1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder HDS2+: Import/Export, mpeg-Format

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von NicolasT, 30. Dezember 2009.

  1. NicolasT

    NicolasT Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    TechniSat HD S2 Plus
    Anzeige
    Hallo Forum,

    auch wenn ich hier schon die Meinung gelesen habe, dass der Receiver halt nur ein Receiver ist, wollte ich doch meine Probleme schildern, vielleicht hat jemand eine Lösung dazu:

    (1) EXPORT auf ein Netzlaufwerk: es erscheint kurz die Meldung, dass exportiert wird, dann bricht der Export ab. Es werden Dateien angelegt (TS, DESC, REC), an den Rechten kann es also nicht liegen. Hat jemand hierzu eine Idee?
    BTW: Nachdem ich das mit einem PC (XP Prof, SP3) nicht hinbekommen habe (auch nach mehrstündigen Recherchen im Forum nicht), erfolgt der Export auf einen Mac, Samba scheint hier unkomplizierter zu sein.

    (2) IMPORT von Netzlaufwerk/Stick: ich hatte testweise eine Datei geschnitten und diese dann mit den vom Mediaport angelegten Steuerdateien DESC und MKS gemeinsam in einem Ordner abgelegt. Die TS-Datei wollte ich importieren. Nach 96% (letzter Aktualisierungsschritt) bricht der Import mit Fehler ab. Zwischenzeitlich habe ich gelesen, dass die TS-DAteien nicht verändert werden dürfen, damit das funktioniert??
    Ist das korrekt?

    (3) MPEG-Format: Ich habe aus der geschnittenen TS-Datei von (2) ein
    MPEG-File via Mediaport erzeugt. Das erkennt der Receiver und möchte es abspielen, der Bildschirm bleibt jedoch schwarz. Hat jemand hierzu eine Idee?

    Vielen Dank schon mal für sachdienliche Hinweise
    Nicolas
     
  2. pet_wenig

    pet_wenig Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DigiCorder S2
    DigiCorder HD S2
    AW: Digicorder HDS2+: Import/Export, mpeg-Format

    zu 1.
    Hierzu sind noch ein paar Details zu klären:
    - wie ist der TS im Netz eingebunden, LAN oder WLAN
    - IP-Vergabe, feste Adressen oder DHCP

    zu 2.
    Das ist korrekt. Nur mit dem TS geschnittene Dateien können wieder importiert werden.

    zu 3.
    Kannst du die mpg-Datei auf dem PC anschauen?

    mfg, Peter
     
  3. NicolasT

    NicolasT Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    TechniSat HD S2 Plus
    AW: Digicorder HDS2+: Import/Export, mpeg-Format

    Hallo Peter,

    zunächst vielen Dank für die Rückmeldung.

    Details zu (1):
    Der TS ist per LAN eingebunden. Die Adressvergabe war zuerst per DHCP
    Client. Nach dem Recherchieren hier im Forum habe ich das auf statisch
    geändert, das brachte aber keine Veränderung im Verhalten:

    • Netzlaufwerke mit dem PC funktionieren nicht, der PC wird nicht angezeigt.
    • Importieren mit Mediaport bricht ab, sobald die Datei komplett gelesen ist (letzteres ist eine Vermutung, der TS sagt ja nur, dass es einen Fehler gegeben hat, aber nicht, welchen).
    Noch ein interessantes Detail zu den Netzlaufwerken: Wenn ein samba-Server (in meinem Fall ein Mac, noch kein NAS) der Master-Browser ist, sehe ich zumindest den PC im TS, kann ihn aber nicht ansprechen. Dummerweise gewinnt der PC jedoch immer das Rennen im den Master-Browser-Status, dann sehe ich im TS keinen meiner Rechner mehr. Aus diesem Grund ist der PC in der einen, der Mac in einer anderen Arbeitsgruppe, dann kommen sich die Master-Browser nicht ins Gehege. Die Masterbrowser-Funktionalität auf dem PC abzuklemmen, ist mir nicht gelungen (stellt man den Browserdienst ab, geht ja garnichts mehr!).

    zu (3): ja, mit VLC kann ich das mpg-File anschauen.

    Noch immer dankbar für weitere Hinweise
    Nicolas
     
  4. NicolasT

    NicolasT Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    TechniSat HD S2 Plus
    AW: Digicorder HDS2+: Import/Export, mpeg-Format

    Ergänzungen:

    OK. und genau zu der Kombination mit exakt demselben Verhalten gibt es bereits einen Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...2-netzwerkzugriff-mac-funktioniert-nicht.html

    Geschnitten: nicht mit dem TS, sondern mit einem Programm (DVR-Studio HD). Die dazu passende TS-Datei wird abgespielt.
     

Diese Seite empfehlen