1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder HD S2: Welche 500GB Festplatten funktionieren ohne Einschränkung?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von magnusmagnusson, 3. Juni 2010.

  1. magnusmagnusson

    magnusmagnusson Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ja, ich weiß - es gibt schon Einträge, habe auch einige gelesen, gerade auch unter dem Eintrag, der ziemlich ähnlich in der Überschrift klingt. Die Diskussionen gehen meist aber in Richtung 1GB Platten oder noch größer. Da ich den Überblick nicht verlieren möchte, suche ich eine 500GB Platte, die ohne Einschränkungen funktioniert - und zwar im DigiCorder HD S2 - nicht im plus-Gerät! Es wäre schön, wenn ihr ein paar Beispiele parat hättet! Ach ja, wie finde ich die pdf-Anleitung für den Umbau, über die ich hier gelesen habe?

    Vielen lieben Dank! :winken:

    Magnus M.
     
  2. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Digicorder HD S2: Welche 500GB Festplatten funktionieren ohne Einschränkung?

    Ich habe seit fast einem Jahr eine 500GB-HDD im HD S2 (ohne plus), die absolut störungsfrei und unhörbar leise läuft:

    SAMSUNG EcoGreen F2 HD 502Hi

    empfehenswert!
    Ich hatte früher ebenso eine 1TB Platte drin, doch wegen fehlender Übersicht habe ich die Archivierungs-Technik geändert.
    Derzeit archiviere ich auf 2 gross externe USB-Festplatten.
    Abgespielt wird via WD TV Life.


    Anleitung:
    [​IMG]


     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2010
  3. magnusmagnusson

    magnusmagnusson Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD S2: Welche 500GB Festplatten funktionieren ohne Einschränkung?

    Vielen Dank für Deinen Tipp, dachte schon, es passiert nix mehr. Ich hatte Deinen Beitrag, glaube ich, auch schon gesehen, aber sonst ist wohl niemand mehr für 500er Platten zu haben. Da schon auch Negatives über Samsung Platten zu lesen war, war ich was unschlüssig... wollte diese green-Line von WD in Betracht ziehen, aber bei Dir läuft es ja, mein Gerät ist wohl ähnlich alt. Also - Lüfter springt an, Platte schaltet auch ab nach eingestellter Zeit? Wenn ja, dann wäre ja alles OK - danke nochmal. Aber ich bin auch noch für andere Hinweise dankbar. Gruß

    Magnus
     
  4. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Digicorder HD S2: Welche 500GB Festplatten funktionieren ohne Einschränkung?

    Lüfter schaltet paletti, HDD schaltet auch genau nach eingestellter Zeit ab, starten tut sie schneller als WD, Geräusch ist ab 30cm unhörbar, Festplattentest funktioniert auch klaglos. Bei uns wird fast nur via Platte geschaut, also täglich in Betrieb und nie die geringste Beanstandung....was will man mehr?

    Es gibt übrigens fast bei jedem HDD-Hersteller Modelle, die sich in einem HDS2 nicht oder nicht 100% einwandfrei verhalten. Hatte auch schon WD-GP, die nicht abgeschaltet haben.
     
  5. AngelH

    AngelH Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD S2: Welche 500GB Festplatten funktionieren ohne Einschränkung?

    Hi,

    wie überträgst du die Aufnahmen vom S2 zu der externen HD am WD Live? Über das Netzwerk? Über USB geht nämlich nur FAT32 was für Filme nicht wirklich reicht (>4GB).

    Grüße,
    Angy
     
  6. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Digicorder HD S2: Welche 500GB Festplatten funktionieren ohne Einschränkung?

    Also ich habe den HD S2, nicht den S2.
    Für die Übertragung auf die Archiv-HDD des WD_TV_Live verwende ich je nach Situation verschiedene Methoden.

    1) Am HDS2 geschnittene Aufnahmen übertrage ich meist direkt über LAN.

    2) Aufnahmen, die ich noch am PC bearbeiten muss (z.B. Werbepausen rausschneiden) übertrage ich entweder via LAN mit Mediaport auf den Rechner, bearbeiten sie VideReDo und verschiebe sie dann via LAN auf die Archiv-HDD. Wenn ich mehrere Aufnahmen habe, schliesse ich die Archiv-HDD dann meist direkt am eSATA-Port am Rechner an, da dieser Kopiervorgang wesentlich schneller ist.
    Auch mit HDTV-Aufnahmen verfahre ich meist so.

    3) Manchmal schneide ich Aufnahmen auch am HD S2 nur vor (Vorlauf, Überhang) und kopiere sie auf die externe Backup-HDD des HDS2. Da diese FAT32 formatiert sein muss, entstehen bei Aufnahmen >4GB automatisch Teilstücke. Diese setze ich mit TSDoctor oder mit VideoReDo zusammen, beide sind etwa gleich schnell.
    Das Zusammensetzen ist aber nicht unbeding erforderlich. Manchmal kopiere ich die Teilstücke in ein Verzeichnis der Archiv-HDD und benenne .TS4 Aufnahmen auf .TS um; beim Abspielen drücke ich PLAY (statt OK) und der WD_TV_Live spielt dann die folgenden Teilstücke automatisch ab.

    4) Etwa alle 10 Tage führe ich das Backup des HDS2 nach (Kopieren auf die FAT32-HDD). Geht die interne Platte des HDS2 hoch oder der ganze HDS2 kaputt, verliere ich nicht allzu viel.

    Du siehst, mehrere Wege führen nach Rom.

    Gruss
    hschenk
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2010
  7. AngelH

    AngelH Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD S2: Welche 500GB Festplatten funktionieren ohne Einschränkung?

    Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort.

    1) Hat sich am Mediaport was verbessert? Ich dachte es wäre langsam und würde mit windows7 nicht funktionieren. Gibt es eine andere Möglichkeit die Dateien vom S2 zum PC über LAN zu übertragen?

    2) Falls ich eine externe Platte mit FAT32 anschliesse, werde Dateien >4Gig automatisch in mehreren Dateien "exportiert"?

    Grüße,

    Angy
     
  8. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Digicorder HD S2: Welche 500GB Festplatten funktionieren ohne Einschränkung?

    1) Ja, scheint so. Ich verwende es jedoch unter VISTA SP2, Mediaport Version 1.3.9, starte es als Administrator.

    2) Ja. NAME, NAME1, NAME2 usw.
     

Diese Seite empfehlen