1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dieser Kanal kann nicht empfangen werden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Suki, 27. September 2004.

  1. Suki

    Suki Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo liebe User,

    bin neu hier und muss euch gleich mein Leid klagen. Ich habe die gesamte letzte Woche damit verbracht herauszufinden, warum meine d-Box2 mir immer wieder den Hinweis 2: "Der Kanal kann zurzeit nicht empfangen werden. Bitte überprüfen sie ihren Antennenanschluss" anzeigt. Hab die Kabel ausgewechselt, Hausanschlussverstärker angeschlossen und sogar einen Kabeltechniker kommen lassen, aber keine Besserung. Jetzt hab ich durch Zufall beim Staubsaugen herausgefunden, dass manchmal zu wenig Strom für die Kabelübertragung da ist. Immer wenn ich den Staubsauger einschaltete, kam die Meldung, schaltete ich ihn aus, war wieder alles in Ordnung. Dies kommt wahrscheinlich, weil ich in einem relativ alten Haus wohne und noch dazu im 2 Obergeschoss, so dass bis zu meiner Wohnung viel Strom durch die Leitungen fließt. Das Problem ist nur, dass das Licht für den Hausflur offensichtlich im selben Stromkreis liegt und Premiere jedesmal ausfällt, wenn jemand das Licht im Treppenhaus einschaltet.
    Ich weiß, es ist ein ziemlich ungewöhnliches und auch irgendwie ulkiges Problem aber kann mir da von euch jemand weiterhelfen? Wäre euch wirklich dankbar. Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2004
  2. Zerospace

    Zerospace Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    263
    Technisches Equipment:
    Sagem DBOX2 1xI mit Linux Jtg-Image
    AW: Dieser Kanal kann nicht empfangen werden

    :D hehe..sehr cooles Problem...

    hmmm...mach die Glühbirnen im Treppenhaus kaputt und verteil Taschenlampen oder Kerzen an die restlichen Hausbewohner....was besseres fällt mir leider nich ein :eek:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dieser Kanal kann nicht empfangen werden

    Sparlampen würden auch helfen.
    Aber ich würde mal einen Elektriker holen denn da sind bestimmt irgendwo Anschlüsse lose. Denn so stark darf der Spannungsabfall nicht sein wenn ein paar Glühlampen eingeschaltet werden. Ich schliese ein defekt des Hausanschlußverstäkers auch nicht aus. Dieser sollte auch mit Spannungen von zB. "nur" 200V noch richtig laufen.
    Gruß Gorcon
     
  4. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.827
    Ort:
    Leer - Niedersachsen
    AW: Dieser Kanal kann nicht empfangen werden

    So wie sich das anhört muss er ja wohl eine alte Elektroinstallation haben.
    Da würde ich auf alle fälle mal mit dem Vermieter sprechen zwecks modernisierung der Elektroanlagen.
    Nicht das mal irgendwann die ganze Bude abfackelt nur wegen einer veralteten Elektroanlage.
     

Diese Seite empfehlen