1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von buffo, 8. November 2009.

  1. buffo

    buffo Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Liebes Forum,

    seit vielen Jahren nutze ich den technisat digicorder s2 und bin super zufrieden. Ich betreibe den Digicorder an einer digitalen SAT Anlage.

    Nun geht mein SONY TRINITRON kaputt und ich muß mich mit LCD anfreunden. Das fällt sehr sehr schwer. Ich brauche nur einen 32 " LCD.

    Ich denke, das ich über die SCART Verbindung (HDMI besitzt der digicorder S2 noch nicht) auf dem LCD nur ein sehr schlechtes LCD Bild erhalten werde?

    Also muss ich auch den digicorder s2 gegen einen Digicorder s2 HD plus tauschen? Oder soll ich dann gleich einen TECHNISAT LCD mit eingebauter Festplatte kaufen?

    Da ich mich mit der Bedienung des DIGICORDER angefreundet habe, würde ich gern beim seperaten Digicorder bleiben und mir einen einfachen Philips oder Panasonic LCD etc kaufen. Ich denke, ein TECHNISAT LCD mit eingebauter Festplatte bietet kaum Vorteile? Und preislich ist die TECHNISAT Komplettlösung immer noch teurer als ein neuer DIGICORDER für 500 € und ein 32 " LCD für 500 €?

    Wie seht Ihr das?

    Danke für Eure Infos :confused: :confused:

    Buffo
     
  2. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    Wozu einen anderen Receiver kaufen? Der S2 macht an einem 32''-LCD allemal ein brauchbares Bild - auch per Scart. Hab meinen schon am 32''-Samsung von meinem Dad gehabt. Das Bild war völlig ok.

    Hol Dir den TV Deiner Wahl, häng den S2 dran und urteile selber. Dann kann man immer noch einen anderen Receiver kaufen.

    kc85
     
  3. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    Oder einen LCD mit integriertem DVB-S2-Receiver kaufen. Muß ja kein Technisat-LCD sein.

    Gruß
    Chris
     
  4. buffo

    buffo Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    Aber wenn ich eine Festplatte möchte, macht es doch Sinn

    - einen guten Festplatten Receiver wie den Digicorder zu nutzen
    - einen einfachen 32 " LCD zu wählen, dessen Qualitäten vor allem in
    einem guten TV Bild bestehen?

    Buffo
     
  5. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    Also ich hab meinen DigiCoarder auch per Scart am 32 Zoll LCD hängen und das gibt ein gutes Bild.
     
  6. buffo

    buffo Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    lieber tyu,

    danke für deinen hinweis.
    würdest du mir verraten, für welchen LCD du dich entschieden hast?

    Buffo
     
  7. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    Hi,
    mein S2 hing jahrelang an einem 32'' LCD von Acer. Das Bild war absolut OK.
    Schau' es Dir erst mal an....
    Thomas
     
  8. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    Der HD S2 und der S2 unterscheiden sich bei jeweils aktueller Software kaum. Der HD S2 hat noch ein paar Extras mehr. Nutze den S2 solange er funktioniert. HD mässig verpasst Du derzeit nicht wirklich was. Die meisten Programme sind sowieso SD. Ein Bekannter hat den S2 durch den HD S2 an einen LCD ersetzt. Es gibt schon unterschiede auch bei SD, aber die rechtfertigen nicht gleich 500€. Der S2 macht sicher bessere Bilder als mancher HD Receiver anderer Hersteller über HDMI.
     
  9. buffo

    buffo Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    o:winken:k, vielen dank. ich denke, ich werde es mal mit einem philips versuchen.
     
  10. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DIGICIORDER S2 per Scart an LCD.....

    Habe seid Januar meinen S2 über Scartkabel an einem 40" Sony und bin
    glücklich.
    Meine Empfehlung : Sony statt Philips.

    Mein Sony weiss beim einschalten noch welche Scartbuchse bei ausschalten aktiv war.
    Ist jetzt noch uninteressant, aber irgendwann kommt sicherlich der
    HDMI verbundene Receiver dran und dann beginnt bei den Leuten das wilde AV umgeschalte.

    P.S.
    gute Bildqualität besteht nur zu 50% aus Kontrastverhältnis, FullHD Fähigkeit, Reaktionszeit etc.
    Lass Dir im Laden Deine Wunschgeräte mit analogem Kabelsender zeigen, da sieht man die Unterschiede
    der automatischen Signalkorrekturen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2009

Diese Seite empfehlen