1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dieter Nuhr verteidigt Satire-Äußerungen über Greta Thunberg

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Oktober 2019.

  1. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    3.956
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Ich finde seine Attacken gegen ein Kind im Moment sehr unterhaltsam. Schon lustig wie er sich jede Woche mehr lächerlich macht und wie ein ADHS Kind um Aufmerksamkeit von Greta bettelt, die ihn einfach ignoriert.

    Ich finde es auch gut, dass die ARD im Sinne der Vielfalt auch eine Sendung für den Besorgten-Stammtisch hat. Dabei höre ich hier eigentlich immer, die wären alle linksgrünversifft. Was ist denn da los? Hackt der sich ins Staatsfernsehen ein?

    Dass Du nur in Deiner Filterblase lebst und Westfernsehen mit Kritik an Ostdeutschland ignorierst, ist vorbildlich. Karl-Eduard wäre stolz auf Dich. Wenn Du es schauen würdest, hättest Du festgestellt, dass da so ziemlich jedes Bundesland mal sein Fett wegkriegt. Aber es reicht ja, wenn Karl-Eduard das für Dich tut.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.473
    Zustimmungen:
    4.602
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Der ist seit 2001 tot. Der tut nix mehr.
     
  3. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    3.956
    Punkte für Erfolge:
    213
    Bei @Eike nicht.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.685
    Zustimmungen:
    16.704
    Punkte für Erfolge:
    273
    Doch. Der ist tot. Und seine letzte Sendung habe auch gesehen.... Dennoch gucke ich mir keine billigen Ossi-Witze der Welke-Schmiede an. Das ist mir zu billig. Zwingt mich ja auch keiner dazu...
     
  5. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.661
    Zustimmungen:
    4.533
    Punkte für Erfolge:
    213
    Deinen Ergüssen zu Folge, drehst du scheinbar immer mehr am Rad, je öfter D. Nuhr im Fernsehen auftritt.
    Er sollte täglich auftreten, schon allein damit du "beschäftigt" bist (am besten woanders). :ROFLMAO:

    Und über was du herziehst, dich echauffierst, du deswegen abgehst wie ein wilder Honk, jenes muss zwangsläufig gut sein. Da umgekehrtes Verständnis sowie die Einschätzung was gut ist.
    Und ja, ich fand und finde den Nuhr gut.
    Machste nix dran.
     
    DUFFY_DUCK0808 gefällt das.
  6. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    3.956
    Punkte für Erfolge:
    213
    Klar bist Du Nuhr-Fan. Ordentlich Kritik austeilen und selbst dünnhäutig auf Kritik reagieren

    Facebook-Rätsel: Warum verschwand das Posting, in dem Jan Böhmermann Dieter Nuhr blamiert? › Meedia
     
  7. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.661
    Zustimmungen:
    4.533
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ach Gottchen, jetzt kommst du mit alten Kamellen von 2015. Ok, kann man machen:
    Hamburg - Jan Böhmermann, Helge Schneider und Mario Barth - diese drei zählen zu den unlustigsten und unbeliebtesten Komikern Deutschlands.

    Allerdings gilt für mich: Was kümmert mich Fratzebook und dortiges Gestammel? Und hätte ich dort einen Account, was nicht der Fall ist, würde ich in jenen so agieren, wie es mir passt. Nix anderes.
    Auch der ganze restliche Schmarrn, der s.g. soz. Netzwerke, geht ganz gepflegt an mir vorbei. Meilenweit!
    Probiere es mal ohne den Quark aus. Dann wirst du ruhiger.
    So kannst du dir ganz entspannt am Freitag Abend Dieter Nuhr anschauen. Ok, es könnte sein, dass dabei dein Blutdruck steigt. Schicksal nimm deinen Lauf...
     
  8. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    4.230
    Zustimmungen:
    2.153
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Ich finde die Diskussion vollkommen überflüssig, wie auch die Kommentare eines @Fragensteller, da sich Dieter Nuhr nicht rechtfertigt hat, sondern in einem Interview auf entsprechende Fragen antwortete.
    Wenn man allerdings nur Überschriften lesen kann, kommt dann sowas dabei raus.

    Ich bin übrigens kein Fan, aber in diesem Fall hat er doch vollkommen den Nagel auf den Kopf getroffen.

    So, jetzt gehe ich zu meinem Sodastream und stelle mir ein leckeres, sprudelndes Limonadengetränk, mithilfe einer CO² Patrone her, ist ja Öko, wie man mir sagte.
    Naja, ich habe auch schon in der Kneipe CO² vernichtet (in Form von Bier), aber dafür habe ich auch später einen erhöhten Methan-Ausstoß.

    Spaß beiseite. Das mit dem Bier stimmt. So einen Soda-Stream besitze ich logischerweise nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2019
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.485
    Zustimmungen:
    8.933
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Greta ist kein Kind, Greta ist ein Projekt.
     
  10. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    3.956
    Punkte für Erfolge:
    213
    Si tacuisses...

    Nix Interview. Die "Diskussion" hätte auch niemand mitgekriegt, wenn er nicht in der Sendung vom 3. Oktober da ordentlich rumgeköchelt hätte, und weinerlich mitgeteilt haben, dass ihm Menschen im Internet widerprochen haben. Oh je, wie schlimm, ein Shitstorm. Einem Dieter Nuhr darf man doch nicht widersprechen, der hat doch immer Recht.

    Nuhr im Ersten vom 3. Oktober 2019

    Nu(h)r noch peinlich.