1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von gogol, 11. Februar 2008.

  1. gogol

    gogol Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mein erster Post, mal sehen, wie sehr man merkt, dass ich eher ein Greenhorn bin :), los geht's:

    Ich habe einen Technisat Digicorder K2 mit Kabelkiosk-Kärtchen ("Family" / "MTV" Package). Funktioniert soweit alles ganz fein, aber über ein Problemchen möcht ich gern reden:

    Ich wollte auf 13thStreet den Film "Blood Simple" aufnehmen. Dann geschah folgendes: Der Recorder hat die korrekte Zeitspanne auf 13thStreet aufgenommen, doch wenn ich das anschauen möchte, ist nach ca einer Minute der Bildschirm schwarz.
    Ich habe gesehen, dass derselbe Film später nochmals läuft, nochmals programmiert, nochmals derselbe Effekt (an einer leicht anderen Stelle).

    Ich vermute, dass dies mit der Alterskontrolle zu tun hat (beim Gucken muss man ja je nach Sendung einen PIN-Code eingeben).

    Wie kann ich trotzdem aufnehmen? "Morgens um 2 aufstehen und schnell den PIN-Code eingeben" ist leider keine so gute Option :).

    Bin für Tipps dankbar!

    Gruss, gogol
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    Herzlich willkommen gogol.

    Eine Antwort weiss ich nicht.

    Aber ein Tipp.

    Es gibt hier auch ein TechniSat Forum.

    Hier:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=16

    Evtl. hast du da mehr Chancen auf Antwort, da bestimmt Tipps für den DigiCorder K2 & S2 auch auf dem K2 zu verwenden sind.
     
  3. FoxMulder1970

    FoxMulder1970 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    irgendwas mit steckern
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    Wenn du deine Karte in einem Alphacrypt Modul hast, kannst du die Jugendschutz Sperre abschalten...
     
  4. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.247
    Ort:
    Schwalbach/Ts (Rhein-Main-Gebiet)
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    Nein, dass geht bei Conax auch mit dem AlphaCrypt nicht! Die senden einfach eine "Programmeinstufung: Out of index" und schon mußt Du die Jugendschutz-PIN eingeben. Ich habe auch eine Conax-SC in einem AlphaCrypt und die höchste Altersstufe "X - Erotic" freigegeben. Trozdem werde ich auf Siverline, AXN, 13th Street und Sci Fi sehr, sehr oft nach der PIN gefragt.
     
  5. gogol

    gogol Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    Genauso ist's bei mir auch (ich benutze die Kabelkiosk-Karte im integrierten Conax-Kartenleser). Kann es sein, dass die PIN-Abfrage eine korrekte Aufnahme verhindert? Wär eher ernüchternd...

    Danke für die Tipps, gogol
     
  6. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.247
    Ort:
    Schwalbach/Ts (Rhein-Main-Gebiet)
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    Klar. Ohne PIN wird das Signal weder zum Schauen, noch zur Aufnahme freigegeben. Ja, das ist sehr ernüchternd, um nicht zu sagen, das ist total bescheue..! :mad:
     
  7. gogol

    gogol Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    hrmm... das ist eigentlich sogar ziemlich besch..... :-/

    Mir war nicht bewusst, dass diese PIN-Abfragerei derart aggressiv ausgeführt wird... auf Silverline oder Kinowelt kann man ja fast keine Filme schauen ohne PIN-Eingabe.

    Schade, das wertet das an sich coole Kabelkiosk Paket unnötig ab!
    Nix zu machen??

    Merci! gogol
     
  8. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.247
    Ort:
    Schwalbach/Ts (Rhein-Main-Gebiet)
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    Auf was ist denn Deine SC momentan eingestellt? Wenn ich mich recht erinnere, war meine, als ich sie bekam, auf FSK12 oder 16 eingestellt. Versuche das doch mal zu ändern. Ich kann jetzt nicht nachsehen, aber das Menü heißt im Setup des K2 Verschlüsselung o.s.ä. und da kannst Du die Sache vielleicht noch ein wenig abmildern.
     
  9. gogol

    gogol Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    Ja, ich weiss welches Menu Du meinst! Ich dachte, das sei auf der "gröbsten Stufe" eingestellt, aber lieber mal doppelt prüfen...
    "Blood Simple" ist ja FSK18, "Fargo" eventuell auch..., wenn ich das Problem auf FSK18 Sendungen einschränken könnte, wär's schon ein grosser Fortschritt.

    Danke Leute, wirklich ein netter Empfang hier ;-)
    gogol
     
  10. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Digicorder K2: manchmal Probleme beim Aufnehmen

    Ja das ist aber sehr merkwuerdig... Wenn du die Sendung ueber EPG programmierst, wirst du da nicht nach dem JS-Pin gefragt? Andererseits ist das bei einem PVR ziemlich sinnlos, normalerweise wird die PIN beim Abspielen (bei Humax PDR z.B. nur bei erstmaligem Abspielen) nachgefragt und gut ist...

    Ich kann's mir nicht vorstellen, bemuehe doch mal das Manual oder die Technisat-Hotline zu diesem Punkt.
     

Diese Seite empfehlen