1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Moorhuhn87, 10. August 2004.

  1. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    6
  2. Violator

    Violator Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

    Wenn du was gefunden hast, sage bescheid. Ich suche auch schon verzweifelt.
     
  3. jeddar

    jeddar Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Im Osten
    AW: Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

    NICHT möglich!:LOL:

    Gruss

    jeddar
     
  4. Violator

    Violator Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

    Das glaube ich nicht. Ich habe die Festplatte mal zum Spaß ausgelesen. Es wird der normal Transportstream auf die Platte geschrieben, soviel steht fest. Nur: Ich habe null Ahnung wie das Dateisystem aufgebaut ist.
     
  5. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

    @Violatro:


    wie hast du es denn geschafft die HDD auszulesen, weil bei mir wird die bloß im Gerätemanager angezeigt, wird aber nicht als HDD im Arbeitsplatz angezeigt...

    Also in der Datenträgerverwaltung steht dann bloß, dass er mit dem Dateisystem nix anfangen kann...

    Gruß Moorhuhn87
     
  6. Violator

    Violator Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

    Das ist kein Problem mit Delphi und Win2k oder XP.
    Da kann man ganz einfach einzelne Sektoren der Festplatte mit CreateFile und Readfile auslesen. Das Problem ist nur, das ich eben Rohdaten bekomme und keine einzelnen Dateien.
     
  7. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    6
  8. Violator

    Violator Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

    Habe ich schon ausprobiert, bis auf das Studio. Dort heißt es ja, die Filme müssen vorher auf die Festplatte kopiert werden und genau daran scheitert es ja.
     
  9. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

    des is beschissen, aber man kann doch n image von der Hdd mit ghost oder so machen oder?

    weil irgendwann is die hdd bestimmt voll, un löschen will ma ja dann au nix...

    Gruß Moorhuhn87
     
  10. Violator

    Violator Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Digiality VC-CI 304 Festplatte auslesen

    Ich habe mir die ersten 10 Gig der Platte als Image geschrieben und probiere es nochmal. Das Problem ist nur, das ich im Rechner auch nur ne 80 Gig Platte habe und die in 5 Partitionen unterteilt habe. Also habe ich kein Platz für ne Datei die 80 gig gross ist.

    Aber jetzt probiere ich erstmal...
     

Diese Seite empfehlen