1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dieter Nuhr kämpft gegen Rassismus-Vorwürfe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. November 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    104.941
    Zustimmungen:
    1.064
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Nach seiner jüngsten ARD-Sendung "Nuhr im Ersten" sieht sich der Kabarettist Dieter Nuhr nach eigenem Empfinden zu Unrecht als "Rassist" bezeichnet.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    57.966
    Zustimmungen:
    21.621
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich würde Nuhr raten gar nicht auf die Twittertiraden einzugehen und auch alles zu blocken was auf soziale Medien einprasselt. Hält man das durch, ist der radikale Sumpf nach 14 Tagen trocken.

    Ich wundere mich immernoch wie man diese Medien als ernstzunehmendes Medium einstufen und beachten kann.
     
  3. disneyfan5002

    disneyfan5002 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2018
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    1.356
    Punkte für Erfolge:
    163
    Also ein absoluter Fan von Nuhr bin ich jetzt nicht, aber der Rassismusvorwurf gegen Ihn ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Jeder Mensch macht mal Fehler.
     
  4. brid

    brid Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    7.142
    Zustimmungen:
    4.745
    Punkte für Erfolge:
    213
    Satire ist eine Kunstform, mit der Personen, Ereignisse oder Zustände kritisiert, verspottet oder angeprangert werden.(wikipedia)
    Satiren haben folgende Merkmale: spöttische/komische Darstellung von Kritik. offensichtlich Schlechtes wird dabei als etwas Gutes dargestellt. Übertreibung oder Untertreibung als Stilmittel.
    Satire und ihre Merkmale - kapiert.de – kapiert.de

    Nuhr als unseren intellektuellsten Satiriker zu bezeichnen ist wie Kaiserslautern als Topfußballverein zu bezeichnen. Hatten ihre Geschichte und Verdienste. Jetzt ist vom alten Glanz nichts oder nicht mehr viel übrig. Nuhr ist ein Satiriker, der mit dem Alter nicht besser wird, nur volksnäher im schlechten Sinn. Dafür verdient er bestimmt jetzt besser.

    Das mit dem Buch - es zeigt, dass Nhr Texte ohne handwerkliche Sorgfalt fertigt. Er hat den Titel gelesen und gewusst, was drinsteht :ROFLMAO: Ich freu mich über die unbezahlbare Werbung, die das Buch bekommt. Weil jede*r Weiße rassistische Anteile hat. Wer privilegiert ist, merkt das nicht so ohne weiteres. So erlebe ich Rassismus im Alltag in Deutschland

    Nur mal so - auch interessant:
    Wie viel Trump steckt in mir? Fragen Sie den Trump-O-Mat
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    57.966
    Zustimmungen:
    21.621
    Punkte für Erfolge:
    273
  6. brid

    brid Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    7.142
    Zustimmungen:
    4.745
    Punkte für Erfolge:
    213
    Schon wieder Polemik (n)
     
  7. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    16.099
    Zustimmungen:
    5.014
    Punkte für Erfolge:
    273
    Klasse Beitrag Eike. Hätte so auch von mir kommen können.
    Was interessieren die s.g (a)sozialen Netzwerke? (für mich Assinetzwerke - Assi, weil kurz gesprochen)
    Wenn man dem R0tz weniger Bachtung schenkt, desto besser. Und viel eher verläuft sich das auch wieder im Sande. Da wo es hin gehört.

    Schreibt der/die/das Richtige. Wenn von dir mal ein post ohne Polemik oder Provokation kommt, dann ist das eine der Ausnahmen.
    Von daher - geschenkt dein Auswurf.
     
    ***NickN***, Pedigi, lex12 und 2 anderen gefällt das.
  8. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Guest

  9. brid

    brid Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    7.142
    Zustimmungen:
    4.745
    Punkte für Erfolge:
    213
    @Holladriho
    lies mal nach, was "polemisch" bedeutet :)
     
  10. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    16.099
    Zustimmungen:
    5.014
    Punkte für Erfolge:
    273