1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder Isio im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Rotzaff, 2. September 2011.

  1. Rotzaff

    Rotzaff Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Nach dem Kauf eines Digicorder Isio S gibt es ein paar Problemchen. Ich hoffe es kann jemand helfen?!
    Der Digicorder Isio ist per LAN mit der Fritz-Box 3170 verbunden. Es gibt eine Verbindung zur Fritz-Box, die Geschwindigkeit lässt sich auch testen, auch das Surfen im Netz funktioniert.
    Allerdings ist mein DSL zu lahm z.B. für Videos.
    Wenn ich allerdings vom Digicorder auf die externe Festplatte am PC zugreifen will verlangt dieser Benutzername und Passwort. Ich habe nie ein Passwort etc. vergeben.
    Beim Thema Netzwerk bin ich unwissend. Beide Rechner mit Netzwerk laufen auf Windows7.
    Wer hat eine Idee?!
     
  2. Rondras

    Rondras Gold Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digicorder Isio im Netzwerk

    Tja mit der DSL Leitung haste Pexh gehabt.
    zugriff bei Windows funktioniert nur, wenn du ein Passwort vergeben hast!
     
  3. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Digicorder Isio im Netzwerk

    Du mußt auf Deinem Rechner eben ein Verzeichnis/Ordner (egal, ob interne oder externe Festplatte)
    als Netzwerklaufwerk einrichten und freigeben.
    Und dabei werden dann auch Username und Passwort eingerichtet,
    die dann derjenige bei sich (anderer PC, Isio ...) eingeben muß,
    um auf dieses Netzwerklaufwerk dann zugreifen zu können.

    gruss
     

Diese Seite empfehlen