    hatte vorher 5 jahre lang eine techni cambox 1.
    hatte nie probleme damit.

    was die einschalt bzw. umschaltzeit angeht - phänomenal
    locker unter 10 sec.

    kann dieses gerät nur weiter empfehlen.

    lg
     
  8. Perlico

    Perlico Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    Hallo,

    ich habe vorhin gerade mal auf die Startzeit geachtet, lag bei ca. 9 Sekunden.
    Umschaltzeiten von Sender zu Sender (egal ob horizontal oder vertikal) liegt bei ca. 1 Sekunde. Bildprobleme wie Artefakte o.ä. habe ich noch nie gehabt.
    Ich benutze eine TechniSat Schüssel (80er), ein Quattro LNB und die Leitungen gehen direkt in den Receiver und alles wurde erst neu eingemessen, also Top-Signalstärken (über 90 %).

    Kurze Schaltzeiten setzen natürlich ein gutes Signal voraus ...


    Gruss
    Perlico
     
  9. mcbu

    mcbu Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    Vielen Dank für Eure Antworten/Hinweise.

    Ich vermute, dass es nicht am S2 liegt, denn ich habe gestern mein Zweitgerät (Homecast S5001 CI) bekommen und getestet. Auch hier erscheinen die horizontalen Sender erst nach 1-2 Minuten, während die vertikalen Sender sofort verfügbar sind.
    Was mir beim Homecast aufgefallen ist, ist die Anzeige der Signalstärke und Bildqualität beim Umschalten. Die Durchschnittswerte sind: Signalstärke: 97% und Bildqualität: 78%.

    Daraufhin habe ich den S2 wieder angeschlossen und nach den gleichen Werten gesucht. In den "Antenneneinstellungen" wird der Signalpegel (Stärke) und die Signalqualität (vermutlich Bildqualität) ausgewiesen. Da habe ich folgende Werte: Pegel: 65 und Qualität: 7,0 dB.

    Für den Fall, dass es sich beim Pegel um eine Prozentangabe handelt, ist das ganz schön wenig. Ich würde da auch nicht die große Differenz zum Homecast verstehen, der eine Signalstärke von 97% ausweist.

    Daher meine Frage an Euch: Welche Werte habt Ihr bei Signalpegel und -qualität?
     
  10. MHX

    MHX Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    23
    AW: Digicorder S2 - Einschaltzeiten

    Ich habe bei einer 60er Schüssel, mit der nur Astra empfangen wird und ich die Tage per Hand ein Quad-LNB aufgesteckt habe ohne Nachjustage diese Werte: Pegel 70 und Qualität 7,9 dB. Sieht alles prima aus. Und wie gesagt alle Sender sind sofort da.
     

Diese Seite empfehlen