1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DIGI-Sat von LIDL in ÖSTERREICH

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mkdigital, 23. August 2004.

  1. mkdigital

    mkdigital Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    hi!

    in österreich gibts ab mittwoch 23. einen digisat receiver um 149€ inkl. KFB

    http://www.lidl.at/at/index.nsf/pages/c.o.oow.20040825.p.DigitalerDVBSatellitenReceiver


    • Swapfunktion, OSD-Menü, Kindersicherung
    • EPG-Programmführer, automatische Wahl von NTSC/PAL und Videoumwandler
    • Signalmeter zum optischen Ausrichten der Antenne
    • F-Anschluß Ein- und Ausgang (Loop through), RCA Video Cinch Ausgang
    • AC 3 Optical Ausgang, S-VHS Ausgang
    • Free-to-Air und integrierte Cryptoworks-Entschlüsselung *) Nur in Verbindung mit geeigneter Karte, z.B. ORF-Karte
    • Preis inkl. Euro 10,46 gesetzlich vorgeschriebenem Kunstförderungsbeitrag
    er hat alles was i erwarte (teletext, epg, loop through)
    aber es kann ja trotzdem "ein griff ins klo" werden (softwarebugs, ewige boot/umschaltzeiten usw)

    frage als: weis jemand was über diesen receiver / wie sind die receiver vo lidl so?

    TIA!

    mfg
     
  2. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: DIGI-Sat von LIDL in ÖSTERREICH

    Hallo,
    ich sehe diesen Receiver zum ersten mal.
    Ich würde stark auf Glückssache Tippen. Er kann funktionieren aber muss nicht, ich würde mich für einen Markenhaften Hersteller entscheiden. Technisat, Topfield usw.
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.012
    AW: DIGI-Sat von LIDL in ÖSTERREICH

    also Schnäppchen sind 149? auch mit 20% MwSt und der komischen Abgabe nicht. Ergo: Finger weg, wird zumindest nicht besser sein, als gleichteures sonstirgedwo
     
  4. mkdigital

    mkdigital Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    18
    AW: DIGI-Sat von LIDL in ÖSTERREICH

    KFB = Kunstförderungsbeitrag
    ergo: vorher lesen, nacher schreiben
     

Diese Seite empfehlen