1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder Isio - Ruckeln bei großen HD-Streams

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von admiral.ozzel, 17. Januar 2013.

  1. admiral.ozzel

    admiral.ozzel Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo !

    Ich habe ein Problem mit Streaming von meinem NAS (D-Link DNS 323) bzw. von meinem Home Server Acer H341. Große HD-Aufnahmen, die ich mit dem ISIO gemacht habe und auf einen der beiden Speicher geschoben habe, ruckeln beim Streamen !!!
    Ich habe gestern mal die Übertragungsrate (unter Optionen -> Status) während dem Abspielen beobachtet und gesehen das ich immer Aussetzer habe wenn die Rate über ca. 15.000 geht (ich weis die genaue Maßeinheit nicht mehr auswendig). Das ganze passiert wirklich nur bei sehr großen Aufnahmen (so ca. 13 GB bei 2 Stunden Laufzeit würde ich mal schätzen), kleinere Aufnahmen funktionieren tadellos.

    Meine Frage: Hat irgendjemand anderes dieses Problem? Welche Übertragungsgeschwindigkeiten bekommt ihr hin (Technisat konnte mir nur sagen das es eine 100 mbit Schnittstelle ist, was mir ja nicht weiterhilft, oder ?) ? Kann ich irgendetwas im ISIO deaktivieren um eine größe Geschwindigkeit zu bekommen?

    Meine Geräte sind über Gigabit mit mindestens Cat5e Kabeln direkt über einen Switch verbunden. Das Bild und Ton bleiben alle par Sekunden kurz stehen, laufen ganz ganz kurz weiter um wieder zu kurz zu hängen und dann gehts ein paar Sekunden weiter.

    Danke schon mal !
     

Diese Seite empfehlen